negativer ROI auf den 3$sngs

    • tom2606
      tom2606
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2006 Beiträge: 1.607
      ich mach mir langsam etwas gedanken um mein spiel.
      zuerst wars wirklich ein haufen pech.
      aber mittlerweie hab ich eigentlich nicht übermäßig viel pech würd ich mal sagen.
      trotzdem bin ich nach 250 SnGs auf Stars, 3,40 turbos,
      30$ down.
      ich hatte noch keine session wo's mal richtig hoch ging, immer leicht verlust.
      einmal ne 12er serie OOTM und einmal ne 14er serie.

      was noch komisch ist, is dass mir pokertracker nen verlust von 6$ sagt, tourney manager sogar nur 2$.
      in echt sinds aber 30$ weniger. was ist da los??

      und kann man das ganze noch auf nen downswing schieben oder hab ich wirklich so grosse leaks.

      ich kuck vids, icm training, hab aller artikel durch und es reicht noch nichtmal um auf den 3ern zu bestehen. irgendwie komisch

      ich werde zu:
      12,3% erster
      9,9% zweiter
      11,1% dritter
      14,2% vierter
      8,7% fünfter
      13% sechster
      13% siebter
      8,7% achter
      6,7% neunter
      2,4% zehnter


      irgendwie weiss ich auch nicht mehr was ich machen soll.
      nach 250 SnGs müsste es doch langsam mal aufwärts gehen.
  • 19 Antworten
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von tom2606
      trotzdem bin ich nach 250 SnGs auf Stars, 3,40 turbos,
      30$ down.
      selbst auf den micros ist die samplesize zu gering um schon von leaks sprechen zu können. ich würde weiter spielen und für dich schwierige hände posten.
    • BigLixNo1
      BigLixNo1
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2006 Beiträge: 1.716
      weiß ja nicht ob ich dir helfen kann, aber du kannst auch nach 1000k SnGs BreakEven spielen. Nach 250 SnGs hast du keine Aussagekraft.

      Habe momentan auch verdammt viel Pech. Jeden 3 Outer verliere ich. Erst ging das normal hoch mit 20% ROI und danach ging garnix mehr. Bin nach 406 SnGs BE (2BI down).
    • tom2606
      tom2606
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2006 Beiträge: 1.607
      hab übrigens auch ein video gemacht, ist im videothread unter 3$ sng zu finden.
      wär nett wenn sich das nochmal wer ankuckt.

      dass ich noch leaks habe weiss ich, aber dass die so gross sind dass es nichtmal für die 3$ sngs reicht hätt ich nicht gedacht.

      aber vll hast du recht und es waren einfach noch zu wenig tourneys.


