NL25sh hat MICH geschlagen...muss umsteigen aber auf welches limit?

    • Pokerkan
      Pokerkan
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 85
      hi liebe pokerfreunde,
      da ich mittlerweile kein goldmember mehr bin, muss ich hier meine frage stellen.
      ich habe mit 625$ NL25sh gespielt und es lief gut.
      zwischenzeitlich war ich schon auf 950$!!!
      das nl25sh swingy ist haben mir viele meiner freunde, die ebenfalls schwierigkeiten hatten dieses limit zu schlagen, bereits mitgeteilt...
      nun nach dem upswing kehrte bei mir die realität ein, die varianz schlug kräftig zurück...
      KK vs. AA, set over set, AQ vs.Ak, set vs. backdoor flush usw.
      hinzukam leider auch tilt: cbet und 2nd barrel werden gecallt, who cares?
      ich mache einfach nen monster bluff aufn river und stelle alles mit AK rein ;)

      nun momentan habe ich nicht mehr die bankroll um auf NL25sh zu spielen.
      ich habe noch 425$.
      was soll ich mit meine geld machen? NL25fr spielen oder back to basics NL10fr???
      es ist schon heftig, was man alles innerhalb von 8 wochen auf partypoker erlebt...
      ich danke euch jetzt schon fürs lesen
      Pokerkan
  • 20 Antworten
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Ich empfehle auf 0.5/1 SH zu spielen oder wenn du lieber auf Nummersicher gehst ein bischen 0.25/0.5 grinden...
    • Pokerkan
      Pokerkan
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 85
      soll das ein witz sein?
      ich habe doch nur noch 425$...
      um sh zu spielen braucht man min. 25stacks...
      soll ich nun weil ich einen downswing habe ein limit auch noch aufsteigen?
      mit br.managment hat das nichts zu tun...
      ich werde sicher nicht NL100sh spielen mit 4 buy-ins...
      welches limit spieltst du denn und vor allem mit wieviel kapital?


      dake für deine bemühung mir zu helfen

      Pokerkan
    • KillaJulius
      KillaJulius
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 176
      vielleicht kann dir im NL forum besser geholfen werden =)
    • teekay22
      teekay22
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 300
      Du kannst locker mit deinen 425$ NL25 FR grinden...Allerdings nur wenn du deine Tiltgeschichten abstellst.. Fr is außerdem nich so swinglastig als SH.

      WÜnsch dir Glück und Erfolg..der nächste Upswing kommt bestimmt^^
    • Pokerkan
      Pokerkan
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 85
      @teekay22
      braucht man für NL25fr nicht min.500$?
      ok das würde bei mir bedeuten, dass mir 3stacks fehlen.
      ich denke das ist nicht so schlimm, besonders weil ich ja schon erfahrung auf NL25 habe.
      wann sollte ich denn auf NL10 umsteigen?
      ich hatte mir vorgenommen "nie wieder NL10"...
      aber man weiß ja nie...

      danke für deine antwort
      Pokerkan
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von Pokerkan
      soll das ein witz sein?
      ich habe doch nur noch 425$...
      um sh zu spielen braucht man min. 25stacks...
      soll ich nun weil ich einen downswing habe ein limit auch noch aufsteigen?
      mit br.managment hat das nichts zu tun...
      ich werde sicher nicht NL100sh spielen mit 4 buy-ins...
      welches limit spieltst du denn und vor allem mit wieviel kapital?


      dake für deine bemühung mir zu helfen

      Pokerkan
      Ich wollt dich eigtl verarschen. :(
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      @ZarvonBar

      Es ist ja nicht so verwunderlich, dass dein "Spaß" nach hinten los gegangen ist. Nur weil es desöfteren passiert, dass NL Spieler sich ins FL Forum verirren, ist das kein Persilschein zum Flamen. Bitte bedenke das in Zukunft. :)

