Investieren?

    • RaiserBlade
      RaiserBlade
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 5.759
      is ne idee, die ich vor längerem schon hatte, als ich einen bericht über kautabak sah. da es schon etwas her ist, weiß ich natürlich nicht mehr alle einzelheiten, den grundgedanken könnt ihr aber hier lesen...


      wie ist das zzt. in deutschland mit kautabak? meines wissens nicht gern gesehen bzw. verboten. (?!?)
      in anderen eu-ländern - norwegen, dänemark z.b.- erfreut sich der kautabak immer grösserer beliebtheit im zusammenhang mit den rauchverboten in gaststätten und öffentlichen gebäuden.
      der gesamteuropäische markt hätte riesiges nachfragepotential, ist aber wg. der momentagen gezetzeslage noch sehr eingeschränkt bzw. existiert noch garnicht, steht aber - ähnlich wie evtl. onlinepoker- VIELLEICHT vor der legalisierung.

      1.was haltet ihr davon, in kautabak zu investieren?
      2. wie investiert man in kautabak?


      ach ja,
      hier bitte nur zum kautabak stellung nehmen und nicht tausend andere investmentideen in den raum werfen.

      [edit: beim nachlesen is mir aufgefallen, dass der schreibstil möglicherweile angriffsflächen jeglicher art bieten könnte. sehts mir nach und bedenkt, dass ma nich im bbv sind.]
  • 7 Antworten
    • TimboTombo
      TimboTombo
      Global
      Dabei seit: 31.01.2006 Beiträge: 855
      1. Nichts
      2. Indem man es kauft ?
    • Carlsson1984
      Carlsson1984
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2008 Beiträge: 117
      is natürlich ne idee.

      In erster linie würde mich schlau machen über die Frimen die Kautabak in die eu länder importieren, bzw die die in den eu ländern sogar selber produzieren.

      Dann müsste man sehen ob einige der Firmen an der Börse notiert sind, wenn ja dann einfach die Quartalszahlen und die Prognosen für die nächste zeit anschauen, daran kannst du dann sehen ob es sich lohnen wird zu investieren oder nicht.


      Anders herrum währe es auch ne idee produkte zu suchen die fürs abgewöhnen des rauchens sind (wie nikotin Pflaster etc), da durch die rauchverbote ja auch der trend richtung abgewöhnen des rauchen gehen könnte.

      Denke aber immo eher nicht das Kautabak die Börsen rakete 2008 wird, obwohl auch die chance besteht das es ein absoluter geheim tipp werden könnte ( diese chance besteht aber auch bei sogut wie jedem anderen Produkt auffem markt)
    • Finnsi
      Finnsi
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2006 Beiträge: 882
      Ich glaub da nicht wirklich dran, den Kautabak schmeckt doch verdammt scheiße :D
      Beim rauchen behälst Du den Qualm ja auch nicht im Mund und schmeckst ihn sondern ziehst ihn schnell in die Lunge. Zigaretten schmecken und riechen zwar auch scheiße, aber das bekommt man selbst nicht so mit wie beim Kautabak.

      Und bezüglich Nikotinpflaster, das ist ne Erfindung der Tabakkonzerne. Und um Dir das rauchen abzugewöhnen, bringt es herzlich wenig, Dir weiter Nikotin über Pflaster zuzuführen. Das wäre als wenn ich von THC abhängig wäre und mir anstatt Joints nun nur noch Kekse reinziehe. Resultat ist das gleiche :P
    • Carlsson1984
      Carlsson1984
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2008 Beiträge: 117
      Original von Finnsi
      Und bezüglich Nikotinpflaster, das ist ne Erfindung der Tabakkonzerne. Und um Dir das rauchen abzugewöhnen, bringt es herzlich wenig, Dir weiter Nikotin über Pflaster zuzuführen. Das wäre als wenn ich von THC abhängig wäre und mir anstatt Joints nun nur noch Kekse reinziehe. Resultat ist das gleiche :P
      Genau darum geht es ja :D

      Die Leute greifen ja immo schon zu nikotin pflaster um sichs rauchen abzugewöhnen. Durch das Rauchverbot könnte es sein das mehr menschen aufhören wollen und aufs pflaster zurück greifen, folglich steigt der absatz.

      Das es nicht funktioniert steht ja in dem moment ausser frage da es ja nur um die investition geht, und das müsste klappen, wie lange die absatz zahlen steigen sei erstmal dahin gestellt.

      Und das kautabbak nicht schmeckt da muss ich dir zustimmen, aber was tut man nich alles um sein nikotin zu kriegen^^
    • RaiserBlade
      RaiserBlade
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 5.759
      Original von Carlsson1984

      Denke aber immo eher nicht das Kautabak die Börsen rakete 2008 wird, obwohl auch die chance besteht das es ein absoluter geheim tipp werden könnte ( diese chance besteht aber auch bei sogut wie jedem anderen Produkt auffem markt)
      muss auch keine rakete werden, eher etwas mittel - bis langfristiges.
      für kurzfristiges hardcoregetrade fehlt mir wissesn und nerv. bin weder banker noch bwler.
    • RaiserBlade
      RaiserBlade
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 5.759
      Original von Finnsi
      Ich glaub da nicht wirklich dran, den Kautabak schmeckt doch verdammt scheiße :D
      keine ahnung - ehrlich gesagt. aber wer raucht schon weils ihm so sehr schmeckt =)
    • Carlsson1984
      Carlsson1984
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2008 Beiträge: 117
      Mittel bis langfristig müsste man sehen, zumal ja immo der Trend in richtung Raucher Clubs geht. Wenn die vom gesetzt her auch noch verboten werden und es keine alternative mehr gibt inner kneipe oder so zu rauchen dann könnte es was werden mit dem kautabak als mittelfristige anlage.