FR -> SH content?

    • Hulk77
      Hulk77
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2008 Beiträge: 59
      Hi,

      habe in den Startegiesektionen nix über die Unterschiede zwischen FR und SH gefunden.
      Gibt es da irgendwelchen content oder spezielle Threads zu diesem Thema?
      Oder kann jemand spezielle Sh Literatur empfehlen?

      Thx,
      Hulk
  • 8 Antworten
    • Folder1706
      Folder1706
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 352
      finde den SH content hier bei ps.de auch viel zu mickrig...

      dabei wechseln doch bestimmt über 70% der BSSler schon ab NL25 auf SH. hab jetzt zb bei einer seite, die vor allem videos bezüglich NL SH anbietet, einen ausschnitt gesehen wie man bei SH gegen 3-bets preflop und contibets von TAGs angehen soll.

      es existiert ja ein artikel in der silber-sektion zum wechsel von FR und SH. eventuell ist auch vereinzelt content in den wöchentlichen beiträgen zu finden.....aber ansonsten wurde das gebiet SH hier meiner ansicht nach eher stiefmütterlich behandelt.

      nagut, die videos von kendo und hasenbraten darf man hier natürlich was SH content angeht, nicht unerwähnt lassen. reicht mir aber noch nicht :P
    • Ardarandir
      Ardarandir
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 3.216
      naja abgesehn vom preflop spiel gibs da doch gar keinen unterschied zu fr^^
    • PommesPapst
      PommesPapst
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 11.609
      fast alle videos sind doch sh.
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Ein wenig weg vom Thema:
      Auf jeden Fall fehlt der Content, der als Zielgruppe Highroller hat, sprich Highstakescontent.
      Hier kann die No Limit Sektion noch nicht mit FL mithalten.
      Bei FL würd ich sagen ist PS mittlerweile in der Championsleague angekommen, bei No Limit spielt PS eher noch solide in der Bundesliga mit.
      Wow was für eine Metapher! :D
      Jedoch denk ich, dass Ps auch hier noch nachrüsten wird.
    • Folder1706
      Folder1706
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 352
      Original von Ardarandir
      naja abgesehn vom preflop spiel gibs da doch gar keinen unterschied zu fr^^
      kann man so nicht stehen lassen, denke ich, weil das wesentlich loosere spiel preflop sich auch auf die postflop situationen auswirkt....behaupte ich hier mal ganz tollkühn ;)
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Original von IronPumper
      Ein wenig weg vom Thema:
      Auf jeden Fall fehlt der Content, der als Zielgruppe Highroller hat, sprich Highstakescontent.
      Hier kann die No Limit Sektion noch nicht mit FL mithalten.
      Bei FL würd ich sagen ist PS mittlerweile in der Championsleague angekommen, bei No Limit spielt PS eher noch solide in der Bundesliga mit.
      Wow was für eine Metapher! :D
      Jedoch denk ich, dass Ps auch hier noch nachrüsten wird.
      Es ist problematisch hochwertigen NL Content in Artikeln zu erfassen, weil extrem viele Faktoren in Situationen einfliessen und über Artikel nur Vakuumbetrachtungen möglich werden. Am besten ist es für NL sich Live Coachen zu lassen, Videos zu gucken oder mit anderen Spielern über Hände zu diskutieren.

      Das Problem ist aber erstmal Leute zu finden die Highstakesvideos drehen, weil sie potentiellen Konkurrenten ne größere Edge geben. Dementsprechend schwer ist es natürlich hochwertigen HS Content zu beschaffen.
    • Ardarandir
      Ardarandir
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 3.216
      Original von Folder1706
      Original von Ardarandir
      naja abgesehn vom preflop spiel gibs da doch gar keinen unterschied zu fr^^
      kann man so nicht stehen lassen, denke ich, weil das wesentlich loosere spiel preflop sich auch auf die postflop situationen auswirkt....behaupte ich hier mal ganz tollkühn ;)
      naja die ranges verschieben sich halt durch das veränderte preflop spiel aber es greifen die komplett die gleichen konzepte, daher sehe ich postflop spieltheoretisch keinen unterschied
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Original von Ghostmaster
      Original von IronPumper
      Ein wenig weg vom Thema:
      Auf jeden Fall fehlt der Content, der als Zielgruppe Highroller hat, sprich Highstakescontent.
      Hier kann die No Limit Sektion noch nicht mit FL mithalten.
      Bei FL würd ich sagen ist PS mittlerweile in der Championsleague angekommen, bei No Limit spielt PS eher noch solide in der Bundesliga mit.
      Wow was für eine Metapher! :D
      Jedoch denk ich, dass Ps auch hier noch nachrüsten wird.
      Es ist problematisch hochwertigen NL Content in Artikeln zu erfassen, weil extrem viele Faktoren in Situationen einfliessen und über Artikel nur Vakuumbetrachtungen möglich werden. Am besten ist es für NL sich Live Coachen zu lassen, Videos zu gucken oder mit anderen Spielern über Hände zu diskutieren.

      Das Problem ist aber erstmal Leute zu finden die Highstakesvideos drehen, weil sie potentiellen Konkurrenten ne größere Edge geben. Dementsprechend schwer ist es natürlich hochwertigen HS Content zu beschaffen.

      Ja ok, intressanter und logischer Gedanke.
      Doch gibt es in anderen Communities durchaus professionellen Highstakes-Content (will hier nicht unbedingt Namen nennen, ich denk sie sind dir ohnehin weitläufig bekannt).
      Die Coaches dort müssen doch sicherlich relativ gut entlohnt werden für ihre Bereitschaft, potenzielle Konkurrenten zu verbessern.
      Des Weiteren hat ja PS im FL durchaus HST-Content zu bieten, was ist für die dortigen Coaches die Motivation diesen anzubieten bzw. zu vermitteln.
      Ansonsten hast du schon recht, NL lässt sich oftmals, speziell im "höheren Bereich"schlecht in Standard-ABC-Formeln packen.


      Hoffe trotzdem, dass PS, in kA, den nächsten 2 Jahren im NL-Bereich nachziehn wird. :club: