SnG_3$

  • 6 Antworten
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Frrängisch :>

      Also, wie du selbst im Video merhmals feststellst, bist du early einfach zu passiv. Damit gehen dir imo nicht nur Chips verloren, du baust damit u.U. auch ein Image auf, womit du kaum Value aus guten Händen bekommst. Durch diese tighte Spielweise hast du in den seltensten SnGs mal eine gute Ausgangslage und wie du siehst, blindest du teils nur runter. Longtime ist es bestimmt profitabel, sehr tight zu spielen, aber ob dir da nicht vorher die Lust vergeht, weil's nicht hoch geht...

      Es lohnt sich mind. bis zu den 15/30er Blinds PP zu limpen und auf setvalue zu spielen - je nach Odds kann man auch Raises callen, Minraises fast immer. Du wirst mit einem Set auf den Micros oft genug ausbezahlt.

      Mach doch beim nächsten Video bitte die Avatare aus - die ganzen Kindergesichter tilten mich^^. Nein, aber auf jeden Fall könntest du die betsizes anzeigen lassen und deine Position am Tisch ändern/fixieren.

      Minute 17 LU: AJ raist du hier nicht mehr. Entweder du pushst 4 max FE mit dieser Hand drüber oder foldest - bist btw da schon in der PoF Phase. Dein Raise ist aber imo die schlechteste Variante, da du mit AJ direkt HU sein willst. Dass du dann noch gegen den Maniac foldest, bereitet mir Kopfschütteln. Push ich hier also drüber. Übringens wäre es egal ob der CL CL ist oder nicht - der Fisch pusht hier definitiv loose.

      Minute 18 RU: Mit KT kannst du hier readabhängig durchaus auch pushen, um den recht großen Pot direkt mitzunehmen. Hast hier gegen alle gute FE, bringt nur nichts, wenn dich einer mit Ahigh callt. Kommt aber sicher auf deinen Spielstil an - ich hol mir so oft genug einen netten Pot ohne hoffen zu müssen, dass ich am Flop eine made Hand halte und auch noch ausbezahlt werde.

      Minute 21 RU: Durch dein ultratightes Image wirst du hier selbst mit 77 sehr wahrscheinlich keinen call bekommen. Würde es zwar ebenso folden, aber vom CO eher dazu tendieren das mit meinen <10BB left zu pushen - btw. solltest du in der PoF Phase durchaus die Coinflipst suchen, besonders mittlere PP sind hier viel Wert.

      Minute 22 LU: Hier hast du das Problem: keine FE und Push mit einer marginalen Hand, weil du kaum noch länger warten kannst.

      Minute 22 RO: Der blufft dich hier mit any2 raus. Pot klein halten ist richtig und gut, aber die bet call ich hier i.d.R.

      Minute 23 RU: Bei den Blinds kannst du auf jeden Fall anyA first in vom SB pushen - ich selbst push auch die meisten Kx noch.

      Minute 25 RO: Hier liegst imo sehr häufig mit 88 vorn, da der Gegner gleich in den Blinds ist. Außerdem würde ich hier sowieso den Flip eingehen und kann danach mit 3k Chips gut weiterspielen.

      Minute 26 LO: Du brauchst die 300 Chips hier nicht wirklich und hast hier 2 Bigstacks hinter dir, die evtl. wissen, dass sie dich mit einem Push noch aus der Hand bekommen. Hätte ich gefolded. Später hälst du nochmal A4 und meinst gegen den BS bringt es nichts zu stealen - ist die gleiche Situation, nur dass du gegen 1 i.d.R. looser stealen kannst als gegen 3 Gegner.

      Minute 26 LO: Hier bring ich i.d.R. den Push am Flop - mit der getroffenen 3 sowieso. Gegen den complete würde ich zwar viele Q, alle Kx und Ax pushen, aber du hälst hier 35o und ob du ihn hier generell noch zum folden bekommst, ist fraglich.

      Minute 27 LO: 4-handed ist mir A7 oft gut genug um zu raisen. Gegen den shorty, der hier eigentlich callen muss, liegst du sehr oft weit vorn und bist itm, soweit er nicht luckt.

      Minute 30 RO: Ich seh hier aufgrund deiner Spielweise ein Problem QTo zu stealen. Wahrscheinlich hättest du auf einen Push gefolded und Gegner die wissen, wie tight du bist, restealen dich hier sehr profitabel. Man sollte die Beobachtungsgabe der Gegner zwar nicht überbewerten, aber lass Mr.Fish hier tilten und any2 pushen...
      Der Push am Flop 4 max protection ist sehr gut.

      Minute 34 LO: Vor dieser meintest du noch, du musst bei den Blinds noch nicht so aggressiv spielen, was natürlich richtig ist und nun pushst du 44 direkt. Normaler Raise und conti am Flop - reraised er dich PF würd ich wahrscheinlich auch den Flip suchen ebenso in 88 rennen. Ist aber eher marginal die Sache.

