Monkeytilt - mühsam aufgebaute 2.Bankroll vernichtet...

    • Jaroz007
      Jaroz007
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2007 Beiträge: 4.826
      So, jetzt endlich auch mein erster Eintrag hier - wurde ja auch mal Zeit :rolleyes:
      Ich habe nach großem Cashout (ca. 2000€, hauptsächlich durch Tourneywins) vor ca. 2 Wochen mit 250$ auf NL10SH neu angefangen, und kurz vor 500$ einen Shot auf NL25 gemacht.
      Ab da ging absolut nichts mehr, bin in einer Session auf NL25 ca. 8 Stacks gedroppt, und zurück auf NL10 nochmal 10 Stacks runter.

      Hier nur mal ein Beispiel wie es die ganze Zeit über lief:

      55 = Nuts im 3way 4bet-Pot :rolleyes:

      $0.05/$0.1 No Limit Holdem
      5 players
      Converted at weaktight.com

      Stacks:
      Hero ($10.05)
      CO ($4.00)
      BTN ($11.95)
      SB ($10.05)
      BB ($25.05)
      [CO posted $0.1]

      Pre-flop: ($0.25, 5 players) Hero is UTG K:spade: K:club:
      Hero raises to $0.6, 1 fold, BTN raises to $1.8, 1 fold, BB calls $1.7, Hero raises to $6.6, BTN folds, BB goes all-in $25.05, Hero calls $3.45

      Flop: J:diamond: 7:heart: 5:club: ($37.05, 2 players)

      Turn: 6:spade: ($37.05, 2 players)

      River: Q:diamond: ($37.05, 2 players)

      Final Pot: $22.05
      BB shows: 5:heart: 5:spade:
      Hero shows: K:spade: K:club:

      BB wins $36.05 ( won $11 )
      Hero lost -$10.05
      BTN lost -$1.80


      Dann ging mein TIlt richtig los, hab nochmal 200$ von Neteller eingezahlt und es ging immer weiter runter, hab dann kurzfristig richtig Monkeytilt gehabt, nochmal ca. 4 Stacks weg.
      So, und dann bin ich richtig abgegangen, und mit den restlichen ca. 300$ an nen NL 400 Tisch (i know it sucks) dort 2 Coinflips verloren, und zack sind mal eben ca. 600$ weg. Fühlt sich echt beschissen an im Moment und sowas ist mir bisher noch nie passiert. Hab fast nur SNGs vorher gespielt, und
      anscheinend komme ich mit den Swings im CG psychisch nicht wirklich zurecht.

      Könnt ihr mir paar Tipps geben, z.B. Psycho-Bücher o.Ä. was gegen solchen Tilt hilft? Werd wohl definitiv jetzt erstmal ne Pause einlegen...
  • 23 Antworten
    • zweiblum88
      zweiblum88
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2006 Beiträge: 2.397
      Es gibt "Your worst Pokerenemy" von Alan N. Schoonmaker für ca 10 EUR.

      Ich hab das gelesen weil ich auch seh anfällig bin fürs tilten (wobei... wenn ich das so lese komme ich mir recht harmlos vor :-)

      Da du ja scho was mit Poker gewonnen hast und wohl nicht aufhören willst zu spielen würde ich dir empfehlen etwas einzuzahlen, 100 oder 200 je nachdem was für dich drin ist und versuchen langsam wieder hochzuspielen. Vielleicht erstmal wieder SNG und dann ab 250 kannst du wieder mit NL10 SH anfangen.

      Vielleicht war dir der 600$ Tilt ja eine Lehre? Und ja: 300$ auf NL400 verdonken suckt gewaltig imo.
    • Jaroz007
      Jaroz007
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2007 Beiträge: 4.826
      Ja, thx schonmal für deine Antwort.

      Muss dazu sagen, dass im Moment privat einige Sachen auch scheiße laufen (will jetzt hier keine Details rauslassen),
      bin mir sicher das hat meinen Tilt noch deutlich verstärkt!
    • Scrounger84
      Scrounger84
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.171
      Ich tilte zwar nicht so krass (ich steig kein limit auf oder so sondern spiel halt scheiße) aber bei mir ist es genauso, dass wenn mich irgendwelche non Poker Sachen beschäftigen ich einfach viel empfindlicher bin und meine Grenze zum Tilt weiter unten liegt.
      Ich hab mir deshalb einfach angewöhnt nicht zu spielen wenn ich scheiße drauf bin. hat einfach keinen sinn für mich weil ich in so nem zustand nicht a game spielen kann. Solltest du dir evtl. auch überlegen wenn du weißt dass du so ein kandidat bist der dann extrem dumme sachen macht.
    • violinolin
      violinolin
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 3.397
      hi,

      also ich war vor nem jahr auf 600$ bin dann auf NL25SH gewechselt ..... ein kleiner down und mega tilt und ich war so gut wie broke ^^ hatte noch 58$ uebrig hab dann erstmal 4 monate pause gemacht mit online poker ........
      was ich noch dazu sagen muss hab mir shcon alle strategie artikel durchgelesen aber halt nie haende bewertet oder sowas

      lange rede kurzer sinn ich hab dann halt ende januar 08 wieder angefangen mit meinen verbleibenden 58$ und durch das broke gehen hat sich meine disziplien unglaublich verbessert ich poste ohne ende usw
      und bin jetzt auf 5k$ und es laeuft!!!! ^^
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Jaroz007
      Muss dazu sagen, dass im Moment privat einige Sachen auch scheiße laufen (will jetzt hier keine Details rauslassen),
      bin mir sicher das hat meinen Tilt noch deutlich verstärkt!
      Bestimmt sogar! Am besten spielt man einfach, wenn man ausgeruht, konzentriert und ohne Ablenkung an die Sache herangehen kann. Wenn einem externe Effekte das nicht ermöglichen, kann sowas wie Dir leider passieren. Tilt musst Du unbedingt in den Griff bekommen, sonst wird es wirklich schwierig, sich nach oben zu arbeiten.

      Sry for offtopic: Besten Dank für den Tipp, zweiblum88! Ich denke, ich werde mir das Buch mal reinziehen :)
    • Jaroz007
      Jaroz007
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2007 Beiträge: 4.826
      So, ich habe mich entschieden noch einmal 170$ bei Full Tilt einzuzahlen und damit NL10SH zu spielen, ist vielleicht etwas wenig mit 17 Stacks, aber ich hab nebenbei auch den Bonus zumn clearen und denke dass ich NL10 schon solide schlagen kann (Hatte auf NL25 damals 5PTBB auf 20K hands).

      Lange Rede kurzer Sinn, bin wieder konzentriert an die Tische gegangen.
      Und hab auch einige Beats gleich am Anfang kassiert - ohne zu tilten(!) hab allerdings 2 Sessions abgebrochen nachdem ich jeweils 2 Stacks als Favourite verloren hab. Ich glaube das ist noch besser im Moment.
      Bin jetzt inkl. Bonus aber wieder rauf auf 210$! :)

      Werde jetzt zwecks Ironman jeden Tag ca. 1-2Std. NL10 spielen, und am Ende des Monats seh ich ob ich mich wieder gut im Griff habe!
    • funmaker
      funmaker
      Global
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 7.367
      Original von violinolin
      hi,

      also ich war vor nem jahr auf 600$ bin dann auf NL25SH gewechselt ..... ein kleiner down und mega tilt und ich war so gut wie broke ^^ hatte noch 58$ uebrig hab dann erstmal 4 monate pause gemacht mit online poker ........
      was ich noch dazu sagen muss hab mir shcon alle strategie artikel durchgelesen aber halt nie haende bewertet oder sowas

      lange rede kurzer sinn ich hab dann halt ende januar 08 wieder angefangen mit meinen verbleibenden 58$ und durch das broke gehen hat sich meine disziplien unglaublich verbessert ich poste ohne ende usw
      und bin jetzt auf 5k$ und es laeuft!!!! ^^
      Das stimmt, violinolin hat sich in das Handbewertungsforum verliebt! :P Mit Erfolg, wie man sieht!
    • Jaroz007
      Jaroz007
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2007 Beiträge: 4.826
      Solid Upswingsession heute Morgen - Bankroll ist wieder bei 250$ (jetzt spiele ich auch nicht mehr underrolled)!

      Edit: Ich versuche jetzt auch verstärkt das Handbewertungsforum zu nutzen, auch selbst Hände bewerten.
      Man macht sich so wirklich mehr Gedanken um sein Spiel...
    • xkinghighx
      xkinghighx
      Gold
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 4.439
      viel glück bei diesem rebuild try. hoffe du tiltest nie mehr ;)
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      Original von Jaroz007
      Ja, thx schonmal für deine Antwort.

      Muss dazu sagen, dass im Moment privat einige Sachen auch scheiße laufen (will jetzt hier keine Details rauslassen),
      bin mir sicher das hat meinen Tilt noch deutlich verstärkt!
      Wenn private Dinge die einen sehr belasten im Hinterkopf sitzen spielste nur maximal 70% A Game ... vor allem wenn man sich unterschwellig bedrückt oder schlecht fühlt durch Ereignisse kann es dazu führen dass man sich sehr schnell verleiten lässt mist zu baun... z.B. mal nen All in zu callen aus prinzip etc und dann isser da der Tilt :)

      grats zur Upswinging session, wenns ma wieder scheisse ist etc mach lieber bissl theorie und guck videos oder so ... is halt nur ne idee viel Glück weiterhin (und vor allem Können :) )
    • Jaroz007
      Jaroz007
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2007 Beiträge: 4.826
      So ich muss hier einfach mal den Graphen posten, ich freu mich drüber :P
      (Meine NL10 Hände seit dem Neubeginn:) )


    • erazor1980
      erazor1980
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 324
      Original von Jaroz007
      So ich muss hier einfach mal den Graphen posten, ich freu mich drüber :P
      geht doch! weiter so
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 11.817
      Würde wirklich aufpassen, dass so etwas nicht nochmal passiert. Die meisten, die einmal so einen Aussetzer hatten, die sind auch in der Zukunft immer noch recht tiltanfällig, wenn halt alles zusammenpasst für den Super-GAU.

      Klar, dass du jetzt mit deinem kleinen Upswing nicht unter Tilt leidest. Aber der nächste harte Downswing wird wieder kommen und dann wird sich halt herausstellen, ob du aus deinem/n Fehler/n gelernt hast.
    • Jaroz007
      Jaroz007
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2007 Beiträge: 4.826
      Erste richtig sicke Session wieder - fast 5 Stacks down in 20min! Hab danach sofort aufgehört


      Hier die schönsten Hände:


      $0.05/$0.1 No Limit Holdem
      6 players
      Converted at weaktight.com

      Stacks:
      UTG georgekid ($12.25)
      UTG 1 Juerxi ($11.35)
      CO Hero ($9.85)
      BTN Punk_Fish ($8.80)
      SB robinr1 ($3.30)
      BB Coamhain ($10.00)

      Pre-flop: ($0.15, 6 players) Hero is CO J:diamond: K:club:
      2 folds, Hero raises to $0.35, 2 folds, Coamhain calls $0.25

      Flop: J:heart: 6:heart: 6:club: ($0.75, 2 players)
      Coamhain checks, Hero bets $0.55, Coamhain calls $0.55

      Turn: 2:diamond: ($1.85, 2 players)
      Coamhain checks, Hero bets $1, Coamhain calls $1

      River: 7:diamond: ($3.85, 2 players)
      Coamhain bets $1.8, Hero calls $1.8

      Final Pot: $7.45
      Coamhain shows: 7:heart: 7:spade:
      Hero shows: J:diamond: K:club:

      Coamhain wins $6.75 ( won $3.05 )
      Hero lost -$3.70

      nice 2outer...



