micro SNG's spielt man am besten bei...

  • 20 Antworten
    • YourRedeemer
      YourRedeemer
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 1.384
      Titan.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      EverestPoker, da dort der Rake nie höher als 10% ist.
    • Slick0815
      Slick0815
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2007 Beiträge: 1.042
      stars hat schöne 3,4 $ turbos ist wohl auf dem limit die beste Wahl da die anderen afaik keine turbos haben.

      Wer jetzt kommt und sagt stars ist tough muss sie spielen :D
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      FTP... kleiner Rake, viele Tische
      Everest kenn ich noch nicht
      Party, Stars, Tita auf keinen Fall
    • FatJoe336
      FatJoe336
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2007 Beiträge: 119
      mainson...., echt fishig
    • Marinho
      Marinho
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 3.574
      Original von Slick0815
      stars hat schöne 3,4 $ turbos ist wohl auf dem limit die beste Wahl da die anderen afaik keine turbos haben.

      Wer jetzt kommt und sagt stars ist tough muss sie spielen :D
      Jmd der ernsthaft vor hat in den limits aufzusteigen, wird kaum behaupten, dass die 3er tough sind. :D
    • nornof
      nornof
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 2.397
      Original von Marinho
      Original von Slick0815
      stars hat schöne 3,4 $ turbos ist wohl auf dem limit die beste Wahl da die anderen afaik keine turbos haben.

      Wer jetzt kommt und sagt stars ist tough muss sie spielen :D
      Jmd der ernsthaft vor hat in den limits aufzusteigen, wird kaum behaupten, dass die 3er tough sind. :D

      Also ich muss gestehen das ich mit den 3,4$ SNGs auf Stars manchmal schon Probleme hab - wie soll man sich denn noch konzentrieren wenn man am Boden liegt und sich kringelt womit die da callen :rolleyes:
    • Bladester
      Bladester
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2007 Beiträge: 12
      Titan. Da sind richtige "gute" dabei. :D
      Wenn die Varianz nicht zuschlägt kann man schön Geld machen. Ein Bsp. von heute:


      Buy-In: $2+$0.40
      150 SB / 300 BB - 5 handed

      Seat 1: SB (4170)
      Seat 3: [color=#0000ff]Hero[/color](3330)
      Seat 4: MP3 (3200)
      Seat 6: CO (2430)
      Seat 10: BU (1870)(DEALER)

      Dealt to SB: :heart: 8 :heart: A
      Dealt to Hero: :spade: A :club: A

      Preflop:
      SB posts SB, Hero posts BB
      [color=#7d7d7d]3 folds[/color], SB raises 450, Hero raises 900, SB calls 600

      Flop(Pot: 2400):
      :heart: Q :club: 8 :diamond: 9
      SB bets 300, Hero raises All-in(2130), SB calls 1830

      Turn(Pot: 6660):
      :heart: Q :club: 8 :diamond: 9,:diamond: J


      River(Pot: 6660):
      :heart: Q :club: 8 :diamond: 9,:diamond: J,:diamond: A


      Total Pot: 6660

      Results:
      Hero wins 6660
    • Slick0815
      Slick0815
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2007 Beiträge: 1.042
      ehm push preflop? finde die line minreraise weil ich ja AA habe nicht so prickelnd
    • heinz06
      heinz06
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 75
      hehe mit den ganzen antworten kann OP nun viel anfangen .... jeder schreibt was anderes :D :D
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Stars ist wirklich zu empfehlen. Wenn du die Gegner verstanden hast, kannst du imo innerhalb eines Monats 2 oder sogar 3 Limits locker aufsteigen und bekommst durch die Promo einen netten direkten rakeback. Abgesehen vom Rakeback wird das aber auf jeder anderen Plattform so sein.

      Everest würde ich nicht empfehlen: ab 4 Tischen wirds da zum Krampf - find selbst die Mansion Software besser.
    • chrisschiller
      chrisschiller
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 117
      hey raindanxe was ist den im moment für ne promo bei stars am laufen ? das einzigste was ich da dieses jahr abgegriffen habe war der wlcome bonus (50$).
      seitdem bin ich auf ongame gewechselt und dort sehr unzufrieden . wenn es da mal wieder nen bonus geben sollte wäre es ja mal wieder ein anreiz :)

      gruß
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Battle of the Planets - SnG Leaderboard. http://www.pokerstars.com/de/poker/promotions/battle/

