Skill bei 25 NL höher als bei 10?

    • BlitzMerker
      BlitzMerker
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2008 Beiträge: 90
      Moin,

      hab mich Freitag entschieden Stufenaufstieg zu machen, da ich nach intensivem Spiel dachte ich wäre mit 10 durch.
      Hatte allerdings keine Bankroll von 150 sondern nur 110. Ich weiß BR ist wichtig also bitte keine Moralpredikt darüber...
      Wie dem auch sei. Ich habe jetzt ca. 1000 Hände gespielt und bin jetzt 10 Stacks runter. Ich bin mir recht sicher dass ich genauso gespielt habe wie auf dem niedrigerem Limit. Aber ich habe den Eindruck, dass die Jungs auf dem 25 Limit wesentlich mehr callen als bei 10. So stand ich mehrmals mit AA oder KK in einem Multiwaypot und konnte nach dem All-In nur noch zusehen wie ich von irgendwelchem Flushes oder Set oder ähnlichem geschlagen wurde.
      Also gibt es auf dem Limit einfach mehr Fische die alles callen, oder sind das zum Großteil BSS Spieler die einfach auf die Pot-Odds achten und durchaus auch mit 88 einsteigen wenn die einen Raiser und einem Call gegenüberstehen...

      Bin auf jeden Fall wieder runter im 10 Limit und hab da schon wieder 4 Stacks reingeholt. Bin ein Wenig verzweifelt, weil des schon der 2. Versuch ist 25 zu Spielen und ich da ebenfalls zurückgefallen war, allerdings hatte ich da noch wesentlich mehr Leaks...
  • 6 Antworten