gesplittete bankroll

    • delfink
      delfink
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.916
      hi,
      ich habe meine bankroll auf 3 anbieter verteilt,allerdings habe ich kein netteller (wurde zu oft gehackt{was ich hier lese}, zu hohe gebühren) oder moneybooker konto. meine bankroll ist auf 3 anbieter verteilt, nun die frage: ich habe auf stars ca 230$ liegen.

      auf stars habe ich wenigstens rakeback [im gegensatz zu titan :rolleyes: ](leider nicht getrackt da ich mich vor einem jahr da angemeldet habe), aber noch nicht mal die bankroll um .25/.50 sh zu spielen(laut ps.de).

      problem ist, dass ich die bankrolls nicht verschieben kann (mangels onlinekonten) und somit auf jedem anbieter verschiedene bankrolls habe. zusammengefasst könnte ich aber 1-2 limits höher spielen.

      meine frage: wäre es besser sich bei jedem anbieter gemäß BRM nach oben zu spielen oder soll ich nach der "gesamt BR" die limits spielen???
  • 11 Antworten
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      naja, ich hab auf meinem Tagesgeld-Konto xk€ liegen undspiele 2-5$ SNG's... natürlich kannst du mit deinem Geld das höhere Limit spielen, aber dann musst du damit rechnen broke zu gehen... dann kannst du natürlich auf titan weiterspielen, aber ob's das bringt? Wenn du nicht bereit bist das Geld irgendwie zu transferieren würde ich ich pro Seite ans BRM halt, mache ich überwiegend auch so.
      Meine Ausnhame ist Titan: Dort hab ich ne Cashout Restriction und würde bei normalem BRM ewig das abspielen. Meine sonstige BR ist aber so groß, dass mich broke gehen nicht allzu sehr stören würde, also spiel ich dort einfach die gleichen Levels wie sonst (auch weil ich keine 20% rake zahlen will)
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 12.245
      Sehe kein Problem darin, die gesamte BR für das BRM zu verwenden. Du musst halt bereit sein, über dein Bankkonto dann das Geld so zu transferieren, dass du überall zumindest 100 BB liegen hast und wenn du broke gehst, auf dieser Seite Geld nachzuschießen.
    • delfink
      delfink
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.916
      naja broke gehen will ich da nicht^^.
      1tabling mit nur 230 bigbets dürfte wohl mit rackeback/vipstatus auf stars gut gehen, oder ist das zu aggro?
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 12.245
      Wenn du auf keiner Seite broke gehen willst, dann musst du natürlich für jede Seite ein eigenes BRM machen, was dich aber natürlich in deiner Entwicklung und dem Aufstieg in den Limits ziemlich zurückhalten wird.
    • n8f4LL
      n8f4LL
      Black
      Dabei seit: 03.06.2006 Beiträge: 1.985
      lol neteller oder moneybokkers konto machen und dann br als eine große betrachten.. fetich
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 12.245
      ich hab auch weder neteller noch moneybookers, spiel aber auch nur auf einer einzigen seite
    • MajorBullfrog
      MajorBullfrog
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 1.123
      Eröffne doch einfach nen Neteller o. Moneybooker konto. Zahl einmal was ein und dann nimms nur noch zum transferieren (mach ich auch so).
    • Voight
      Voight
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 795
      Moneybookers und Neteller können zwar gehackt werden, aber wenn du die Kohle nicht auf dem Konto liegen lässt kann dir mit den Accounts auch nichts passieren, stimme meinem vorPoster hier zu!
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Wenn du angst hast das bei dir MB / netteller gehacvkt wird dann benutz das doch nur zum geld rumschieben und nicht zum zwischenlagern .

      In den paar Stunden wo du da dann mal geld draufhast wird schon niox passieren ...
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.551
      Ausserdem können deine Accounts bei den Pokeranbietern genauso "gehackt" werden.
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Original von Zinsch
      Wenn du auf keiner Seite broke gehen willst, dann musst du natürlich für jede Seite ein eigenes BRM machen, was dich aber natürlich in deiner Entwicklung und dem Aufstieg in den Limits ziemlich zurückhalten wird.
      #2

      Am besten Du suchst dir einen Weg deine Bankroll bei Bedarf zu verschieben!