wertverlauf von teuren uhren

    • raReOne
      raReOne
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 1.067
      ahoi,
      wie verläuft denn eigentlich der wert von richtig teuren uhren? also ich spreche von breitling o.Ä. für ein paar k€.
      hält sich der wert, steigt er vielleicht sogar, sinkt er leicht oder enorm mit der zeit?!

      hoffe auf fachmänner ^^
      vielen dank
  • 6 Antworten
    • Nigg0
      Nigg0
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 1.359
      alles verliert an wert :(
    • Lacoone
      Lacoone
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 5.698
      Kenne mich nicht aus. Aber Golduhren müssten doch an Wert steigen, oder nicht?

    • Gh0s7rid3r
      Gh0s7rid3r
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 3.001
      ja, kauf dir ne goldene Crowex, ääh Rolex.
    • Lacoone
      Lacoone
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 5.698
      Original von Gh0s7rid3r
      ja, kauf dir ne goldene Crowex, ääh Rolex.
      Hat da jmd zu viel gezockt in letzter Zeit? ;)
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.551
      Original von Nigg0
      alles verliert an wert :(
      Das wäre mir neu.
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.527
      Warum reisst Du meine Wunden wieder auf? Ich habe nämlich seit Jahren gar keine Uhr weil ich mir eine "richtige" kaufen wollte wenn genug Kohle da ist und darauf warte ich immer noch. Ich denke Philip Pateke wäre genehm, aber die letzte die mir gefiel sollte bei Harrods GBP 11K kosten.

      Um Deine Frage zu beantworten, praktisch alle limitierten Sammlermodelle mit mechanischem Uhrwerk steigen im Wert. Die Topmodelle von Glashütte liegen jetzt bei 10 Jahren Wartezeit, sind aber Wertstabil.

      Früher wollte ich immer eine Breitling oder Tag Heuer der DM 2.000 Klasse, aber die haben anscheinend alle nur Standardlaufwerke, zwar mechanisch aber Massenkonfektion. Die kannste als Wertanlage knicken.

      Leider gibts in der EUR 1K Klasse nix was man wirklich ein Leben lang behalten und dann vererben will, da muß man leider mehr hinlegen. Einen klugen Typ kann ich Dir leider nicht geben, bin nicht auf dem Laufenden geschweige denn zu einer Entscheidung gelangt. Ich weiß aber dass sie nicht zu groß sein darf (bei meinen schmalen Pianistenhänden....), sie muß gut aussehen und irgendwie zu mir passen. Das Thema wird wohl noch ein paar Jahre vor sich hinvegetieren.

      Gruß,
      CMB