PLO sngs/mtts auf stars?

  • 4 Antworten
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      ich habn paar mal das 1 rebuy + 1 add on gespielt, fischig its natuerlich und der rebuy federt das gamblen nen bsichen ab....
      sngs... weiss net duerfte ziemlich kranke varianz haben ^^
    • Calemann
      Calemann
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2006 Beiträge: 4.686
      Von SnGs würde ich auch lieber die Finger lassen, zumal du wahrscheinlich ne Stunde drauf warten musst bis mal ein Tisch voll ist.


      Das eine 11$ Rebuyturnier hab ich früher auch paar mal gespielt, die Fischigkeit ist auf jeden Fall noch größer als an den PLO25 Tischen.

      Problem ist imo, dass die ganzen Maniacs am Anfang so behindert spielen und du fast keine Chance hast sie von der Hand zu kriegen, man wird quasi "ausgespielt" weil ihnen egal ist was mit ihren Chips passiert und sie einfach jede noch so kleine Schwäche ausnutzen und reindonken.

      Ist natürlich aber auch positiv wenn du ne starke Hand hast.

      Probiers einfach mal aus, da wirst du schnell selbst merken was ich meine. Beatable sind sie auf jeden Fall, aber ich glaube dass du damit keinen so hohen ROi erzielen kannst wie in vergleichbaren Holdem Turnieren. Einfach weil es so swingig ist
    • dollaaaar84
      dollaaaar84
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 1.870
      ich hab ma 10 3 $ 6max sngs auf stars gespielt, die werden eigentlich recht zügig voll.. war 9 mal itm^^ hatte bisher aber noch keine zeit die samplesize zu vergrößern. erster eindruck ist zumindest, dass sich viele omaha erstlinge ransetzen, die einfach ma bock auf holdem-abwechslung haben :)
    • KorW
      KorW
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2007 Beiträge: 940
      für das 11$ rebuy hab ich noch nicht die br (vor allem wenn ich nen rebuy und nen addon in anspruch nehmen will/muss).
      aber ich denke die 3$ sngs werd ich mal antesten. denke mal dass abends die dinger doch einigermaßen schnell voll werden.