Overpairs auf Low Flop

    • spade14
      spade14
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.173
      Angenommen ich halte QQ,

      einer raist ich reraise

      flop 974 (rainbow)

      ich bete 2/3 pot villain pusht


      ohne reads komm ich da wohl nicht mehr raus, oder......


      klar kann er KK or AA haben, aber er macht das auch mit JJ, TT


      Foldet ihr sowas oder pusht ihr?
  • 8 Antworten
    • Absti
      Absti
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 1.772
      hmm er callt deinen reraise Preflop nur und ich würde ihn deshalb nicht unbedingt auf AA oder KK setzen, da man das normalerweise 4-Bettet.... denke gegen einen normalen BS (100BB) würde ich das callen.... deep würde ich es denke ich ehr folden.

      gegen nen halbstack oder nen shortie is es n easy call.

      p.s. meinst du eigentlich SH oder FR ?
    • PommesPapst
      PommesPapst
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 11.609
      easy call im reraised pot, da sind auch einige bluffs bei ihm dabei und schwächere overpairs wie TT und JJ.

      edit: kommt halt auch auf die position an, meine antwort bezieht sich auf stealsituationen und CO vs BU.

      nichtsdestotrotz, wenn du mit QQ 3bettest, dann gehst du auch mit dem overpair am flop broke, sonst brauchst du mit QQ nicht zu reraisen.
    • spade14
      spade14
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.173
      Original von Absti
      hmm er callt deinen reraise Preflop nur und ich würde ihn deshalb nicht unbedingt auf AA oder KK setzen, da man das normalerweise 4-Bettet.... denke gegen einen normalen BS (100BB) würde ich das callen.... deep würde ich es denke ich ehr folden.

      gegen nen halbstack oder nen shortie is es n easy call.

      p.s. meinst du eigentlich SH oder FR ?
      es war FR ich hatte 100BB er ca. 130
      die genaue sit. war so UTG (villain) calls, MP raise, Hero reraise, 2 calls
      Flop: kleingemüse
      check, check, bet halben pot, Villaon raise (minraise) MP folds
      ich calle und er zeigt mir was ich befürchtet hatte KK

      aber ich dachte ich muss das callen der kann ja alles haben und auf ein set konnt ich ihn auch nicht setzen.........

      allerdings sprach seine linie limp, call raise/reraise und am flop checkraise stark dafür
    • spade14
      spade14
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.173
      Original von PommesPapst
      easy call im reraised pot, da sind auch einige bluffs bei ihm dabei und schwächere overpairs wie TT und JJ.

      edit: kommt halt auch auf die position an, meine antwort bezieht sich auf stealsituationen und CO vs BU.

      nichtsdestotrotz, wenn du mit QQ 3bettest, dann gehst du auch mit dem overpair am flop broke, sonst brauchst du mit QQ nicht zu reraisen.
      ja war eben keine stealsit. er limpt utg und callt mein raise, spielt dann check raise........denke das hätt man auch folden können
      bei so viel gegenwehr is ein overpair net mehr viel wert imo
    • PommesPapst
      PommesPapst
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 11.609
      also nur ein raised pot und kein reraised pot? dann ist das was anderes. gegen nen passiveren spieler kannst du das mucken, das ist meistens ein set.
    • Dudemeister
      Dudemeister
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 2.462
      Original von PommesPapst
      also nur ein raised pot und kein reraised pot? dann ist das was anderes. gegen nen passiveren spieler kannst du das mucken, das ist meistens ein set.
      die genaue sit. war so UTG (villain) calls, MP raise, Hero reraise, 2 calls


      Es war ein reraised Pot.

      Was ich nicht verstehe: ihr seid beide 100BB deep, aber nach Preflop-3-Bet mit 2Calls und Flop-Conti sollten von Dir mind. 60BB im Pot sein. Da kommst Du imo nie und nimmer raus.
    • spade14
      spade14
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.173
      da hast du absolut recht..............

      die komische sit. war ja die, das villain pre flop nur callt, mp2 raist, ich reraise und beide callen (somit ich die initiative habe)

      dann chekcen beide zu mir und ich muss doch ne conti machen, villain minraist mich und mp2 foldet................

      nach meiner conti hat ich noch 30 BB left, also muss ich das wohl callen

      denke du hast recht, egal von welchem blickwinkel ich das sehe da komm ich nicht raus...........ich muss pre flop reraisen und ich muss am flop contibetten und natürlich muss ich dann auch wg. der odds den rest reinstellen............dumm gelaufen, aber perfekt gespielt von villain
    • Dudemeister
      Dudemeister
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 2.462
      Naja, perfekt fuer diese Situation. MP bekommt gute Odds, um auf Setvalue zu callen. Da waer dann das Geschrei gross gewesen. Oder wenn n A am Flop gekommen waer.
      Aber wenn die komischen Donks slowplayen geht das immer auf :rolleyes: