Komments bitte zum Video

    • Mar0
      Mar0
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 1.144
      ich spiele schon seid einem halben jahr oder so nur Down oder Breakeven.
      krieg nur gelegentlich ein tag up maximal.
      Bin nun von 2/4 $ und 1400 $ runter auf 250 $.
      Bin schon länger dabei und hatte auch ne halb bis 1 jährige Pause.
      Die Basics sind mir schon bekannt, habe nun so um die 4-5 Bücher durch, das Forum und diverse Videos gekuckt, so wie das Coaching.
      Mir ist klar das ich leaks habe aber wer spielt schon Perfekt und wenn ich die nicht hätte würde ich in ein andres Forum posten.

      http://rapidshare.com/files/115608659/3.rar.html
  • 12 Antworten
    • alexd841
      alexd841
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2006 Beiträge: 3.969
      um was für ein video handelt es sich denn?
    • Mar0
      Mar0
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 1.144
      axo vergessen zu erwähnen ist von mir wie ich frustriert wieder 0,5/1 $ Fix limit Holdem spiel und -7$ geh.
    • LordPC
      LordPC
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 677
      ey des is ja von heut ich sitz da am tisch :D also an 2 da hatte ich gerade en bluescreen un war auf sit out deswegen ;(
      nee an 3 sogar^^
    • marc4
      marc4
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 2.125
      mit dem vlc-player habe ich kein bild und keinen ton, mit dem bsplayer nur keinen ton, dafür ruckelt es wahnsinnig.
    • Mar0
      Mar0
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 1.144
      ist ohne ton.
      hab kein micro hier.
    • karoel
      karoel
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 8.885
      Original von Mar0
      ist ohne ton.
      hab kein micro hier.
      dann wirt sich das video wohl keiner angucken, man ´kann ja garnicht deine gedankengänge nachvollziehen.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von karoel
      Original von Mar0
      ist ohne ton.
      hab kein micro hier.
      dann wirt sich das video wohl keiner angucken, man ´kann ja garnicht deine gedankengänge nachvollziehen.
      Letzteres stimmt leider, dennoch kann man ja das eine oder andere kommentieren =)

      Was mir aufgefallen ist:
      1. Du spielst sehr automatisch und benutzt viel die check/call bzw. bet/raise-Buttons. Lass Dir die Zeit, über die Situationen auch mal nachzudenken. Beispiel: Du setzt teilweise Contibets ohne überhaupt den Flop gesehen zu haben.
      2. Blinddefense ist Thema für Dich. Q6s im BB solltest Du zB. defenden gegen einen TAG nach einem Raise vom Button.
      3. Standard-Move im unraised Pot ooP: bet/fold. Die Line spielst Du offenbar nicht.
      4. Min. 8:04 raist Du gegen 2 Gegner, womit Du Dich gegen eine vermutlich stärkere Hand isolierst. Hier würde ich definitiv passiv spielen, zumal am Turn der Flush ankommt, wo Du wiederum raist.

      Wie Du siehst, gibt es doch einige Ansatzpunkte und Leaks. Da hilft nur lernen, lernen, lernen :)

      Alternativ hilft es mir auch sehr, mir Videos von besseren Spielern anzuschauen wie nrockets oder firsttsunami. Ich entdecke immer wieder neue Dinge, die diese Spieler einfach besser machen. Sei es das Spiel an sich oder aber einfach die Gedanken, die sie sich machen, die ich mir aber eben noch nicht mache. Vielleicht versuchst Du auch das mal.

      Viel Erfolg dabei!
    • Mar0
      Mar0
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 1.144
      naja wird wohl nix mehr bin jetzt sogut wie broke.
      owned by calling stations.
      Won at Showdown wert von unter 40 % gegen 50+% put in pot leute mit went to Showdown von 50 % ist einfach zu hart.
      bei mir ist halt mein won at showdown wert fast immer so hoch wie mein won at showdown wert.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Hm... nun bekommst Du mal nen Comment zum Video und sagst nichts dazu? Wie siehts denn ansonsten aus? Wie bist Du "sogut wie broke" gegangen? Hast Du Dich nicht ans BRM gehalten?
    • Mar0
      Mar0
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 1.144
      Naja bin nun auf 239 $ runter.
      naja sah schon schlimmer aus hab mich aus 150 $ situationen raus geboxt.

      jo ich glaub mein problem ist es das ich nach downs immer total eingeschüchtert bin.
      ich spiel durchgehend zu passiv, raise zu selten für vaule und lasse mich oft bluffen bzw. bestrafe bluffs selten.
      hab da auch zu sehr auf isolation gespielt weil ich in Headsup situationen wollte.
      und bei der einen hand die 3 nicht geraist weil ich einfach schiss hatte wieder nix zu treffen und dann runtergecallt zu werden.
      als preflop aggresor bet ich immer in the dark und überlasse dem gegner ob er weiterspielen will oder nicht.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Du hast doch noch die einmalige Gelegenheit, richtig gute Videos als Platin-Member von nrockets zu sehen. Nutz doch die Gelegenheit! Die helfen wirklich sehr :)
    • Mar0
      Mar0
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 1.144
      Mein Problem sind solche Hände.
      http://www.pokerhand.org/?2663366
      http://www.pokerhand.org/?2660878
      http://www.pokerhand.org/?2663624

      Meine Sessions laufen meist so ich komm an den Tisch krieg 3-4 von den Dingern und vielleicht noch 1-2 Cooler so etwas über einen Stacke in 10 Händen down geh.
      Das legt sich dann wieder ne weile ich mach grob n halben Stacke und dann gehts wieder von Vorne los und ich verlier n ganzen in paar Händen.
      Ich komm einfach nicht aus diesem Down raus.
      Wieder heute 2 Sessions erste 2 Stackes down und zweite 3 Stackes down.

      Ich komm nicht vom Fleck es ist so als wrde da jemand dran sitzen und kucken uhh erhat gewinn gemacht "hit the switch"