      Minute 35 RO: Muss dich auch mal loben :p - heißt nicht, dass du sonst nur crap gespielt hast^^. Q6s push ich hier auch, da du danach in den Blinds bist und bei Folds einen netten Pot mitnehmen kannst. Einzig und allein der CL würde mir Sorgen machen, obwohl der auch sehr tight war und hier sehr tight callen wird. SB und BB werden dich hier ultratight callen. Deshalb nice Line! :heart:

      Minute 35 RO: J9s schmeiß ich hier weg. Mit dem complete kommst du u.U. nur in dumme Situationen bzw. verlierst in den meisten Fällen 200 wichtige Chips. Hier triffst du zwar nice, läufst aber Gefahr, dass sich der CL am River das FH gemacht hat bzw. dass er evtl. noch den 1-card Flush trifft durch die freecard die du ihm gibst - und selbst wenn es unwahrscheinlich ist, geh ich das Risiko nicht ein.

      Minute 36 RO: Du willst vom CL hier max FE, weshalb du pushst (~11BB). Ich denke mal auf den Reraise/Push vom CL würdest du schweren herzens folden, richtig?

      Minute 36 RO: K7s pushen, nicht raisen -> max FE, PoF Phase. Wär ich SB oder BB würd ich mit fast jedem A dagegenpushen und du wahrscheinlich folden bzw. lieg ich bei einem call von dir vorn.

      Minute 38 RO: Call ich mit K4s - die Hand ist mir gut genug für ein cooperation play mit dem BB. Kann man aber auch easy folden und bessere Situationen abwarten.

      Minute 39 RO: Mit dem getroffenen K geh ich hier nicht broke sondern will mir den Pot direkt mitnehmen ohne den Gegner billig drawen zu lassen (FD+SD). Ich würde es hier direkt am Flop pushen.

      Minute 40 RO: Q8 ist nicht hart an der Grenze sondern sogar recht gut für einen any2 Push - der shorty ist bald raus, weshalb dich der BB nur sehr, sehr tight callen kann und in den meisten Fällen auch wird.

      Minute 42 RO: Du pushst hier nicht - du callst den Push...und dafür brauchst du eine weit besser Hand als für den Push (grundlegend). Man weiß es nicht, aber mit einem Push hättest du eine weit höhere Chance gehabt, hier die Blinds einzusammeln. Hätte nach dem Push von ihm aber auch gecallt.

      Was mir aufgefallen ist: Du raist bei hohen Blinds/in der Bubble mit Händen, die dir nicht gefallen ganz normal (Kxo) und pushst Hände wie A7s direkt. Mit A7s würde ich - rein theoretisch - aber eher nur raisen und einen push callen, als mit Kx zu raisen und dann einen push gegen mich zu haben - das bringt dich imo einfach in blöde Situationen, weil du mit nicht so guten Händen die FE nicht benutzt, mit guten widerum schon. Nichtsdestotrotz push ich i.d.R. beides direkt.
    • Slick0815
      Slick0815
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2007 Beiträge: 1.042
      die Q6s Hand mal im ICM eingegeben you´ll shit bricks ;)
    • LimboMessiah
      LimboMessiah
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2007 Beiträge: 40
      Hab mir dein Video auch mal angeguckt, da ich im Moment selbst auch die 3er SnG's auf Stars spiele. (1400 SnG’s mit einem ROI knapp über 12%)

      08:00 - UR - 55 am Cutoff bei 2 Limpern callen. Falls du dein Set triffst, wirst du fast immer sehr gut ausbezahlt.

      09:10 - UL - 30 Chips bei einem 150er Pot callen. AJ kann hier immer noch gut die beste Hand sein und falls nicht, verlierst du so gut wie nichts.

      15:45 - UL - AJ direkt pushen mit 12BB. Mit dem 4BB-Raise hast du dich praktisch schon committed. Durch das Reraise vom Bigstack und deinem Fold hast du dadurch immerhin 1/3 deines Stacks verloren.

      16:10 - OL - Mit K3 würd ich am Turn 1BB anspielen. Wenn er pusht/raist folden. Wenn er callt am River checken.

      18:40 - LU - Würde hier mit K6 vom Button pushen bei nur noch 6BB. Du hast zwar kaum noch Fold Equity, allerdings brauchst du auch dringend Chips und K6 wäre mit hier first in vom Button gut genug.

      20:10 - RU - Mit 77 würde ich hier schon pushen. Du hast hier noch relativ viel Fold Equity gegen die anderen Spieler.

      20:25 - LU - J9 würde ich aus der Position nicht pushen. Denke, dass dich hier ziemlich viele Ax/Kx callen.

      24:50 - LO - Mit A4s lieber ein 2,5BB Raise machen, da noch 2 Bigstacks nach dir kommen. Dann kannst du am Flop eine kleinere Contibet machen bzw. kommst bei einem Reraise von einem der Bigstacks billiger weg. Nur den Shortstack musst du callen, wenn er pusht.

      25:40 - LO - Beim Freeplay mit 53 würd ich den Flop direkt gegen den Shortstack pushen. Hast immerhin die 3 getroffen und er checkt zu dir hin. Mit einem Check gibst du ihm freie Karten und wenn er deinen Push callt, verlierst du nur 500 Chips.

