Neuen Tisch aufmachen [Full Ring]

    • agony1234
      agony1234
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2006 Beiträge: 771
      Hi!

      ich finde mich häufig in der Situation wieder, dass die Wartelisten extrem überfüllt sind und ich mich deshalb an ein paar leere Tische setze die auch sehr schnell voll werden. Mein Problem hierbei ist, dass zu Beginn eines solchen Tisches die Leute nur am rumsplashen und rumbluffen sind.
      Mal abgesehen von den 40BB Idioten die UTG den Blind posten oder ähnliche Spezialisten.

      Mir fällt hierbei auf, dass die ersten 1-2 Runden extrem viel geblufft und downgecalled wird. Woran liegt das? Ich hab hier schon häufig richtig gute Payouts bekommen, natürlich auch richtig miese Suckouts aber warum geht das zu Beginn immer so dermassen ab?

      Kann es vielleicht auch daran liegen, dass der Großteil der Fische sich nicht auf Wartelisten setzen möchte, da sie so schnell wie möglich spielen wollen?
      Dann wäre es ja extrem +EV Tische zu Hauptstoßzeiten aufzumachen, da im Schnitt sicher 3-4 schlechtere Spieler den Weg an eben diese Tische finden würden.

      Bei Short Handed Tischen empfinde ich das leider überhaupt nicht so.

      Wie sind eure Erfahrungen zu dem Thema?
  • 4 Antworten
    • Pokermedic
      Pokermedic
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 791
      Hi,

      es liegt wohl stark daran, dass Leute die sich an einen FR Tisch setzen, der short ist nicht richtig wissen wie man an SH-Tischen spielt. Die haben dann nur gehört, dass da mehr geblufft wird und looser gespielt wird und reraisen deshalb any PP oder so.

      Ich geh einfach auf Sitout :D und warte bis so 8 Leute da sind. Vermutlich ist es schon stark +EV in so einer short-Phase zu spielen mit lauter Leuten, die nicht short spielen können. Dazu musst du aber wissen wie man short spielt und gut mit Suckouts klarkommen ;)
    • humpf
      humpf
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 1.331
      Original von Pokermedic
      Hi,

      es liegt wohl stark daran, dass Leute die sich an einen FR Tisch setzen, der short ist nicht richtig wissen wie man an SH-Tischen spielt. Die haben dann nur gehört, dass da mehr geblufft wird und looser gespielt wird und reraisen deshalb any PP oder so.

      Ich geh einfach auf Sitout :D und warte bis so 8 Leute da sind. Vermutlich ist es schon stark +EV in so einer short-Phase zu spielen mit lauter Leuten, die nicht short spielen können. Dazu musst du aber wissen wie man short spielt und gut mit Suckouts klarkommen ;)
      Das ist ja auch korrekte Strategie
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Wenn du Fullring spielen willst würde ich mich nicht an einen leeren Tisch sitzen. Es kann sehr lange dauern bis sich der Tisch (wenn überhaupt) füllt, und solange spielt du teilweise Heads Up bis shorthanded, womit du dich vielleicht nicht so auskennst.

      Wenn nebenbei noch die anderen FR-Tische laufen kannst du dich auch nicht richtig darauf konzentrieren. Ich denke du solltest dich einfach auf die Warteliste setzen lassen und mehr Geduld haben.

      Als SH-Tischen ist das natürlich eher möglich, jedoch gibts da meistens genügend Tische.
    • R4ph4
      R4ph4
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 1.933
      Ich als SH SPieler mach das sehr gerne michan leere FR Tische setzen, weil die FR Spieler fast nie mit HU und SH umgehen können^^