      Also Microlimitspieler bekommst du da imo den besten Rakeback aller Plattformen, soweit du dich nicht in einem Downswing befindest. Vor 2 Wochen gab es für mich 75% Rakeback (3,40er), diese Woche 60% (6,50er) - in beiden Wochen habe ich auch nicht gerade rumlucken müssen, zum Ende hin wurde sogar der doomswitch aktiviert. Auf 100 SnGs reicht schon ein ROI von 35%, um mind. 25% direkten Rakeback zu bekommen (pro Woche) - und das ist auf den Micros auf jeden Fall erreichbar. Wenn du zusätzlich auf 20 SnGs krass rumluckst, ist da auch nochmal was drin.
    • Quaalude
      Quaalude
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 2.043
      Ich habe vor komplett auf SnGs umzusteigen und bin heute zu Stars gewechselt. Da ich gerade meine ersten Erfahrungen mit SnGs sammele, möchte ich auf den möglichst niedrigsten Limits anfangen.
      Lassen sich die 1,20$ SnGs profitabel spielen oder ist der Rake zu hoch? Ich hätte sonst die Alternative mit 35 Buy-Ins auf den 3,40$ SnGs anzufangen.
    • Rotgud
      Rotgud
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2007 Beiträge: 740
      Wenn du noch absolut keine Ahnung von SnGs hast( Stichwort ICM), dann würde ich dir empfehlen für den Anfang, auch wenn 20% rake schon happig sind, ersteinmal auf den $1.20 SnG zu spielen. Die Gegner sind so soft und durch den langsamen Blindanstieg hast du schon oft sehr gute Karten ins Geld zu kommen, selbst wenn du auf Sit out gehst ;) . Deine ROI wird zwar unter dem Rake leiden, einen positiven solltest du aber schon erreichen können.

      Wenn du dann ein wenig Erfahrung, vorallem was Push or Fold angeht, gesammalt hast würde ich dir dann raten schnell auf die $3.40 SnGs aufzusteigen. Die Gegner da sind nicht wirklich besser als auf den $1.20, allerdings kann ein wenig Erfahrung hier nicht schaden, da man doch vergleichsweise schnell in die PoF Phase kommt und richtige/schlechte Entscheidung ne Menge Ausmachen können.

      Naja aber sei schon mal gewarnt, ein dickes Fell wirst du auf jedenfall brauchen ;)

      Gruß
    • Quaalude
      Quaalude
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 2.043
      Okay, vielen Dank für den Tipp.
    • chrisbet
      chrisbet
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2007 Beiträge: 2.213
      Original von Raindance86
      Battle of the Planets - SnG Leaderboard. http://www.pokerstars.com/de/poker/promotions/battle/

      Also Microlimitspieler bekommst du da imo den besten Rakeback aller Plattformen, soweit du dich nicht in einem Downswing befindest. Vor 2 Wochen gab es für mich 75% Rakeback (3,40er), diese Woche 60% (6,50er) - in beiden Wochen habe ich auch nicht gerade rumlucken müssen, zum Ende hin wurde sogar der doomswitch aktiviert. Auf 100 SnGs reicht schon ein ROI von 35%, um mind. 25% direkten Rakeback zu bekommen (pro Woche) - und das ist auf den Micros auf jeden Fall erreichbar. Wenn du zusätzlich auf 20 SnGs krass rumluckst, ist da auch nochmal was drin.
      woraus setzt sich dein Rakeback zusammen?
    • RealRauch
      RealRauch
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 517
      Original von chrisbet
      woraus setzt sich dein Rakeback zusammen?
      Gibst net. Die Promo belohnt nur die Upswinger der Woche. Ich darf aber bicht zu laut meckern, hab auch schon ein bisschen Kohle abgegriffen...
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Original von chrisbet
      Original von Raindance86
      Battle of the Planets - SnG Leaderboard. http://www.pokerstars.com/de/poker/promotions/battle/

      Also Microlimitspieler bekommst du da imo den besten Rakeback aller Plattformen, soweit du dich nicht in einem Downswing befindest. Vor 2 Wochen gab es für mich 75% Rakeback (3,40er), diese Woche 60% (6,50er) - in beiden Wochen habe ich auch nicht gerade rumlucken müssen, zum Ende hin wurde sogar der doomswitch aktiviert. Auf 100 SnGs reicht schon ein ROI von 35%, um mind. 25% direkten Rakeback zu bekommen (pro Woche) - und das ist auf den Micros auf jeden Fall erreichbar. Wenn du zusätzlich auf 20 SnGs krass rumluckst, ist da auch nochmal was drin.
      woraus setzt sich dein Rakeback zusammen?
      Einfach nur aus der Platzierung im Leaderboard. Kann dir jetzt keine genaue Rechnung darlegen, aber 0,60$ Gewinn pro Turnier sind auf den 6,50ern bzw. auf dem Leaderboard 1 Punkt. Letzte Woche gab's im High Orbit ab 1421 Punkten 10$, also 20% Rakeback soweit du genau 100 Turniere gespielt hast und man benötigt dafür einen ROI von ca. 31%.

      Hinzu kommt noch der indirekte Rakeback von Stars, der jedoch für Micro Spieler noch nicht so relevant ist und ein eventueller Bonus (der BoP Promo Reload betrug 25% RB).
    • 1
    • 2