      26:40 - LO - Mit A7 würde ich ein 2,5BB Raise machen. Mit A7 solltest du gegen den Shortstack sehr oft vorne sein. Falls einer der anderen Bigstacks callt/reraist eher passiv spielen.

      29:25 - OR - Mit K6 würde ich hier gegen den BB pushen. Du hast hier noch genug Fold Equity und nur noch 11BB.

      29:45 - OR - Mit QT eher wieder nur ein 2,5BB Raise. Ich würde es allerdings eher direkt folden. Könnte man aber auch noch direkt pushen, denke ich, da du nur noch 11BB hast. Kommt auch auf die Gegner nach dir an, ob sie eher loose oder tight sind. Am Flop würde ich dann auch direkt All-In gehen gegen einen Spieler und der getroffenen Dame.

      30:45 - OL - Am Turn kannst du mit dem OESD und dem Paar 3er 1BB anspielen. Auf einen Push/Raise würde ich allerdings folden.

      33:40 - OL - Mit 55 eher noch normal raisen mit 21BB, obwohl ich hier manchmal selbst auch direkt pushe.

      34:25 - OR - Der Push mit Q6s ist wohl noch in Ordnung, weil du nur noch knapp 6BB hast und danach durch die Blinds gehst.

      34:55 - OR - J8 würde ich direkt folden. Completen ist wohl auch noch ok.

      35:25 - OR - Mit A4 wieder nur nen 2,5BB Raise. Auf einen Push vom Bigstack folden und Smallstack callen.

      36:45 - OR - K9 direkt pushen mit 11BB, da ich mit K9 keinen call vom Bigstack haben will, sondern nur die Blinds.

      36:50 - OR - Mit K7s direkt pushen statt zu raisen.

      38:10 - OR - K8 wieder direkt pushen.

      39:45 - OR - Einfacher Push mit Q8, da er dich wahrscheinlich nur mit JJ/QQ+ callen wird, da der Shortstack nur noch knapp 2BB hat.

      40:00 - OR - 68 würde ich folden, da er eh mit Any2 callen muss und dann meistens vorn ist.

      41:10 - OR - KJs im HU direkt pushen. Wenn er pusht, musst du ihn sowieso callen.

      41:40 - OR - Würde hier mit 98 eher nochmal folden, da du gegen sehr viele Hände hinten bist.

      Wie schon paar mal oben erwähnt, würde ich dir empfehlen, bei hohen Blinds (ab BB100 oder BB150) eher 2,5BB statt 3BB zu raisen. Bei einem Reraise/Push kannst du so leichter folden bzw. am Flop eine kleinere Contibet machen. So gehen dir insgesamt weniger Chips verloren.

      Ich pushe auch eher mit Händen, mit denen du nur einen Blindsteal machst, da ein Raise auf dem Limit meiner Meinung nach nicht sehr ernst genommen wird. Man bekommt einfach zu viele Calls, die man nicht unbedingt will.

      Pocket Pairs würed ich in der frühen Phase auch nicht unbedingt in early Postion limpen, wenn noch zu viele Spieler nach mir kommen die raisen könnten und auch nicht unbedingt in late Position, wenn keiner vor mir in die Hand eingestiegen ist hat. Auf setvalue call ich bis BB50 und bei BB100 aus dem SB und auch bei Minraises in der early Phase.

      Hoffe meine Antwort hilft dir etwas weiter ;)

      Edit: Ich lass mich auch gern berichtigen, falls ich was falsches geschrieben habe.
    • tom2606
      tom2606
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2006 Beiträge: 1.607
      @raindance:

      das ist wirklich unter aller sau von dir...



      ...mich als franken hinzustellen :D

      oberbayern, nix da mit frängisch ;)
      hab nur versuchst da nicht im tiefsten oberbayern-kaudawelsch daherzureden :D

      aber danke für die tips bzw. "kritik"

      hab mein spiel jetzt versuchst daran anzupassen.
      läuft auch schon geringfügig besser, was nicht unbedingt damit zu tun haben muss aber evtl. ja doch.
      werd noch bisschen auf kritik warten und dann demnächst ein neues hochladen dass dann hoffentlich schon etwas besser ist
    • Haunted
      Haunted
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 29
      wie der vordermann schon gesagt hat auf jedenfall betsizes und co alles mal richtig in den optionen einstellen, und unbedingt

      OPTIONS -> ADVANCED MULTI TABLE OPTIONS -> SINGLE CLICK TABLE ACTIVATION

      tiltet doch schwer wenn deine maus über fold geht und man erstmal KLICK KLICK KLICK KLICK hört bevor der endlich den fold haken reinmacht :D
    • tom2606
      tom2606
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2006 Beiträge: 1.607
      Original von Haunted
      wie der vordermann schon gesagt hat auf jedenfall betsizes und co alles mal richtig in den optionen einstellen, und unbedingt

      OPTIONS -> ADVANCED MULTI TABLE OPTIONS -> SINGLE CLICK TABLE ACTIVATION

      tiltet doch schwer wenn deine maus über fold geht und man erstmal KLICK KLICK KLICK KLICK hört bevor der endlich den fold haken reinmacht :D

      oh danke für den tipp. wusste garnicht dass das geht :D