      hat noch jemand nen tipp woran es liegt dass mir tourney manager nen verlust von 2$ anzeigt und er tatsächlich bei 30$ liegt??
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von BigLixNo1
      Habe momentan auch verdammt viel Pech. Jeden 3 Outer verliere ich. Erst ging das normal hoch mit 20% ROI und danach ging garnix mehr. Bin nach 406 SnGs BE (2BI down).
      kenne ich gut. war mal auf den 6,50ern von stars 500 sngs BE. shit happens, gerade bei sngs
    • tom2606
      tom2606
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2006 Beiträge: 1.607
      keiner ner erklärung warum tourney manager nur 3$ verlust anzeigt und der in wahrheit 30$ ist??
      hab nach jeder session die hände importiert
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Hmm, Samplesize hin oder her: ich würde an deiner Stelle explizit darauf achten, welche Hände du spielst, wenn du als 6. oder 7. rausfliegst und diese vermehrt posten. Die beiden Plätze machen schließlich 26% aus. Achja, keine Samplesize und so...^^
    • Phoe
      Phoe
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 6.668
      Original von tom2606
      keiner ner erklärung warum tourney manager nur 3$ verlust anzeigt und der in wahrheit 30$ ist??
      hab nach jeder session die hände importiert
      import doch einfach nochmal den ganzen ordner, wo du die alten HHs speicherst. vll sind da paar errors dabei, die du dann manuell eintragen musst, bzw HH reparieren
    • tom2606
      tom2606
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2006 Beiträge: 1.607
      Original von Phoe
      Original von tom2606
      keiner ner erklärung warum tourney manager nur 3$ verlust anzeigt und der in wahrheit 30$ ist??
      hab nach jeder session die hände importiert
      import doch einfach nochmal den ganzen ordner, wo du die alten HHs speicherst. vll sind da paar errors dabei, die du dann manuell eintragen musst, bzw HH reparieren
      geht leider nicht.
      ich brauch ja die tourney summaries und stars schickt nur die letzten 200
    • furu2002
      furu2002
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 131
      Ich hab mal ne ganz allgemeine Frage, und zwar, wie kommen immer alle zu der Aussage, dass man bei 250 SnGs noch keine Aussagekraft hat? Wenn ich z.B. 30x in den SnGs Preflop in der PoF Phase mit niedrigerem Pocketpair (egal ob 22 oder TT) gegen AJ AQ AK spiele, dann sollte man doch schon so um die 15 mal gewonnen haben. Ich weiss jetzt nicht mehr genau, wie man mit statistischen Verfahren benötigte Stichprobengrößen errechnet, um signifikante Ergebnisse zu erzielen, aber glaube ab n=25 kam man schon häufit auf ein Signifikanzniveau von 95%. Aber hier gibt es ja sicherlich ein paar Studenten die gerade Statistik II oder sowas belegen, bzw. irgendwelche Mathematik/Statistik Gurus :)
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Nennt sich Varianz...theoretisch gewinnst du 15 von 30 Coinflips, praktisch nähert sich die Gewinnrate aber erst bei sehr, sehr vielen Coinflips an 50% an.
    • furu2002
      furu2002
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 131
      Ich weiss, dass das Varianz heisst. Hab Statistik I+II aber leider im Grundstudium vor 6 Semestern belegt, so dass ich nicht mehr weiss, wie man den Stichprobenumfang berechnet. Ich hab sogar die Vermutung, dass einige hier nichtmal wissen, was die statistische Varianz überhaupt aussagt. Daher ja auch meine Frage, ob z.B. 30 Coinflips für 95 % Signifikanzniveau nicht schon ausreichen.
    • BigLixNo1
      BigLixNo1
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2006 Beiträge: 1.716
      Nein reichen nicht aus. Außerde, verliert man nicht immer gegen Coinflips, sondern pusht in stärkere Hände oder man wird einfach ausgesuckt!
    • furu2002
      furu2002
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 131
      Es geht mir aber jetzt z.B. um die Varianz im Coinflip. Also ausschließlich Situationen niedrigeres pocketpair gegen 2 overcards. Hatte ja eigentlich gehofft, dass ich mal eine wissenschaftlich fundierte Antwort bekomme ;)
    • BigLixNo1
      BigLixNo1
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2006 Beiträge: 1.716
      naja kann dir nix berechnen! Vl jemand anders.

      Mal so eine andere Frage, spielst du nicht bei Inte...Poker, habe dich mehrmals auf den 3.40er auf Stars gesehen mit dem Logo???
    • furu2002
      furu2002
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 131
      Jo hab das Logo. Da gibt es 4 FPP pro Tag für ;)
    • tom2606
      tom2606
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2006 Beiträge: 1.607
      Original von furu2002
      Jo hab das Logo. Da gibt es 4 FPP pro Tag für ;)
      woooooow :D
    • Mangalitza
      Mangalitza
      Global
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 1.510
      Was sind 10 Byins, nichts,nicht mal normale Varianz.
    • wursty888
      wursty888
      Gold
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 4.116
      alles auscashen und mit 50$ neu anfangen
    • furu2002
      furu2002
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 131
      Original von tom2606
      Original von furu2002
      Jo hab das Logo. Da gibt es 4 FPP pro Tag für ;)
      woooooow :D
      4>0 :tongue: