2 Jahre Pokerpause erzwungen! Was tun?

    • BlueDiamonds
      BlueDiamonds
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2007 Beiträge: 760
      So das ist nun doch ein Längerer,.... sehr viel längerer Text als gedacht geworden, aber ich wollte die Situation möglichst verständlich schildern.
      Deshalb auch die einleitung und Familiäre Situation.
      Also entschuldige ich mich vorweg für den langen Text und die vielen durchs tippen entstandenen Rechtschreibfehler.

      Nundenn ich fange am besten ganz von vorne an.

      Ersteinmal über mich:
      Ich bin 18 Jahre alt, gehe in die 12. Klasse und mache mein Abitur.
      Danach würde ich nach absoliertem Zivildienst Mathematik studieren.
      Zum Pokern bin ich im Schachverein gekommen, habe dann erst auf everest und dann auf Pokersars um Playmoney gespielt und schließlich in Freerolls und auch eine BR augebaut, die jedoch broke ging da ich damals noch nen ziemlicher noob war. Über pokerstars bin ich auf IntelliPoker gestoßen, udn darüber auf Pokerstrategy,... immer auf der suche nach Freemoney.
      Mit den 50$ habe ich mich dann anschließend in nem ziemlich lucky turnierupswing auf 2k hochgespielt.
      Dann dachte ich wie viele anfanger die nen up haben ich habs drauf und brauch keine Theorie,... hab NL200 gespielt, was sogar zeimlich gut lief! Allerdings brachte der 3. Shot auf NL1k das dwon.
      Da kam dann wenigstens der Hallo-Wach effekt. Also ha eich mir die Theorie über BRM, und auch SNGs,ICM, und NL BSS durchgearbeitet(bis in die Goldartikel) und mich entschlossen mit meinen verbliebenen 1k$ SNG12$ Turbos auf FT zu spielen. Im ICM-Trainer kam ich auf 1k Hände auf 95%ICM.
      Doch dort kam das erste echte down und nacgdem ich bei 500$ auf die 6.5$-SNGs abgestiegen bin schaffte ich es trotz RB hinab auf 50$. das war ca Februar dieses Jahres. Allerdings würde ich dies auch im Nachhinein och auf ein down schieben. Danach fing ich mit NL10 BSS an,... was nach 10k händen einfach auch nicht mehr lief , mir jedoch eine BR die für die 6.5$ SNGs reicht bescherte. Seitdem habe ich mich wieder durch die SNG-Limits egspielt, zeitweise auch NL25 bis das BE kam mit 6.5PTBB/100H auf 10k Hände usw...

      Zurzeit spiele ich mit einer BR von ca. 2.2k die 24$ Turbo SNGs auf FT. Diesen Monat würde ich sowohl Ironman bei Fulltilt als auch Platin bei Pokerstrategy werden,....wenn da nicht ein kleines Probelm dazwischen gekommen wäre.
      Nachdem ich auf 50$ down war also würde ich meinen dass man mich nicht mehr als Noob abstempeln bracuh,.... ha ja nu zumindest den aufstieg in die 24$ SNGs geschafft, und will noch höher :D
      Schon seit ich poker versuchen meine eltern mich davon abzuhalten und einzuschränken, da man Vater als studierter Physiker sich nicht davon überzeugen lässt das Poker kein Glücksspiel ist. (Nullsummenspiel= Glücksspiel...und gegen diese Meinung helfen bei ihm keine Argumente.)

      So kam es das er mir erst nachts zwischen 22:00 und 04:00 den Pokerport sperrte weil ich bis dahin gerne nach der schule geschlafen hab und dann nachts wach war,....bin halt nen Nachtmensch.... Das hielt mich natürlich nicht davon ab etwas daran zu ändertn,... sondern nur die nacht für anderes als Poker zu nutzen.
      Mit 18 könnte ich mir dann ja ohnehin eigenes inet holen und meinen tagnacht Rhythmus beibehalten.
      Und seit ich dann endlich 18 bin und mit dem Auto zur schule fahren konnte kam er auf die idee mir das Autofahren zu verbieten,.... wenn ich die nacht vorher nicht zwischen 22:00 und 06:00 mindestens 6h geschlafen habe, oder ihm ein anwaltliches Schreiben bringe das ihn als Fahrzeughalter jeglicher Haft entbindet falls ich aufgrund von müdigkeit nen Unfall baue.

      Folglich bin ich Guterdinge zu dem Anwalt bei dem ich inner 1.. klasse meine Praktikum gemacht habe gegangen, und habe mt ihm darüber gesprochen. Nachdem er mir erklärt hat das er meinen vater in keiner weise darin nachvollziehen kann das er mir nicht gestattet nach der schule zu schlafen und am nächsten Tag Autozufahren (wo wäre der unterschied zum nachts schlafen und abends nach Hause kommen?) konnte er mir das schreiben nicht ausstellen, da es um strafrechtliches ginge. Die einzigen Situationen in denen der Fahrzeughalter haftet wären allerdings extremfälle wie z.B. wenn ich 3 Flaschen rum getrunken habe und mir jemand nen Autoschlüssel inne hand drückt und sagt: Fahr ma! oder wenn ich so krass übermüdet wäre dass ich ins Auto geschleppt werden müsste und dann nen unfall baue....

      Damit hatte der Anwalt mir also Recht gegeben,.... allerdings onnte er mir das schreiben wegen 2 krassen extremfällen nicht geben und die sache mit dem erwünschten tagnachtrhythmus war gestrichen,....
      naja ich konnte ja auch noch eigenes inet holen und dann den Bus morgens nehmen,...so war die Planung bis Pfingsten dann... und da kam das ende jeder Planung.

      Meine Großmutter kam zum Mittagessen und leitete mal wieder zum Thema Poker über (sie is sone antipokertante), und fing an sie habe mit nem richter aus ihrem bekanntenkreis gesprochen der ihr erzählt hat das Poker illegal in deutschland sei und nun vermehrt wie damals bei den Musikdownloads kontrolliert werde und es zu Hausdurchsuchungen kommen würde....
      Das Poker in deuschland illegal is war ja kla,.... aba es gibt ja auchnoch EU.... usw... nachdem ich einige zeit dagegenargumentiert hatte sagte sie daoch allen Ernstes zu meinem Vater: "Wenn du ihm nicht das Pokern Sperrst schicke ich dir die Fahnder hierher", und das mehrere male.

      Nun mein Vater der ja schon lange anch nem Grund sucht nutzt dies jezt natürlich um mir solange ich hier wohenm den Pokerport zu sperren. Mit der Begründung, dass, da er mit Computern arbeite er bei einer derartigen Fahndung seinen Job verlieren könnte.
      Naja Besagte Großmutter wird von mir für den Rest ihres Lebens von mir ignoriert werden,... ich denke sich mit so einer drohung INNERHALB der Familie hinzustellen geht IMO zu weit!

      Allerdings habe ich jetzt ads Problem das ich als Schüler aus Finanziellen Gründen schlecht ausziehen kann, und mit Zivildienst noch 2 jahre bis zum Studium warten muss.
      Die zeit die eigentlich zum verbessern des Pokerns gedacht und zum weiteren aufstieg durch die limits gedacht war.


      Aber Was kann ich nun Tun... Nachdem ich mich einigermaßen abgeregt habe kam als erster Gedanke ich könne ja Die gesamte Pokertheorie in mich hineinpauken,... allerdings ist das Problem dabei ds ich wenn ich nicht mehr pokern darf innerhalb eines Monats meinen Goldstatus veriere,...und das obwohl ich diesen Monat platin geworen wäre ;( und dann nicht mehr viel von brauchbarer theorie übrig wäre, geschweigedenn von Videos. Desweiteren Gibt es denke ich nicht soviel Theorie alsdass ich 2 Jahre damit füllen könnte,... irgendwie muss ich folglich an Internet kommen gegen das mein vadder nix sagen kann.

      Das zurückliegende vorhaben von satteliteninet ist damit ja auch gstorben.
      Allerdings hatte mal nen Kumpel von mir Nen Notebook mit dem er aufer autofahrt einfahc ins inet konnte,... schon 3 Jahre her, mb übers handynetz oder so...ka... und ich weiß auch nicht ob mein vater was degegen sagen könnte wenn ich sowas verwenden würde, und ob der Preis dafür akzeptabel wäre....

      Deshalb stelt sich mir nun die Frage: WAS TUN???? Ich will schließlich Fortschritte im Pokern erzielen, und es Fing ja grade auch in den letzten Monaten an endlich Bergauf zu gehen, was Definitiv nicht an einem Upswing lag,.... bei den derben Beats in SNGs weil die Donks denken KT sei mit 35BB nen call gegen nen evenstack.

      Fakt ist also,... ich will im Poker vorankommen und bis zum stundium weit aufsteigen,...sodass nach em studium bei so vielen jahren Zeit durchaus poker for aliving drin ist. Meine Fortschritte sehen derzeit sehr gut aus,
      Allerdings wird mir die Möglichkeit zu Pokern genommen,...und damit auszuhören spricht gegen meine Lebensplanung... Was Tun also???
  • 136 Antworten
    • MourganRA
      MourganRA
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 5.172
      1. omma wegklatschen!
      2. mit dem vater sachlich reden
      3. der soll mit der omma reden, was die fürnen bullshit verzapft
      4. poker ist gar nicht illegal in deutschland!
      5. falls es hart auf hart kommt, schnell noch alles auf rot
    • IbaracusI
      IbaracusI
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 2.117
      cliffnotes?!
    • FJS06
      FJS06
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2006 Beiträge: 119
      Zivistelle mit Inetanschluss und viel Leerlauf suchen. ;)
    • Kahless
      Kahless
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2005 Beiträge: 808
      Hallo

      wieso pokerst du nicht einfach tagsüber wo die ports offen sind und schläfst in der Nacht?
      Du könntest vielleicht die Portsperre in der Nacht mit einem proxy umgehen. Ich habe z.b. PartyPoker mit dem Programm ProxyCap über einen VPN Tunnel über einen Proxy laufen.
    • PokerPaulMainz
      PokerPaulMainz
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 10.258
      Da war doch schon was brauchbares dabei. Noch eine Möglichkeit: Mach deinen Zivi woanders, zieh direkt nach der Schule aus! Lohnt sich auch aus anderen Gründen.
    • boristheblade
      boristheblade
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 1.081
      im notfall ein notebook holen, falls du noch keins hast und einfach ein offenes wlan bzw. nen hotspot (gibts in jeder stadt gratis, sonst einfach zum starbucks gehen) suchen und dort pokern
    • fuzz1983
      fuzz1983
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 2.520
      Notebook und UMTS Karte :)
      Ansonsten mal Action in dr Family machen. Und ansonsten ausziehen. Bude bekommst du ja auch (eventuell nur zum Teil) vom Bund gezahlt während des Zivi... Also an sich nicht so die verkappte Situation. Bis auf deine komischen Familienoberhäupter :D
    • ElHeisenberg
      ElHeisenberg
      Global
      Dabei seit: 14.04.2007 Beiträge: 7.196
      Boah, was für eine beschissene Oma hast du den?!

      Mein Beiled.
    • qwert
      qwert
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.223
      UMTS flat z.b. bei eplus kostet 25€/monat zusätzlich zum handyvertrag....hab ich mir auch geholt. solange du UMTS empfang hast gar kein problem zum pokern...mit gprs wirds n bisschen eklig. aber falls du nicht in allzu schlechter lage wohnst könnte das klappen.
    • 57thDamned
      57thDamned
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 912
      Lol du bist 18 - zieh aus sobald du mitm Abi fertig bist. Und dann halt Jobben bzw. Nebenjob... von 500 Euro/Monat kann man gut Leben wenn man sich ein günstiges WG-Zimmer sucht....
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      Mach nix Zivildienst, sondern Zeitsoldat für 2 Jahre. Machst schön Geld, daß Du für danach sparen kannst. Oder mach gleich 8 Jahre und studier beim Bund!
    • SebaAC
      SebaAC
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2007 Beiträge: 284
      Schau mal bei o2!
      Mit dem Connection Manager von o2 kannst du mit nem UMTS Handy ganz einfach ins Internet, d.h. also nich über die Leitung deines Vaters der dann bei einer "Fahndung" Arger kriegen würde. So ein Quatsch ... Rechtlich gesehen ist der Aufwand der bei einer Massenverfolgung von kleinen Internetpokerspielern im Verhältnis zum verfolgten Zweck total unverhältnismäßig. m.E. ist es total lebensfremd, dass demnächst massenhafte Durchsuchungen oder ähnliches stattfinden sollen. Das bedarf nämlich, sofern du nicht gerade am Final Table des Sunday Millions sitzt und damit Gefahr im Verzuge vorliegt, einer richterlichen Anordnung, Art. 13 Abs. 1 GG... Und die gibts nicht soo schnell. Und vorallem nicht massenhaft ... naja egal, die Oma halt ;)

      zurück zum Connection Manager! Sowas gibts bestimmt auch bei anderen Anbietern. Bei o2 wird wenn du UMTS nutzt (kostet nix, nur die Surf Option per Anruf bei o2 freischalten lassen) nach Zeit abgerechnet. Ich glaube so 3cent/m aus der Homezone, ansonsten 9cent/minute. EIn Kollege von mir hat allerdings ne SurfFlatrate bei o2, das wär dann wohl besser für dich. Kostet glaub ich 9,99 € im Monat.

      Wegen den genauen Preisen etc. musste mal gucken, schon was her das ich das genutzt habe. Hat bei mir aufjedenfall gut geklappt, und die Verbindung per UMTS reicht ja fürs pokern allemal ^^
    • BlueDiamonds
      BlueDiamonds
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2007 Beiträge: 760
      Original von Kahless
      Hallo

      wieso pokerst du nicht einfach tagsüber wo die ports offen sind und schläfst in der Nacht?
      Du könntest vielleicht die Portsperre in der Nacht mit einem proxy umgehen. Ich habe z.b. PartyPoker mit dem Programm ProxyCap über einen VPN Tunnel über einen Proxy laufen.
      Ich bin mir nicht sicher ob du das gan richtig verstanden hast,... bis vor kurzem war der Port nachts gesperrt,... da habe ich natürlich tags gespielt aber jezt ist er alltime gesperrt,.... das man mit nem Proxy nen gesperrtn port überbrücken kann kann ich mir kaum vorstellen aber ich werds mal versuchen, was aber bei meinem vadder das problem vermutlich auch nur solange läst bis er das merkt,... dann würde er mir nehme ich an jeglichen inetzugang sperren,... das problehm is ja: Der hat echt Ahnung von comps


      Original von boristheblade
      im notfall ein notebook holen, falls du noch keins hast und einfach ein offenes wlan bzw. nen hotspot (gibts in jeder stadt gratis, sonst einfach zum starbucks gehen) suchen und dort pokern
      Ein Notebook habe ich bereits, aber kein Wlan... Dazu muss ich sagen ich wohne auffm Dorf und wenn die Nachbarn überhaupt ineet haben gehe ich davon aus dasses kein Wlan ist,... wenn doch bin ich mir sicher sie haben es nur an wenn sie es verwenden....


      Original von PokerPaulMainz
      Da war doch schon was brauchbares dabei. Noch eine Möglichkeit: Mach deinen Zivi woanders, zieh direkt nach der Schule aus! Lohnt sich auch aus anderen Gründen.
      Jo den Zivi wollte ich nach Möglichkeit inner Jugendherberge machen, da kann ich dann auch wohnen und die haben meist Wlan,... allerdings dauert es bis zum zivi noch gut 1.5 Jahre...naja etwas weniger...aba is viel zeit.



      Original von MourganRA
      1. omma wegklatschen!
      2. mit dem vater sachlich reden
      3. der soll mit der omma reden, was die fürnen bullshit verzapft
      4. poker ist gar nicht illegal in deutschland!
      5. falls es hart auf hart kommt, schnell noch alles auf rot
      Omma wegklatschen...gerne doch aber mehr als 100% ignoriern kann ich da nicht machen,... denke aber das wird se noch ganz schön bereuhen wenn se direkt ne schriftliche persönliche ausladung zu meinem bday und so bekommt....
      mit vater sachlich reden amche ich bereits seit 1.5 Jahren...Das Problem ist das er relativ arrogant ist und als Physiker natürlich meint immer Recht zu haben. Seine argumentation bei Poker ist das ein Nullsummenspiel imemr ein Glücksspiel is davon konnte ich ihn in mehreren stunden diskussion nicht abbringen und er nimmt den grund auch noch gerne um mir den port zu sperren. Selbst wenn ihm ein Richter oder Anwalt sagen würde das nlinePoker in deutschland legal ist würde er ein schreiben vom Justizministerium fordern das ihn jeglicher theoretischer rechtlicher konsequenzen entbindet! Das schreiben hat er an Pfingste übrigens auch von mir gefordert!
      Ich rede nun schon sehr lange mit ihm, habe sogar letztes jahr 3 Monate ohne jegliches comp-spiel incl. poler zugebracht da er meinte ich wäre süchtig und mir mit suchtberatung gedroht hat weil er gelesen hat, dass wenn men mehr als 2h pro tag spielt man süchtig wäre!!! danach hatte ich die abmachung mit ihm das der port nach den 3 Monaten dauerhaft frei bleibt,.... das hat er stück für stück über die nachtsperre untergraben...und nu is ende...

      Allerdins zu 4. hab schon biss gesucht aber keinen Thread zur Legalität von onlinepoker in deutschland gefunden.... Frontal meinte ja wäre illegal in eutschland und ich bin biser davon ausgegangen das es nur wegen EU legal ist... könnte mir da mb jemand nen Link posten zu nem aufklärenden Forum?
      (selbst dann würde er nen schreiben vom Justizministerium fordern,... kann ich so eins theoretisch bekommen? lol aba die frage is trotzdem ernst gemeint)

      Und allgemein ausziehen nach abi hab ich vor da dies sich ja mit meinem vorhaben als zivi inner Jugendherberge decken würde,... allerdings dauert das auch noch fast 1.5 Jahre

      Auf jedenfall Danke für die Ratschläge und das Mitleid....
      Am Sinnvollsten erscheint mir zurzeit das UMTS fürs Notebook. Hat jemand nen Link mit mehr infos darüber,... und kann mein Vater mir das verbieten solange ich hier wohne? Und funktioniert das auch brauchbar auffm Dorf?
    • energy585
      energy585
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2006 Beiträge: 485
      wow krasse familie
    • Shakes466
      Shakes466
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2007 Beiträge: 254
      Original von BlueDiamonds
      Seine argumentation bei Poker ist das ein Nullsummenspiel imemr ein Glücksspiel is davon konnte ich ihn in mehreren stunden diskussion nicht abbringen und er nimmt den grund auch noch gerne um mir den port zu sperren.
      Schach ist auch ein Nullsummenspiel, aber kein Glücksspiel. Nullsummenspiel heißt ja nur, dass der Gewinn des Einen der Verlust des Anderen ist.
    • Kahless
      Kahless
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2005 Beiträge: 808
      hehe wenn er wüsste, dass es ein nullsummenspiel ist, bei dem der pokeranbieter auch noch ziemlich hohen rake verlangt. was würde er dann erst sagen?
    • Feldhase7
      Feldhase7
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2005 Beiträge: 1.631
      wegen solcher bedenken hab ich das meinen eltern auch erst erzählt als ich schon fast ausgezogen bin (mit dem pokergeld versteht sich)

      meine großeltern wissen bis heut noch nix.
    • BlueDiamonds
      BlueDiamonds
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2007 Beiträge: 760
      Original von Kahless
      hehe wenn er wüsste, dass es ein nullsummenspiel ist, bei dem der pokeranbieter auch noch ziemlich hohen rake verlangt. was würde er dann erst sagen?
      xDD
      Das habe ch ihm mal erklärt um ihm von dem Mythos, dass wenn ich 18 bin die ganzen Rechnungen kommen abzubringen,.... hatter denke ich sofort verdrängt... aba den Mythos gleich mit,.... der redet immernoch um sein olles Nullsummenspiel drumrum....
    • BlueDiamonds
      BlueDiamonds
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2007 Beiträge: 760
      Feldhase7
      wegen solcher bedenken hab ich das meinen eltern auch erst erzählt als ich schon fast ausgezogen bin (mit dem pokergeld versteht sich)

      meine großeltern wissen bis heut noch nix.
      Das Problem war das meine eltern immer erwarten das wenn sie mich rufen ich auf der stelle kommen soll, esseidenn ich hab nen triftigen grund,.... onst is mal zufällig die sicherung aus,.... also musste ich ihnen ja davon erzählen, denn in 6 24$ SNGs auffer Bubble im Push or fold nen diconnect zu bekommen wäre echt aua. Und das sie das meinen grandellis sagen.....