      $0.05/$0.1 No Limit Holdem
      6 players
      Converted at weaktight.com

      Stacks:
      UTG georgekid ($10.00)
      UTG 1 Hero ($11.35)
      CO EdwardoJ ($10.10)
      BTN Sebar ($9.75)
      SB KirbyChipStack ($22.70)
      BB majormitchel ($20.25)

      Pre-flop: ($0.15, 6 players) Hero is UTG 1 Q:spade: Q:diamond:
      1 fold, Hero raises to $0.35, 1 fold, Sebar raises to $1, 2 folds, Hero raises to $3.15, Sebar calls $2.15

      Flop: 3:spade: T:heart: K:heart: ($6.45, 2 players)
      Hero bets $3.6, Sebar goes all-in $6.6, Hero calls $3

      Turn: 7:club: ($19.65, 2 players)

      River: J:diamond: ($19.65, 2 players)

      Final Pot: $19.65
      Sebar shows: T:diamond: T:spade:
      Hero shows: Q:spade: Q:diamond:

      Sebar wins $17.7 ( won $7.95 )
      Hero lost -$9.75

      Tilt? Villian war einfach so ein Fisch, ich geb ihm hier oft auch Flush- und/oder Straightdraws. Und nach meiner Flop-Bet bin ich so gut wie commited...


      Und hier mein persönliches Highlight: :rolleyes:

      $0.05/$0.1 No Limit Holdem
      6 players
      Converted at weaktight.com

      Stacks:
      UTG georgekid ($21.25)
      UTG 1 Dirge Inferno ($19.55)
      CO PinGuini ($5.15)
      BTN Sebar ($11.20)
      SB butmancan69 ($10.35)
      BB Hero ($15.70)

      Pre-flop: ($0.15, 6 players) Hero is BB Q:diamond: A:spade:
      4 folds, butmancan69 calls $0.05, Hero raises to $0.3, butmancan69 calls $0.2

      Flop: Q:club: Q:spade: 5:diamond: ($0.6, 2 players)
      butmancan69 checks, Hero bets $0.35, butmancan69 calls $0.35

      Turn: 5:spade: ($1.3, 2 players)
      butmancan69 bets $0.1, Hero raises to $1.2, butmancan69 calls $1.1

      River: 9:heart: ($3.7, 2 players)
      butmancan69 checks, Hero bets $3, butmancan69 raises to $6, Hero goes all-in $13.85, butmancan69 calls $2.5

      Final Pot: $20.70
      butmancan69 shows: 9:diamond: Q:heart:
      Hero shows: Q:diamond: A:spade:

      butmancan69 wins $18.7 ( won $8.35 )
      Hero wins $5.35 ( lost -$10.35 )




      Dann noch 1 Stack preflop Allin AKs vs AA verloren, Flop bringt mir den Nutflushdraw+Pair of Kings, aber das wars dann leider auch schon.
    • Jaroz007
      Jaroz007
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2007 Beiträge: 4.826
      WTF?!

      $0.05/$0.1 No Limit Holdem
      6 players
      Converted at weaktight.com

      Stacks:
      UTG smallblind78 ($8.15)
      UTG 1 Hero ($10.00)
      CO IrieInHumboldt ($6.70)
      BTN rtracing ($1.40)
      SB Jesu ($6.25)
      BB badlucky freddy ($8.35)

      Pre-flop: ($0.15, 6 players) Hero is UTG 1 A:club: A:heart:
      smallblind78 calls $0.1, Hero raises to $0.45, 4 folds, smallblind78 calls $0.35

      Flop: Q:spade: J:club: 5:club: ($1.05, 2 players)
      smallblind78 checks, Hero bets $0.7, smallblind78 raises to $1.4, Hero calls $0.7

      Turn: 4:diamond: ($3.85, 2 players)
      smallblind78 bets $2, Hero calls $2

      River: T:spade: ($7.85, 2 players)
      smallblind78 goes all-in $4.3, Hero calls $4.3

      Final Pot: $16.45
      smallblind78 shows: 9:heart: 8:heart:
      Hero shows: A:club: A:heart:

      smallblind78 wins $14.85 ( won $6.7 )
      Hero lost -$8.15



      Ja so siehts aus im Moment - bin fast 10 Stacks in den letzten Sessions down (und von 7,5PTBB auf 3PTBB runter), teilweise mit so kranken Sachen das es schon wieder lustig ist.
      Pause erstmal? Merke wie mich das halt wieder tierisch ankotzt....
    • shima1981
      shima1981
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 496
      Original von Jaroz007
      Erste richtig sicke Session wieder - fast 5 Stacks down in 20min! Hab danach sofort aufgehört


