Limper in der Push or Fold Phase

    • MichaRock
      MichaRock
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2008 Beiträge: 51
      Hallo miteinander.

      Ich spiele seit etwa 2 Monaten auf Full Tilt die $1 SnG's. Mehr oder weniger erfolgreich, da ich manchmal nicht weiß, was ich mit kleinen bzw mittleren PP machen soll, wenn jemand schon reingelimpt ist (in der Push or Fold Phase).
      Ab und zu geh ich dann All in, aber dat kannste ja auch nicht immer machen, oder?
      Kann man sagen, das wenn der Limper generell loose ist, mal so nen Move nicht schlecht ist, oder war es nur Glück, das er dann nicht gecallt hat?

      Hat noch wer ähnliche Erfahrungen gemacht oder gibt es Tipps?
  • 5 Antworten
    • RedMoon
      RedMoon
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.675
      In before verschoben. :P
    • Lutzinger
      Lutzinger
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 1.468
      imo ist ein limp Zeichen von Schwäche, d.h. je nach Stacksize des Gegners und des eigenen Stacks drüberpushen.
    • MichaRock
      MichaRock
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2008 Beiträge: 51
      Hab grad erfahren, das ich das besser im SNG Bereich posten soll.
      Hab das dann auch gemacht.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von Lutzinger
      imo ist ein limp Zeichen von Schwäche, d.h. je nach Stacksize des Gegners und des eigenen Stacks drüberpushen.
      Jop ... außerdem sind v.a. mittlere Pockets in der PoF-Phase eh sehr starke Hände.

      Wenn noch viele Leute in der Schlussphase left sind musst eher aufpassen, da gibt's so einige Kandidaten die ihr AA, KK, QQ slowplayen und in früher Posi erstmal limpen. Bei denen machst dir dann eine Playernote, v.a. wenn merkst dass sie sonst solche Plays nicht machen.

      Ich hab eher Probleme mit sehr marginalen Händen wie Qxs oder so, die ich ganz knapp z.B. vom BU oder SB pushen würde, aber Bigstack-Limper hinter mir hab. Da leg ich dann lieber weg und wart auf wirklich starke Hände.
    • chew
      chew
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 297
      also die 1$ SNGs sind ja mal pures fish level. Da gehst du instant von schwäche aus und pushst.

      Die notes da zu machen ist zwar richtig aber ob das innvoll ist auf den 1$ sngs mag ich bezweifeln. Da haste so ne starke spieler fluktuation und die varianz ist durch die vielen loosen calls hoch.

      Also ganz klar "push and hope"