PT mit mehreren DB's

    • Mike1982
      Mike1982
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2006 Beiträge: 341
      Hallo

      Wenn man im Poker Tracker für jedes Limit eine Datenbank erstellt, kann man dann in den Ring Statistics alle auch auf einmal anschauen, denn wenn das nicht geht kann man ja nie seine ganzen Werte anschauen und das wäre nicht besonders gut.

      Und warum eigentllich nicht nur eine Datenbank, was spricht dagegen?

      mfg Mike
  • 1 Antwort
    • onkelmeik
      onkelmeik
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 651
      Getrennte Datenbanken für jedes Limit habe ich nur für observed Hands. meine eigenen Hände habe ich alle in einer Datenbank (da die noch nicht sehr groß ist). Sich mehrere Datenbanken zusammengefaßt ansehen, geht eben meines Wissens nicht.
      Der Grund, nicht alles in eine Datenbank zu packen, ist eben eine große Verzögerung, sowohl bei der Arbeit mit Pokertracker, als auch bei der Anzeige mit PokerAce, wenn man spielt. Da ist es besser, in PokerAce nur die (mehreren kleinen) Datenbanken zu aktivieren, die man für das konkrete Spielen auf dem aktuellen Limit braucht.