      Hier die schönsten Hände:


      $0.05/$0.1 No Limit Holdem
      6 players
      Converted at weaktight.com

      Stacks:
      UTG georgekid ($12.25)
      UTG 1 Juerxi ($11.35)
      CO Hero ($9.85)
      BTN Punk_Fish ($8.80)
      SB robinr1 ($3.30)
      BB Coamhain ($10.00)

      Pre-flop: ($0.15, 6 players) Hero is CO J:diamond: K:club:
      2 folds, Hero raises to $0.35, 2 folds, Coamhain calls $0.25

      Flop: J:heart: 6:heart: 6:club: ($0.75, 2 players)
      Coamhain checks, Hero bets $0.55, Coamhain calls $0.55

      Turn: 2:diamond: ($1.85, 2 players)
      Coamhain checks, Hero bets $1, Coamhain calls $1

      River: 7:diamond: ($3.85, 2 players)
      Coamhain bets $1.8, Hero calls $1.8

      Final Pot: $7.45
      Coamhain shows: 7:heart: 7:spade:
      Hero shows: J:diamond: K:club:

      Coamhain wins $6.75 ( won $3.05 )
      Hero lost -$3.70

      nice 2outer...



      $0.05/$0.1 No Limit Holdem
      6 players
      Converted at weaktight.com

      Stacks:
      UTG georgekid ($10.00)
      UTG 1 Hero ($11.35)
      CO EdwardoJ ($10.10)
      BTN Sebar ($9.75)
      SB KirbyChipStack ($22.70)
      BB majormitchel ($20.25)

      Pre-flop: ($0.15, 6 players) Hero is UTG 1 Q:spade: Q:diamond:
      1 fold, Hero raises to $0.35, 1 fold, Sebar raises to $1, 2 folds, Hero raises to $3.15, Sebar calls $2.15

      Flop: 3:spade: T:heart: K:heart: ($6.45, 2 players)
      Hero bets $3.6, Sebar goes all-in $6.6, Hero calls $3

      Turn: 7:club: ($19.65, 2 players)

      River: J:diamond: ($19.65, 2 players)

      Final Pot: $19.65
      Sebar shows: T:diamond: T:spade:
      Hero shows: Q:spade: Q:diamond:

      Sebar wins $17.7 ( won $7.95 )
      Hero lost -$9.75

      Tilt? Villian war einfach so ein Fisch, ich geb ihm hier oft auch Flush- und/oder Straightdraws. Und nach meiner Flop-Bet bin ich so gut wie commited...


      Und hier mein persönliches Highlight: :rolleyes:

      $0.05/$0.1 No Limit Holdem
      6 players
      Converted at weaktight.com

      Stacks:
      UTG georgekid ($21.25)
      UTG 1 Dirge Inferno ($19.55)
      CO PinGuini ($5.15)
      BTN Sebar ($11.20)
      SB butmancan69 ($10.35)
      BB Hero ($15.70)

      Pre-flop: ($0.15, 6 players) Hero is BB Q:diamond: A:spade:
      4 folds, butmancan69 calls $0.05, Hero raises to $0.3, butmancan69 calls $0.2

      Flop: Q:club: Q:spade: 5:diamond: ($0.6, 2 players)
      butmancan69 checks, Hero bets $0.35, butmancan69 calls $0.35

      Turn: 5:spade: ($1.3, 2 players)
      butmancan69 bets $0.1, Hero raises to $1.2, butmancan69 calls $1.1

      River: 9:heart: ($3.7, 2 players)
      butmancan69 checks, Hero bets $3, butmancan69 raises to $6, Hero goes all-in $13.85, butmancan69 calls $2.5

      Final Pot: $20.70
      butmancan69 shows: 9:diamond: Q:heart:
      Hero shows: Q:diamond: A:spade:

      butmancan69 wins $18.7 ( won $8.35 )
      Hero wins $5.35 ( lost -$10.35 )




