tehMuffinmans SnG-Coaching

  • 73 Antworten
    • Tonding
      Tonding
      Black
      Dabei seit: 27.01.2005 Beiträge: 3.362
      Du hast keine Ahnung von SNG's.
      Da wäre Tasses Coaching doch genau das richtige für dich.
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      no comment :)
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Original von Tonding
      Du hast keine Ahnung von SNG's.
      Da wäre Tasses Coaching doch genau das richtige für dich.
      dicke #2 :)

      /edit:
      zu 1: ja
      zu 2: ja
    • TriX
      TriX
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 801
      Ja sorry, aber klärt mich auf, wenn ihr schon sowas schreibt.
      Wenn ich unrecht habe nehme ich das gerne hin. Ich bin ja hier um zu lernen und evtl. eines Besseren belehrt zu werden. Für Kritik bin ich immer offen und fühle mich nicht persönlich angegriffen. Also schiesst los.
    • skibbel
      skibbel
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.874
      Frag halt nach anstatt rumzumotzen.
    • TriX
      TriX
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 801
      Original von skibbel
      Frag halt nach anstatt rumzumotzen.
      ich hab doch gefragt...siehst du das nicht?
    • skibbel
      skibbel
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.874
      Du kritisierst sein Spiel bzw. stellst es als schlecht/falsch hin, das ist kein nachfragen.
    • TriX
      TriX
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 801
    • Tonding
      Tonding
      Black
      Dabei seit: 27.01.2005 Beiträge: 3.362
      Bei SNG's hat man einfach nicht genügend Chips um sich nicht auf Coinflips einzulassen.
      Ist schließlich kein Deepstacktourney.
    • TheDna
      TheDna
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 1.632
      Lustig, aber auch irgendwie kein wunder der SNG Guide is ja mitlerweile schon fast zum Mythos geworden :X Und wenn die Leute ohne Plan von nix als limit spieler ins Coaching stolpern sieht die Ideale Spielweise nach icm für sie halt aus wie "wtf Tasse suckt der hat zuviel geld und pusht jeden scheiss".

      Grundsätzlich gilt denke ich wie auch bei allen anderen Coachings > des FR Anfänger Coachings man sollte sich erst etwas informieren oft sind coachings über dem eigenen Limit total nutzlos für einen. Sprich für SNGs solltest man schon mal zb 0.5/1 FR geschlagen haben und zumindest ein wenig Ahnung haben von den NL Turnier Grundlagen.

      Vielleicht sollte es da mal nen Guide für die einzelnen Coachings und eine Art Voraussetzungen geben, dann wär es für die Coaches und obs auch besser wenn nicht immer die selben Fragen gestellt werden 2-3 Stichwörter und Links zu den Sachen hier im Forum würde ja schon reichen.
      Beispiel zu Tasse Coaching ist: "was ist ein Coinflip???"
      Die Frage hat mitlerweile fast schon Kultstatus weil sie einfach jedes einzelne Coaching wieder auftaucht und eigentlich jedem der irgendwie mal was irgendwo über Turniere gelesen hat die Antwort bekannt sein sollte.
      Mal so als Anregung dann wäre es auch nicht so nervig für Leute die regelmäßig Coachings besuchen.

      Achso an dich Trix du solltest erst überhaupt die 3$ buyins ab ner BR von 150$(50x buyins reichen bei low limit sngs) spielen und wenn du durch shooting deine BR versechzigfacht hast wie auch immer das geht bei knapp >100$ ist das eher luck als die richtige Spielweise und weit entfernt vom Optimum.
    • TriX
      TriX
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 801
      Original von TheDna
      Lustig, aber auch irgendwie kein wunder der SNG Guide is ja mitlerweile schon fast zum Mythos geworden :X Und wenn die Leute ohne Plan von nix als limit spieler ins Coaching stolpern sieht die Ideale Spielweise nach icm für sie halt aus wie "wtf Tasse suckt der hat zuviel geld und pusht jeden scheiss".

      Grundsätzlich gilt denke ich wie auch bei allen anderen Coachings > des FR Anfänger Coachings man sollte sich erst etwas informieren oft sind coachings über dem eigenen Limit total nutzlos für einen. Sprich für SNGs solltest du schon mal zb 0.5/1 FR geschlagen haben und zumindest ein wenig Ahnung haben von den NL Turnier Grundlagen.

      Vielleicht sollte es da mal nen Guide für die einzelnen Coachings und eine Art Voraussetzungen geben, dann wär es für die Coaches und obs auch besser wenn nicht immer die selben Fragen gestellt werden 2-3 Stichwörter und Links zu den Sachen hier im Forum würde ja schon reichen.
      Beispiel zu Tasse Coaching ist: "was ist ein Coinflip???"
      Die Frage hat mitlerweile fast schon Kultstatus weil sie einfach jedes einzelne Coaching wieder auftaucht und eigentlich jedem der irgendwie mal was irgendwo über Turniere gelesen hat die Antwort bekannt sein sollte.
      Mal so als Anregung dann wäre es auch nicht so nervig für Leute die regelmäßig Coachings besuchen.

      Achso an dich Trix du solltest erst überhaupt die 3$ buyins ab ner BR von 150$ spielen und wenn du durch shooting deine BR versechzigfacht hast wie auch immer das geht bei knapp >100$ ist das eher luck als die richtige Spielweise und weit entfernt vom Optimum.
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Original von TriX
      Original von TheDna
      Lustig, aber auch irgendwie kein wunder der SNG Guide is ja mitlerweile schon fast zum Mythos geworden :X Und wenn die Leute ohne Plan von nix als limit spieler ins Coaching stolpern sieht die Ideale Spielweise nach icm für sie halt aus wie "wtf Tasse suckt der hat zuviel geld und pusht jeden scheiss".

      Grundsätzlich gilt denke ich wie auch bei allen anderen Coachings > des FR Anfänger Coachings man sollte sich erst etwas informieren oft sind coachings über dem eigenen Limit total nutzlos für einen. Sprich für SNGs solltest du schon mal zb 0.5/1 FR geschlagen haben und zumindest ein wenig Ahnung haben von den NL Turnier Grundlagen.

      Vielleicht sollte es da mal nen Guide für die einzelnen Coachings und eine Art Voraussetzungen geben, dann wär es für die Coaches und obs auch besser wenn nicht immer die selben Fragen gestellt werden 2-3 Stichwörter und Links zu den Sachen hier im Forum würde ja schon reichen.
      Beispiel zu Tasse Coaching ist: "was ist ein Coinflip???"
      Die Frage hat mitlerweile fast schon Kultstatus weil sie einfach jedes einzelne Coaching wieder auftaucht und eigentlich jedem der irgendwie mal was irgendwo über Turniere gelesen hat die Antwort bekannt sein sollte.
      Mal so als Anregung dann wäre es auch nicht so nervig für Leute die regelmäßig Coachings besuchen.

      Achso an dich Trix du solltest erst überhaupt die 3$ buyins ab ner BR von 150$ spielen und wenn du durch shooting deine BR versechzigfacht hast wie auch immer das geht bei knapp >100$ ist das eher luck als die richtige Spielweise und weit entfernt vom Optimum.
      Ich glaube, du hast nichts verstanden :)

