[Vorschlag] From Zero To Hero

    • awishformore
      awishformore
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2007 Beiträge: 922
      Hej hej everyone.

      Ich bin auf PokerStrategy sozusagen ein wiederkehrender Neuling. Ich war ganz am Anfang irgendwann hier angemeldet. Die Seite war damals noch ausschliesslich deutsch, und der Account war mitsamt meiner alten Email verschollen. Jahre ist es her. Jetzt bin ich wieder da, mit einem riesigen Ausmass an Geduld und Ehrgeiz, und habe in weniger als einer Woche schon 10K Hände runter. In den Foren bin ich ziemlich viel unterwegs, da ich leider nur 6 Tables auf meinen Bildschirm krieg, und die überdecken sich dann schon.

      Was mir aufgefallen ist, dass es extrem viele Anfänger hier gibt, die schnell aufgeben, weil sie denken, sie sind die einzigen, die am Anfang extrem Pech haben. Ich hab schon direkt am Anfang eigenes Geld eingezahlt, damit ich alle möglichen Downswings verkraften kann, und, bei Gott, sogar damit war es knapp. Um den Leuten zu zeigen, wie es am Anfang aussieht, dacht ich mir, ich eröffne einen Blog.

      Und dann kam mir die Idee...wäre das nicht ein gutes Thema für einen offiziellen PokerStrategy Blog? Ein paar ausgewählte Anfänger bei ihren ersten Schritten und weiter zu beobachten? Ich denk das würde vielen Anfängern die Motivation geben, durchzuhalten...eher als wenn sie nur von den Leuten lesen, die +/-10K am Tag machen :D .

      Offensichtlich würd ich mich selbst auch als Author anbieten, was jetzt aber nicht die Motivation hinter dem Post sein soll.

      /wish
  • 10 Antworten
    • dathagi
      dathagi
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 478
      Servus,

      also was soll man zu diesen Thread gross sagen als: Du hast vollkommen recht!

      Ich glaube jeder Anfänger denkt wohl in diese Richtung, dass die Grossen was erzählen was dann funktionieren soll. Dann probiert man es aus und macht sicherlich auch ein paar kleine Schönheitsfehler in der Taktik, und schwups, ist man mit dem Geld unten und verliert die Motivation.

      Deshalb finde ich die Idee von wish garnicht schlecht, solch einen Blog aufzuziehen, denn so aufwändig wäre das fuer PokerStrategy.com garnicht.

      //hagi
    • Caldrin
      Caldrin
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 1.428
      Original von dathagi
      Servus,

      also was soll man zu diesen Thread gross sagen als: Du hast vollkommen recht!

      Ich glaube jeder Anfänger denkt wohl in diese Richtung, dass die Grossen was erzählen was dann funktionieren soll. Dann probiert man es aus und macht sicherlich auch ein paar kleine Schönheitsfehler in der Taktik, und schwups, ist man mit dem Geld unten und verliert die Motivation.

      Deshalb finde ich die Idee von wish garnicht schlecht, solch einen Blog aufzuziehen, denn so aufwändig wäre das fuer PokerStrategy.com garnicht.

      //hagi
      Topic: Die Idee ist gut, aber es ist sicher nicht leicht Anfänger zu finden, die sich voll reinhängen udn regelmäßig bloggen, weil es halt immer etwas dauert, bis man merkt, ob einem Poker etc. liegt.
      Ausserdem gibt's ja auch noch das Erlebnisberichte-Forum. Da gibt's doch auch ein paar Anfänger.
    • awishformore
      awishformore
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2007 Beiträge: 922
      Man könnte sich halt genau die paar Anfänger/Mirco Limit Spieler aussuchen, im Erlebnisbericht Forum, das auch ich gerade entdeckt habe, die dort regelmässig ihr Tagebuch posten. Sind einige sehr interessante dabei :) .
    • timl79111
      timl79111
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2006 Beiträge: 887
      ähm ja ... ok ... jeder von den "profis" hat auch mal klein angefangen.
      ich geb euch mal einen tipp: sucht euch den namen eures lieblings raus und stöbert mal nach seinen alten beiträgen hier forum.
      ich habe da erst vor kurzem von einem sogenannten seri gelesen, der mit dem poker schon sooft aufhören wollte ... nun was soll man sagen, mit jedem beitrag wuchs auch seine bankroll ... möchte gar nicht wissen, was der an asche schon mit dem poker "verdient" hat ... und das obwohl er schon häufig kurz vor dem aus stand ...
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Aber dann bitte ernstzunehmende Anfänger und nicht welche mit 2 Stack BRM oder solche wie Invisiblesharkboy (Falls der kein Fake ist/war)

      Also gute Idee, aber schwer die richtigen Leute zu finden ;)
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.761
      Per se keine schlechte Idee, teile aber die Bedenken von Caldrin.

      Was vielleicht lustig wäre, wäre eine Kolumne über die von timl79111 erwähnten "ersten Forenposts" von Schnib, Hotte, Korn & Co." ;)
    • Doninhas
      Doninhas
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2007 Beiträge: 629
      Würde mich auch melden, spiel seit 1,5 Monaten, aber NL erst seit einer Woche davor nur SnGs und mal kurz FL zum ausprobieren. Hab schon mal mit dem Gedanken gespielt einen Blog anzufangen.
    • awishformore
      awishformore
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2007 Beiträge: 922
      Also ich habe jetzt einen Thread im NL Erlebnisberichte eröffnet: From Zero To Hero

      Da gibt es auch genug andere, die geeignete Kandidaten wären, imho.
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von Xantos
      Per se keine schlechte Idee, teile aber die Bedenken von Caldrin.

      Was vielleicht lustig wäre, wäre eine Kolumne über die von timl79111 erwähnten "ersten Forenposts" von Schnib, Hotte, Korn & Co." ;)
      Sind die überhaupt noch alle erhalten? Fände sowas aber auf jeden Fall eine interessante Sache.
    • b4rRa
      b4rRa
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2008 Beiträge: 344
      Fände sowas auch nicht schlecht... bin ja auch blutiger Anfänger.... und leider nach ~20k immer noch break even... dafür jetzt die Bonis alle gecleart und nun gehts mit 300$ Bankroll zu Titan :D

      Es is schon hart als Anfänger und mich würden solche Blogs sehr interessieren, da man sich da evtl. auch wieder selber drin findet