      Dann noch 1 Stack preflop Allin AKs vs AA verloren, Flop bringt mir den Nutflushdraw+Pair of Kings, aber das wars dann leider auch schon.
      Original von Jaroz007
      Stacks:
      UTG smallblind78 ($8.15)
      UTG 1 Hero ($10.00)
      CO IrieInHumboldt ($6.70)
      BTN rtracing ($1.40)
      SB Jesu ($6.25)
      BB badlucky freddy ($8.35)

      Pre-flop: ($0.15, 6 players) Hero is UTG 1 A:club: A:heart:
      smallblind78 calls $0.1, Hero raises to $0.45, 4 folds, smallblind78 calls $0.35

      Flop: Q:spade: J:club: 5:club: ($1.05, 2 players)
      smallblind78 checks, Hero bets $0.7, smallblind78 raises to $1.4, Hero calls $0.7

      Turn: 4:diamond: ($3.85, 2 players)
      smallblind78 bets $2, Hero calls $2

      River: T:spade: ($7.85, 2 players)
      smallblind78 goes all-in $4.3, Hero calls $4.3

      Final Pot: $16.45
      smallblind78 shows: 9:heart: 8:heart:
      Hero shows: A:club: A:heart:

      smallblind78 wins $14.85 ( won $6.7 )
      Hero lost -$8.15
      Ich kann deinen Frust schon nachvollziehen, hast du die Hände ins Bewertungsforumg gestellt?
      Ich bin auch nur ein Donk und spiele z. Zt. wegen meines Frühjahrstilt NL10 SH, möchte aber zu den Händen mal folgendes sagen:

      1. Hand:
      Warum bettest du den Turn so klein wenn du dich vorne siehst?
      Hattest du History zu dem Villain? Ich meine auf NL10 kann er durchaus die 6 getroffen haben oder TPTK und "tricky" c/c Flop/Turn + Donk River spielen.
      River ist natürlich Pech.

      2. Hand:
      Du bekommst Preflop ne 3Bet/c 4Bet und am K-hihg-Flop einen Push, ich bin der Meinung, auf NL10 kannst du ihm hier ohne Probleme den King, AA oder sein Set geben, du bist nur gegen JJ oder AQs vorne (vllt. 99, aber das glaube ich auf NL10 nicht).

      3. Hand:
      Der openraise ist m.M.n. zu klein, die Flop-Bet ist m.M.n. zu klein (bet Potsize), der Rest ist Suckout, obwohl er u.U. auch 55 preflop callt und dann so weiterspielt.

      4. Hand:
      Ich kann den Tilt hier förmlich sehen: was war denn hier am Flop? bet/call minreraise? gibst du ihm hier 2Pair oder was? 4Bet Flop zum rausfinden und wenn du ihm das 2Pair glaubst spätestens am Turn raus, und nicht calldown mit Overpair. Das Geld in die Mitte, wenn du dich vorn siehst, und nicht erst, wenn der Draw zur Str8 ankommt, er kann schließlich auch AK mehr oder minder reasonable so spielen.

      So, und nun: Rechtfertige Dich! =)
    • Jaroz007
      Jaroz007
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2007 Beiträge: 4.826
      Hey das ist doch mal konstruktive Kritik, mit der ich wirklich was anfangen kann!
      Hab jetzt beim durchschaun der Hände gemerkt dass ich wohl schon wieder in Richtung Tilt unterwegs bin => erstmal definitiv Pause einlegen.


      Zu den Händen:

      1. Turnbet zu klein, wollte hier noch Value von einer schlechteren Hand haben...(hat ja prinzipiell auch funktioniert). Ist aber nicht gut gespielt!
      2. Die Queens spiele ich preflop immer 4bet, sein call ist natürlich schon scary, aber AA & KK werden hier meistens pushen. Am Flop ist es halt OOP sehr schwierig weiterzuspielen:
      Wenn ich checke, weiß ich nicht wo ich in der Hand stehe - durch meine Bet+sein Shove sind ca. 16$ im Pot und ich hab nur noch 3$ left...weiß nicht ob man das noch folden kann. Aber ich bin hier wohl fast immer behind.
      Die Hand stelle ich mal ins Handbewertungsforum!
      3. War SB vs BB, evtl. Raise PF zu klein, Rest find ich eigtl. Okay gegen den Fish (siehe seine 0,1$ Turnbet).
      4. Ganz klar Tilt! So spiel ich die Aces normalerweise nicht. Mein 1. Gedanke am Flop nach dem Minraise war "der hat bestimmt wieder 2pair/Set getroffen" Hab nach der Hand auch sofort die Session beendet, aber dass er hier 89 hat ist einfach nur :rolleyes:


