PS.de Einstellungstest?

    • EugenusMaximus
      EugenusMaximus
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2005 Beiträge: 83
      Hi,

      in Anbetracht der letzten Threads die ich so gelesen habe und das was ich so direkt von Einsteigern mitgekriegt habe, ist mir eine "grandiose" Idee gekommen :P

      Wie wäre es wenn alle neu registrierten Mitglieder bei ps.de zunächst einen Einstellungstest bestehen müssen?
      Ich meine, man könnte einen Fragen Pool von ca. 100 Fragen nehmen und beispielsweise 15 Fragen davon zufällig zu einem Einstellungstest zusammenstellen laßen. Die Fragen sollten sich locker lösen laßen, vorrausgesetzt man hat sich vorher die wichtigsten Einsteigerthreads durchgelesen.

      Dies soll ja auch keine Schikane sein, nur sollte man bedenken das es letzten Endes jeden Einsteiger weiter bringt wenn man sich wirklich ausgiebig vorher vorbereitet hat.

      Bescheissen wäre sicher möglich wenn jemand die Antworten auf die Fragen sammelt aber letzten Endes ist der Aufwand für den Prüfling fast genauso als würde er sich die Guides durchlesen. Außerdem würde er sich am Ende wohl eh nur selbst bescheißen, würde er versuchen zu schummeln da er ja Der ist, welcher sich langfristig mit den Strats der Seite auseinander setzen muss.

      Ich glaube das würde zum einen ps.de häufiger 5 $ Reloads ersparen und gleich dafür sorgen das Einsteiger mit der entsprechenden Vorbereitung an ihren ersten 0.02$/0.04$ Tisch gehen.

      Was meint ihr?
  • 6 Antworten
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Die Idee ist gar nicht schlecht und ich habe auch schon mehrfach mit diesem Gedanken gespielt.

      Ich sehe nur folgendes Problem: Viele der Leute, die mittlerweile hier top Pokerspieler geworden sind, hätten sich denke ich von einem Einstellungstest abschrecken lassen. Daraus folgt, dass man mit einem Einstellungstest auch viele Leute abschreckt, die eigentlich das Zeug zu einem guten Pokerspieler haben.
    • Xblood
      Xblood
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.007
      Wie wäre es wenn man jeden, der weitere 5$ haben will so ein quiz machen lässt.
      Kann bestimmt der Webmaster irgendwie einbauen, mit Fragen aus der Anfängerstrategiesection, die muss jeder beantworten, der neue 5$ haben will
      so muss sich jeder mit dem Stoff auseinandersetzen.



      mfg
    • EugenusMaximus
      EugenusMaximus
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2005 Beiträge: 83
      Nujo, man könnte das Ganze man ja etwas "verharmlosen" (eigentlich ist es harmlos da das Bestehen eines einfachen Tests, Pflicht für jeden angehenden Pokerspieler ist) und zum Beispiel den "Pokerführerschein" oder so nennen *g*

      Abgesehen davon halte ich das nicht für abschreckend. Selbst auf den kleinen Limits ist eine sehr tighte Spielweise einfach von Nöten und diese Spielweise einmal zu erlernen erfordert nun mal gewisse Grundkenntnisse die ja wirklich hervorragend und kompakt beschrieben werden.
      Insgesamt denke ich, dass all diejenigen die sich wirklich als Member dieser Com eignen diesen Test bestehen werden... Lesefaule, die nur das "große Geld" sehen sind nunmal fehl am Platz bzw. lernen vllt so direkt wie man sich entsprechend umstellt.
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      Die Idee von Ixi find ich superb. Dadurch fühlt man sich nicht ganz so schnell verleitet, sein Geld zu verballern.
    • HekKo5
      HekKo5
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 847
      ich denke die community hier hat keine überwchende funktion wie zB die Schule oder so, und es sollte auch nie so werden, denn jeder der sich hier anmeldet tut das freiwillig, wohl mit dem Willen, ein guter Pokerspieler zu werden.

      ich halte es für überflüssig
    • EugenusMaximus
      EugenusMaximus
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2005 Beiträge: 83
      Nujo o.O Zum einen kostet es ja den Betreiber hier jedes mal 5 $... Auch wenn das inzwischen wohl net mehr ganz so schlimm ist, so sollte man trotzdem verhindern das die Leute teilweise Tilt gehen weil sie 5 $ SNGs spielen o.O

      Es gibt jede Menge Fälle die zeigen dass Leute die 5 Euro nehmen und sie kein bisschen in Ehren halten sondern einfach verballern. Sowas regt mich selbst als mehr oder weniger Unbeteiligter auf.