      @Pokerkan

      Ich habe das Thema nun verschoben. Hier im NL Bereich wird dir bestimmt eher geholfen. ;>
    • Bling
      Bling
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 1.030
      wenn du dir zutraust nl25 zu schlagen, bleib doch einfach da. laut brm musst du erst bei 200$ absteigen
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von Bling
      wenn du dir zutraust nl25 zu schlagen, bleib doch einfach da. laut brm musst du erst bei 200$ absteigen
      Bei 200$ absteigen find ich heftig ... würd eher 300$ empfehlen, 200 tut einfach zu sehr weh. Wenn dich unsicher bist, geh auf Nl10FR runter, wenn glaubst es liegt einfach dran weil's swingy ist und Pech hattest dann bleib - eben bis auf 300 fällst und grinde dich dann auf NL10 wieder hoch.
      NL25FR - jo, das soll anscheinend sehr tight und nicht sonderlich angenehm zum spielen sein, kann das aber nicht so beurteilen, war da nur ganz kurz vor einem Jahr und bin sehr schnell auf SH umgestiegen.
    • jubigti
      jubigti
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2008 Beiträge: 1.314
      hatte beim SH auch nach anfangs großen UpSwings... riesen große downswings und bin nun auf Fullring + SNGs umgestiegen und nun läufts besser
    • tetraspack
      tetraspack
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 350
      Auf NL25 FR zu wechseln kann ich nicht empfehlen, ist meiner Meinung um einiges tougher als SH. An den SH-Tischen laufen einfach unglaublich viele Idioten rum, die ihr Geld "verschenken".

      BR von $425 ist doch noch ok für NL25, erst bei $300 wirds kritisch. Was du da grad erlebst is halt nun mal ein Downswing, erging mir die letzte Zeit auf NL25SH auch nicht anders. Spiel einfach weiter, am besten ohne die Tilt-Moves, das wird schon wieder.

      Und wenn du schon pokernde Freunde hast, die das Limit schon hinter sich haben, dann lass dir doch von denen mal über die Schulter schauen, verbessern kann man sich immer.
      Wenn die dir dann bestätigen, dass du vernünftig spielst ist der Downswing auch schon wieder nur halb so wild.
    • RiCkDiE
      RiCkDiE
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 2.328
      ist mir damals auch passiert! Ich bin:

      Runter auf NL10, gegrindet um BR für nl25sh wieder zu bekommen, in der Zeit mein Sh Theorie gelesen/mein Spiel verbessert! Beim 2. Anlauf habe ich es geschlagen!

      Freddy
    • diego666
      diego666
      Silber
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 17.292
      Als ich zu Shorthanded gewechselt bin, hat mich die Unstellung auch erstmal ganz schön viel Geld gekostet. Aber man gewöhnt sich eig rel. schnell dran und zumindestens bei Partypoker läuft es inzwischen gut. (Bei Stars nicht, aber das ist ein anderer Fall). Ich würde bei SH beleiben und mit wenig Tischen versuchen, das auf die Reihe zu bekommen. Ich glaube, FR werde ich wohl nicht mehr spielen.
    • Pokerkan
      Pokerkan
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 85
      ich danke euch allen...
      ich sehe die dinge evtl. schlimmer als sie sind.
      momentan mache ich lieber eine kleine pause (eine woche-länger halte ich nie aus)...
      dannach werde ich wohl auf Nl25sh spielen.
      sollte ich nur noch 15 buy-ins für NL25 haben, so werde ich wohl auf NL10 umsteigem müssen.
      ich werde definitiv ein konservatives br-managment wählen, sollte ich auf NL25sh erfolgreich spielen.
      auf NL50sh will ich dann mit 2000$ aufsteigen.
      ich möchte die limits nachhaltig schlagen und downswins sollen mich in der zukunft nicht mehr so hart treffen.


      lg Pokerkan
    • Nikinho9
      Nikinho9
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2007 Beiträge: 4.010
      bin nachm auscashen auch mit 700$ auf nl50sh geblieben, war kein prob... spiele allerdings auch auf everest :D
    • Xyon666
      Xyon666
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 380
      Spiel NL25 FR und NL5, durch deine Erfahrung ist NL5 ne riesige Winningzone, in der man ohne viel mühe einiges Geld machen kann, damit kannste deine Bankroll was pushen wärend du regular NL25 FR spielst.

      Unbedingt aufhören zu tilten!
    • Pokerkan
      Pokerkan
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 85
      hi,
      was sind denn deine erfahrungen auf nl5?
      habe dieses limit eigenlich immer gemieden...
      mit was für einer winrate sollte man sich auf diesem limit zufrieden geben?
      ist eigenlich keine schlechte idee um etwas selbstvertrauen zu tanken...
      dann sollte ich nl5,nl10 und nl25 spielen, jeweils fr???

      lg Pokerkan
    • Garp
      Garp
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 166
      Geh doch zu Poker Stars oder Full tilt. Dort kannst du NL10SH spielen. Full ring finde ich persönlich einfach zu öde, wenn man mal Shorthanded kennengelernt hat.
    • noMercy75
      noMercy75
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2007 Beiträge: 466
      Spiel auf Titan NL 20, die Bankroll hast Du ja oder höre auf Garp.
    • 1
    • 2