Entpack-Problem!

    • KingGani
      KingGani
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.759
      Hallo,
      ich hab ein problem, ich versuche eine (große) datei zu entpacken.

      das problem ist, das entpacken klappt, danach jedoch beim "verschieben" tritt ein fehler auf:

      ! Drag-und-Drop-Operation fehlgeschlagen
      ! Überlappender E\A-Vorgang wird verarbeitet.


      dann ist nur ein teil der datein am ziel angekommen!

      PS: ich hab die neuste winrarversion genutzt!
  • 4 Antworten
    • JohnnyRico
      JohnnyRico
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 1.276
      wie groß ist die datei?

      liegt also eher an windows oder wie soll man das verstehen? wenn das entpacken geht, dann hat es mit winrar wohl keine probleme oder ?

      edit: ah jetzt weiß ich was du mit verschieben meinst. :P
    • brk82101
      brk82101
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 20
      extrahier das mal direkt, d.h. per Menüeintrag und nicht per Drag-n-Drop
    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.456
      Original von brk82101
      extrahier das mal direkt, d.h. per Menüeintrag und nicht per Drag-n-Drop
      #2

      also rar archiv öffnen-> rechtsklick auf die datei-> entpacke nach...

      ich machs immer so. weil das kopieren dann flach fällt, was bei ner großen datei ja auch bisschen dauern kann
    • KingGani
      KingGani
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.759
      ich habs (bevor ich das hier gelesen habe) mal mit zip probiert und da kam die fehlermeldung, dass nicht genügend speicherplatz vorhanden sei!

      ich dann nachgeguckt:
      C (windowspartition) waren 25-30gb frei
      D war mehr (hier sollte es hin und die rardateien auch waren)


      naja hab dann erst ma im tempordner platz geschaffen, war auch bitternötig (44gb voll)!


      Danach gings, die Datei war übrigens 21gb groß....