BRM Mid-Highstakes SSS

    • aNDioS
      aNDioS
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 2.368
      Also ich spiele selbst NL200 SSS auf stars und frage mich nun wie ich weiter verfahren soll.

      habe NL100 von 1000-2500$ gespielt
      und spiele jetzt von 2500-5000$ NL200

      meine bankroll steht gerade bei 3500$

      wollte mal fragen was die leute die hier genausohoch/höher SSS spielen für BRM betreiben.

      P.S an die stars spieler: war NL200 auch so mega swingy bei euch??
  • 43 Antworten
    • Checkpoint71
      Checkpoint71
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 805
      du fragst das doch nicht ernsthaft in der Einsteiger-Rubrik? :tongue:
    • aNDioS
      aNDioS
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 2.368
      ich bin bronze weil ich auf stars spiele und deswegen nur in der einsteiger sektion posten kann!!!
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      NL400 kannste mit 4k locker spielen.

      NL600 würd ich dann langsam mit 70 Stacks erst in Angriff nehmen. Genauso NL1k.

      Allerdings isses auf den Midstakes auch megaswingy (besonders ab NL600). NL200 is nur so ne Qual, weil's auf Stars so megatight ist. Aber einmal die Strat angepasst fliegt das Geld einem nur so zu (sofern Stars mal nen guten Tag erwischt und nicht mit dauerhaften Beats daherkommt).
    • dynaseitz
      dynaseitz
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2006 Beiträge: 428
      Original von PimpMySpeed
      NL400 kannste mit 4k locker spielen.

      NL600 würd ich dann langsam mit 70 Stacks erst in Angriff nehmen. Genauso NL1k.

      Allerdings isses auf den Midstakes auch megaswingy (besonders ab NL600). NL200 is nur so ne Qual, weil's auf Stars so megatight ist. Aber einmal die Strat angepasst fliegt das Geld einem nur so zu (sofern Stars mal nen guten Tag erwischt und nicht mit dauerhaften Beats daherkommt).
      würde auf 400 auch schon mindestens 60-70 stacks parat ham. Geht einfach zu schnell mal 20-25 runter.

      600 same as 400 und NL1k kann man durchaus auch schon mit weniger shotten, da man da eh meistens dann am mixen ist (400-1k). Allerdings sollte man durchauswissen wann man mit dem shotten aufhören sollte und nur noch stammlimits spielen sollte.
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Original von dynaseitz
      600 same as 400 und NL1k kann man durchaus auch schon mit weniger shotten, da man da eh meistens dann am mixen ist (400-1k). Allerdings sollte man durchauswissen wann man mit dem shotten aufhören sollte und nur noch stammlimits spielen sollte.
      Spielst du mittlerweile 1k?
      Will bis Juni wieder dort sein (auch wenn die Roll jetzt schon wieder reicht).
    • dynaseitz
      dynaseitz
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2006 Beiträge: 428
      Original von PimpMySpeed
      Spielst du mittlerweile 1k?
      Will bis Juni wieder dort sein (auch wenn die Roll jetzt schon wieder reicht).
      Nö. :)

      Werd ich auch so schnell nicht machen wenn stars meinen downswing nicht bald mal beendet.
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Ich zock atm auch nur NL200 mit einzelnen Ausflügen mal wieder auf NL400, aber das Limit kann mich derzeit überhaupt nicht leiden (siehst du ja des öfteren selber ^^).
    • aNDioS
      aNDioS
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 2.368
      Original von PimpMySpeed
      Ich zock atm auch nur NL200 mit einzelnen Ausflügen mal wieder auf NL400, aber das Limit kann mich derzeit überhaupt nicht leiden (siehst du ja des öfteren selber ^^).
      kenn dich schon von den stars tischen, mein nick ist aBuSingPoKer.

      Dont steal my big blind all the time :P

      aber danke schonmal für die antworten
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Prinzipiell ist es egal, ob man ein 50-Stack- oder ein 100-Stack-BRM praktiziert.

