NL Einsteiger

    • BellyBusterStraight
      BellyBusterStraight
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2007 Beiträge: 701
      Hallo, ich bin Minbetter und wollte jetz aber auch mal NL ausprobieren, FL gibts halt viel weniger Tische und schön langsam wirds schwierig mit der Tableselection und komm wegen mangelnder Fische am Vormittag/Nachmittag schon fast gar nicht mehr zum Spielen (wollt jetz dann auf 2/4 aufsteigen)

      Also wie gesagt will ich jetz mal NL ausprobieren und wollte fragen auf welchem Limit ich einsteigen sollte. Hab jetzt nicht wirklich die Motivation wieder auf NL5 zu spielen und es ist auch schon ewig als ich das letzte mal FR gespielt hab. Würd natürlich auch erstmal alle Artikel lesen und Videos anschaun usw.
      Glaubt ihr es geht in Ordnung dann sofort auf NL25 SH einzusteigen?
      Oder sollte man wirklich zuerst FR spielen um Erfahrungen zu sammeln?
      Bankroll is knapp 2k$ falls das wichtig ist.

      Freu mich auf eure Antworten ;)
  • 2 Antworten
    • JayMcCay
      JayMcCay
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 5.642
      wenn du nl einsteiger bist, würd ich in das bronze forum posten...nl 25 kann man aber mMn gut als einstieg verwenden, wenn du bissl ahnung von der materie hast.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Um sich erstmal an das NL-Spiel zu gewöhnen würde ich schon Fullring zum Einstieg empfehlen, damit du nicht gleich massenhaft mit schwierigen postflop-Situationen konfrontiert wirst.

      NL25 FR wäre wohl eine gute Wahl und wenn du dich dort gut zurecht findest kann man ja weiterschauen.