v0.44, Geschwindigkeit unter aller Kanone

    • Reo
      Reo
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 860
      Hallo,

      also ich habe in dieser Woche auf dem Rechner meine Mutter den Elephanten installiert. Sie spielt hauptsächlich auf TitanPoker und nutzt PokerTracker und PokerAce.
      Alles läuft wunderbar.

      Da ich nun gesagt habe, dass sie auch auf PP spielen könnte habe ich ihr mal den Elephant installiert, eine Datenbank dafür angelegt und Hände aus dem Forum importiert.

      Zur Info: Es waren 1,6 Mio Hände und ich habe über 40 Std für den Import gebraucht.
      Das ist nicht sooo schlimm. Auch PokerTracker brauche ziemlich lange zum Import.
      Doch PokerTracker läuft nach dem Import sehr vernünftig (bei ebenfalls weit über 1 Mio Hände in der DB).
      Aber der PokerElephant macht mal garnichts.

      Ich starte ihn und es dauert über 30 Min bis überhaupt mal ein Tab zu sehen ist. Er hängt bei "Initialisiere Hooks" und rattert wie wild auf der Festplatte. Ich habe keine Ahnung, was er da rattert. Denke mal er macht was in der Datenbank. Aber was zu Teufel dauert so lange um überhaupt das Programm zu starten.

      Dann, endlich war es fertig. Ich dachte. nunja, vielleicht ist es beim nächsten Start ja besser und der Start erfolgt schnell. Also starte ich PP um ein paar Hände zu spielen und mir das HUD etc anzuschauen.
      Der totale Horror. PP lagt ohne Ende und das wurde so schlimm, dass ich noch 10 Hände nen Timeout bekommen habe. PokerElephant rattet in der gesamten Zeit fleißig auf der Festplatte.
      Dann bekomme ich endlich wieder den Tisch zu sehen. Ein HUD ist zu sehen und es sieht auch gut aus. Doch klickbar ist auf dem Tisch nichts. Kein "I'm back" etc. Denke, dass PP nen Freeze hat, was hier ja schon oft angesprochen wurde. Also beendet ich PP, aber der Elephant rattert und rattert auf der Festplatte.

      Ich habe es nun aufgegeben. Ich weiß nicht, ob es an den vielen Händen liegt oder was auch immer da schief läuft.
      Die Installation ist auf jeden Fall korrekt. PokerTracker läuft ordentlich (nicht top, aber sehr annehmbar) und der Elephant geht garnicht.


      Meine Mutter hat es nun aufgegeben. Ich werde auf diesem Rechner kein weiteres Mal den Elephant starten. Das tu ich mir einfach nicht mehr an.
      Sicherlich, der Rechner ist nicht von der neusten Generation, aber das interessiert nicht. Wenn PokerTracker läuft un der Elephant nicht, dann denke ich einfach mal, dass ihr noch EINIGES an der Performance machen müsst, bis ihr einen Release raus bringt.


      Ab heute Abend bin ich wieder zu Hause an meinem eigenen Rechner (im Moment am Laptop) und dort werde ich weiter versuchen den Elephant zu nutzen und auch viele Hände zu importieren. Wird sich zeigen, ob es auf einem aktuellen und schnellen Rechner auszuhalten ist.


      Ich muss sagen, dass ich nach der Aktion ziemlich enttäuscht bin.
  • 3 Antworten
    • 6Wishmaster6
      6Wishmaster6
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 3.807
      1,4mio Hände sind im Moment einfach noch zu viel für den Elephant. Das wird auch auf den schnellsten Rechner nochnciht zufriedenstellend laufen.
      Gib den Massen an Händen für den Import mal ein wenig zeit bis das vernünftig läuft. Wir arbeite dran!
    • MaxPower83
      MaxPower83
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2007 Beiträge: 834
      das problem könnte auch an den geminten händen selbst liegen. hab das selbe problem, bei mir geht das importieren teilweise gar nicht weiter. einige hände werden zwar importiert, aber der großteil nicht.
      geschwindigkeit ist nicht mehr vorhanden^^

      kriegste denn ne fehlermeldung, wenn du den elephant schließt?
    • Reo
      Reo
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 860
      Wie schon geschrieben. Da das einfach alles nur ewig gedauert hat, hab ich es jetzt mit dem Rechner aufgegeben.

      Ich warte einfach ab, bis die Version in der Richtung optimiert wurde und bis dahin werde ich entweder komplett darauf verzichten oder aber eben weniger Hände importieren.

      Werde die Grenze Stück für Stück testen, aber mit meinem eigenen (schnellen) Rechner. ;)