      Wenn Leute aber ein psychologisches Problem mit dem Abstieg haben, dann sollten sie mehr Stacks für ihr BRM verwenden,

      Wenn man aber bereit ist, nach einem 10 Stack Down sofort wieder abzusteigen, dann reichen auch weniger Stacks.

      Daher ist die Anzahl der Stacks egal:
      ABER IMMER RECHTZEITIG ABSTEIGEN
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Original von aNDioS
      kenn dich schon von den stars tischen, mein nick ist aBuSingPoKer.

      Dont steal my big blind all the time :P
      Fold halt nicht :p.
    • Shove
      Shove
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2008 Beiträge: 2.570
      Original von PimpMySpeed
      NL400 kannste mit 4k locker spielen.

      NL600 würd ich dann langsam mit 70 Stacks erst in Angriff nehmen. Genauso NL1k.

      Allerdings isses auf den Midstakes auch megaswingy (besonders ab NL600). NL200 is nur so ne Qual, weil's auf Stars so megatight ist. Aber einmal die Strat angepasst fliegt das Geld einem nur so zu (sofern Stars mal nen guten Tag erwischt und nicht mit dauerhaften Beats daherkommt).
      Könntest du das erläutern? Meinst du einfach allgemein looser pf/looser stealen? Und wie viel Stacks würdest du für NL100 und 200 empfehlen?
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Original von Shove
      Könntest du das erläutern? Meinst du einfach allgemein looser pf/looser stealen? Und wie viel Stacks würdest du für NL100 und 200 empfehlen?
      Nicht unbedingt looser in nicht Stealsituationen Preflop raisen. Viel stealen macht da mehr aus und gegen die ganzen tighten Hirnis auch mal folden können. Allgemein reichts schon wenn man den Stats der Gegner angepasst spielt.
      (Gilt alles nur für Stars, auf Titan und FTP z.B. is NL200 das reinste Paradies was loose Leute angeht)

      40 Stacks reichen für NL100 locker aus, wobei ich persönlich nicht unter 50 shotte. NL200 das gleiche.
      Alles unter 40 is reinster Selbstmord ;) .
    • Shove
      Shove
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2008 Beiträge: 2.570
      50 Stacks finde ich gut zum shotten. Wann würdest du wieder absteigen?
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      40 - 50 stacks shotten runter bei 10 stacks down, fertig.
    • Moneypenny76
      Moneypenny76
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 838
      Original von Jarostrategy
      40 - 50 stacks shotten runter bei 10 stacks down, fertig.
      Sry aber für 10 Stacks down spiel ich auf Stars bei Doomswitchday grade mal 10 min....

      Grüsse

      MP
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Original von Moneypenny76
      Original von Jarostrategy
      40 - 50 stacks shotten runter bei 10 stacks down, fertig.
      Sry aber für 10 Stacks down spiel ich auf Stars jeden Tag grade mal 10 min....
      FYP :p.
    • Shove
      Shove
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2008 Beiträge: 2.570
      Original von PimpMySpeed
      Original von Moneypenny76
      Original von Jarostrategy
      40 - 50 stacks shotten runter bei 10 stacks down, fertig.
      Sry aber für 10 Stacks down spiel ich auf Stars jeden Tag grade mal 10 min....
      FYP :p.
      Wann steigst du denn ab wenn du mit 50 Stacks shottest?
    • botox
      botox
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2007 Beiträge: 433
      sorry für di eblöde zwischenfrage, aber mit stacks meint ihr doch sicher buy-ins, oder?

      also 1 stack nl100 = 20$ ?( sry bin verwirrt
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Original von Shove
      Wann steigst du denn ab wenn du mit 50 Stacks shottest?
      Wenn ich mit 1,6l oder 2k NL200 shotten würde, würd ich ab 1,2k wieder auf auf NL100 runtergehen.

      Original von botox
      sorry für di eblöde zwischenfrage, aber mit stacks meint ihr doch sicher buy-ins, oder?

      also 1 stack nl100 = 20$ ?( sry bin verwirrt
      Wir sind im SSS Forum....