      Jo, danke für deine Kommentare. Ich versuche wieder mehr Hände zu bewerten & an meiner Tiltresistenz zu arbeiten! =)
    • shima1981
      shima1981
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 496
      Original von Jaroz007
      Hey das ist doch mal konstruktive Kritik, mit der ich wirklich was anfangen kann!
      Hab jetzt beim durchschaun der Hände gemerkt dass ich wohl schon wieder in Richtung Tilt unterwegs bin => erstmal definitiv Pause einlegen.


      Zu den Händen:

      1. Turnbet zu klein, wollte hier noch Value von einer schlechteren Hand haben...(hat ja prinzipiell auch funktioniert). Ist aber nicht gut gespielt!
      2. Die Queens spiele ich preflop immer 4bet, sein call ist natürlich schon scary, aber AA & KK werden hier meistens pushen. Am Flop ist es halt sehr schwierig weiterzuspielen:
      Die Hand stelle ich mal ins Handbewertungsforum!
      3. War SB vs BB, evtl. Raise PF zu klein, Rest find ich eigtl. Okay gegen den Fish (siehe seine 0,1$ Turnbet).
      4. Ganz klar Tilt! So spiel ich die Aces normalerweise nicht. Mein 1. Gedanke am Flop nach dem Minraise war "der hat bestimmt wieder 2pair/Set getroffen" Hab nach der Hand auch sofort die Session beendet, aber dass er hier 89 hat ist einfach nur :rolleyes:


      Jo, danke für deine Kommentare. Ich versuche wieder mehr Hände zu bewerten & an meiner Tiltresistenz zu arbeiten! =)
      QQ 4Bet Preflop, kein Problem..
      Zu den Odds, mein Fehler, du kannst hier natürlich nicht mehr folden, ich habs mal gestoved, du hast gegen die Range (inkl. 99+TT, bei den Händen bin ich mir eigentlich nicht sicher, ob die beiden Hände da mit reingehören) noch fast nen Flip:

      Board: Kh Th 3s
      Dead:

      equity win tie pots won pots tied
      Hand 0: 44.507% 43.44% 01.07% 21073 517.50 { QdQs }
      Hand 1: 55.493% 54.43% 01.07% 26402 517.50 { 99+, AKs, AcQc, AhQh, AJs, AKo, AcQh, AdQc, AdQh, AhQc, AsQc, AsQh }

      wenn ich TT+99 rauslasse siehts so aus:

      Board: Kh Th 3s
      Dead:

      equity win tie pots won pots tied
      Hand 0: 40.196% 38.89% 01.31% 15400 517.50 { QdQs }
      Hand 1: 59.804% 58.50% 01.31% 23165 517.50 { JJ+, AKs, AcQc, AhQh, AJs, AKo, AcQh, AdQc, AdQh, AhQc, AsQc, AsQh }

      Am Turn sind nach seinem Push $16,65 im Pot du musst noch $3 bezahlen macht Potodds von 1:5,55 oder rd. 18% also ein klarer call (Korrigiert mich bitte, wenn ich Mist erzähle!).

      Aber ich bin der Ansicht, auf dem Limit kannst du bei dem Board davon ausgehen, dass du beat bist. Nennt mich weak, ich weiß wirklich nicht ob und wie ich das weiterspiele (any comments?).

      Poste mal bitte den Link aus den Handbewertungsforum für die Hand, hab keine Lust zu suchen.
    • Jaroz007
      Jaroz007
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2007 Beiträge: 4.826
      Hier der Link: QQ 4bet PF - fold auf K high Flop?
    • 1
    • 2