preflopmatrix an SH-tischen

    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      mit fehlt da sehr eine stärkere differenzierung
      dadurch, dass MP hier ja auch das quasi-UTG mit einschliesst, verlieren imo die stats an aussagekraft
      bei meinen eigenen kann ich es noch verkraften, aber bei den gegnerstats fehlt zumindest mir das definitiv


      und btw: bitte dringend und möglichst bald den versprochenen vpip einschrauben!
      gerade an sehr aggressiven tischen, an denen es relativ selten zu einem flop kommt, bietet die angabe handbereich flop ein viel zu tightes bild der gegner


      und wenn ich schon beim wünschen bin:
      - fold auf 3bet
      - neigung zu limp/call
      fände ich beides sehr nützlich
  • 2 Antworten