      /edit:
      btw. tasse beated (cooles wort *G*) auch 100er SNGs etc. mit seiner Taktik also kannst ihr ruhig vertrauen :)
    • klay
      klay
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2005 Beiträge: 3.213
      Tasse hat zwar keine Chance gegen mich im HU, wie ich oft genug bewiesen habe aber dass du hier sein Spiel mit deiner 120 $ BR kritisierst/anzweifelst oder was auch immer find ich schon sehr gewagt. :)
    • TheDna
      TheDna
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 1.632
      Als tip solltest du dir Tasses icm links mal zu gemüte führen die sind hier im Forum irgendwo wenn du die draufhast solltest du eigentlich auch in wenigen Wochen die 3$ und 6$ buyins auf Stars geschlagen haben und dann wird dir Tasses Coaching auch etwas plausibler werden ;)
      Habe übrigens genau wie du auch mit NL und SNGs auf stars begonnen bevor ich auf ps.de kam und imo bei den 3$ buyins bekannt zu sein klingt irgendwie nicht unbedingt positiv, mit tight passiv so wie du dich beschreibst entgeht dir da sicher einiges an Value.
    • zacman
      zacman
      Global
      Dabei seit: 15.05.2005 Beiträge: 816
      Original von Tonding
      Du hast keine Ahnung von SNG's.
      Da wäre Tasses Coaching doch genau das richtige für dich.
      Es soll hier in der Community aber auch No-Limit SNG und Turnier Spieler geben, die Tasses Spielweise nicht unbedingt als "optimal" bewerten...
    • TriX
      TriX
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 801
      Original von klay
      Tasse hat zwar keine Chance gegen mich im HU, wie ich oft genug bewiesen habe aber dass du hier sein Spiel mit deiner 120 $ BR kritisierst/anzweifelst oder was auch immer find ich schon sehr gewagt. :)
      Hallo?? Wo habe ich Tasse kritisiert? Oder ist Tasse = tehMuffinman?

      Und ich fänd es immernoch gut, wenn jemand mal was konkretes sagen könnte anstelle von: "du hast keine Ahnung", "du hast nichts verstanden" und " das ist ja echt gewagt".
      Man kann doch wohl kurz und knapp sagen was ich nicht verstanden habe.
      Ich bin außerdem nicht hier, um jemanden nieder zu machen, wo dieserjenige wahrscheinlich mehr Ahnung hat als ich. Ich möchte einfach, dass ich das Ganze Verhalten verstehe. Vor allem all ins mit "any two" bei 3 Leuten verstehe ich nicht, da man locker in ne bessere Hand rennen kann und somit seine Chips leichtsinnig riskiert. Immerhin war es nicht so, dass Muffinman in diesem Beispiel die wenigsten Chips hatte, aber auch nicht die meisten.

      Beiträge wie. " Du hast doch keine Ahnung" bringen Niemanden weiter und sind nur weitere sinnlose Beiträge im Forum, da sie 0% konstruktiv oder anregend sind.

      @ DNA: danke für deinen vernünftigen Beitrag. Kannste mir evtl. sagen wo ich die Links finde oder kannste die hier reinposten? was von beiden du machst ist ja schnuppe. Danke im Vorraus. (weiß nicht was icm bedeutet ?( )

      und naja ich bin da bekannt, weil auf der seite auch immer um die gleiche uhrzeit mehrere spieler, immerwieder auftauschen und nach 3 mal miteinander spielen, kennt man sich ja schon mehr oder weniger.
    • skibbel
      skibbel
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.874
      Original von TriX
      Original von klay
      Tasse hat zwar keine Chance gegen mich im HU, wie ich oft genug bewiesen habe aber dass du hier sein Spiel mit deiner 120 $ BR kritisierst/anzweifelst oder was auch immer find ich schon sehr gewagt. :)
      Hallo?? Wo habe ich Tasse kritisiert? Oder ist Tasse = tehMuffinman?
      Ich denke schon :D
    • TheDna
      TheDna
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 1.632
      Original von lordTasse
      ICM - what it is and what it does
      Using ICM To Improve Your Tournament Performance
      How to solve certain problems with the ICM
      icm = Independent Chip Model
      Und ja Tasse is TehMuffin
    • fl0ppy
      fl0ppy
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 1.117
      Original von TriX
      Da musst ich jetzt schon etwas Schmunzeln. :)