Gibts PS Userdaten weiter?

    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Wie der Titel schon sagt habe ich Pokerstrategy im Verdacht Userdaten an die hier vertretenen Plattformen weiterzugeben.

      Ich habe in den letzten Tagen sowohl von Everest als auch von Mansion Poker Post erhalten, mit dem Ansuchen mich doch bei ihnen zu registrieren - jetzt die Frage wo können die meine Adressdaten bezogen haben?

      Da ich im Internet relativ vorsichtig mit der Eingabe meiner Daten bin fällt also mein erster Verdacht im Zusammenhang mit dieser Sache auf PS, vielleicht gehts ja wem anderen genau so...
  • 36 Antworten
    • MourganRA
      MourganRA
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 5.172
      man ey immer diese "ich schreib in hektik falsches deutsch"-threads
    • Pris0n
      Pris0n
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2007 Beiträge: 8.603
      Original von kearney
      Wie der Titel schon sagt habe ich Pokerstrategy im Verdacht Userdaten an die hier vertretbaren Plattformen weiterzugeben.

      Ich habe in den letzten Tagen sowohl von Everest als auch von Mansion Poker Post erhalten, mit dem Ansuchen mich doch bei ihnen zu registrieren - jetzt die Frage wo können die meine Adressdaten bezogen haben?

      Da ich im Internet relativ vorsichtig mit der Eingabe meiner Daten bin fällt also mein erster Verdacht im Zusammenhang mit dieser Sache also auf PS, vielleicht gehts ja wem anderen genau so...

      Nein. Btw...
      Hab außer von Party (taf) noch nie Post bekommen
    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Original von MourganRA
      man ey immer diese "ich schreib in hektik falsches deutsch"-threads
      Auch wenn es nicht sehr sauber geschrieben war/ist kann man auch als Sonderschüler oder besser Gebildeter den Inhalt verstehen - wenns dir nicht gelingt solltest du über deine Stellung in der Gesellschaft nachdenken.
    • pure
      pure
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 7.643
      Kurz: Nein.
      Lang: Wie in den AGB festgehalten werden deine Daten von uns streng vertraulich behandelt. Wenn wir dir Geld überweisen müssen wir deinen Accountnamen an einen Pokeranbieter weiterleiten, das gilt nicht für die Mailadresse oder ähnliches. Woher die Werbemails kommen kann ich dir leider nicht sagen.
    • SpeckBasu
      SpeckBasu
      Black
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 2.078
      selbst wenn, was ist so schlimm dadran?

      1-2 Werbepostkarten/Mails im Jahr sind doch lustig und solange nicht jeden tag eine kommt oder noch jemand anruft ists doch kein problem
    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Original von SpeckBasu
      selbst wenn, was ist so schlimm dadran?

      1-2 Werbepostkarten/Mails im Jahr sind doch lustig und solange nicht jeden tag eine kommt oder noch jemand anruft ists doch kein problem
      Naja, neben Everest und Manison war da noch ein Angebot von irgendeinem dubiosen Onlinecasino dabei - verschickt aus China.

      Pro Monat komme ich mittlerweile auf 2-3 Onlinepoker/Casino-Briefe, auf die Dauer nervt das schon.

      Habe mittlerweile mal Mansion angeschrieben wie die überhaupt auf meine Adresse gekommen sind, evtl. nehme ich das Angebot sogar an (free cash), wenn es eine Möglichkeit gibt mich über PS zu tracken.

      Mail an Everest geht auch noch raus, so weit ich weiß habe ich sogar schon einen Account dort, sehr sinnlos also das die mich nochmals angeschrieben haben.
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Ich kann Pure nur nachplappern:

      Wir behandeln Userdaten zu 100% vertraulich!
    • zlapy
      zlapy
      Global
      Dabei seit: 17.05.2008 Beiträge: 75
      Kann es sein das jeder Coach Zugriff auf die Daten hat? Es wurde wie ich mit bekam der Coach zu einem Persocheck aufgefordert weil ich fragte ob das Coaching wirklich kostenlos sei. Daraufhin meinte übrigens der Coach, er würde von jedem eine Mark bekommen. ich nehme mal an das war ein Witz, aber wolte das sicherheitshalber geklärt wissen.
    • localzero
      localzero
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2007 Beiträge: 1.077
      Original von zlapy
      Kann es sein das jeder Coach Zugriff auf die Daten hat? Es wurde wie ich mit bekam der Coach zu einem Persocheck aufgefordert weil ich fragte ob das Coaching wirklich kostenlos sei. Daraufhin meinte übrigens der Coach, er würde von jedem eine Mark bekommen. ich nehme mal an das war ein Witz, aber wolte das sicherheitshalber geklärt wissen.
      omg mmd
    • Kapitalo
      Kapitalo
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 2.100
      lol war kein witz pur ernst
    • zlapy
      zlapy
      Global
      Dabei seit: 17.05.2008 Beiträge: 75
      Original von Kapitalo
      war kein witz
      Komisch, dachte öffentliche Coachings sollten kostenlos sein. Bin Bronzemember und habe nur Zugriff. Im Coaching meinten die Leute unterschiedliches. Einer sagte auch es würde Strategy Points kosten. Keine Ahnung was da stimmt oder nicht.
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Original von zlapy
      Original von Kapitalo
      war kein witz
      Komisch, dachte öffentliche Coachings sollten kostenlos sein. Bin Bronzemember und habe nur Zugriff. Im Coaching meinten die Leute unterschiedliches. Einer sagte auch es würde Strategy Points kosten. Keine Ahnung was da stimmt oder nicht.
      Du zahlst die Coachings (und alles andere) mehr oder weniger mit deinem Rake. Guck dir mal das Geschäftsmodell an (Oben rechts in der Ecke)!
    • Sunfire
      Sunfire
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 3.394
      Original von zlapy
      Komisch, dachte öffentliche Coachings sollten kostenlos sein. Bin Bronzemember und habe nur Zugriff.
      Du zahlst ja auch nicht oder wer bietet das ganze an? Na leuchtets?
    • pure
      pure
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 7.643
      Die Coachings sind kostenlos, aber zugangsbeschränkt, d.h. um an einem Goldcoaching teilzunehmen benötigst du Goldstatus. StrategyPoints werden dir aber nicht abgezogen oder ähnliches, wenn du an einem Coaching teilnimmst.
    • zlapy
      zlapy
      Global
      Dabei seit: 17.05.2008 Beiträge: 75
      Original von Jayston
      Original von zlapy
      Original von Kapitalo
      war kein witz
      Komisch, dachte öffentliche Coachings sollten kostenlos sein. Bin Bronzemember und habe nur Zugriff. Im Coaching meinten die Leute unterschiedliches. Einer sagte auch es würde Strategy Points kosten. Keine Ahnung was da stimmt oder nicht.
      Du zahlst die Coachings (und alles andere) mehr oder weniger mit deinem Rake. Guck dir mal das Geschäftsmodell an (Oben rechts in der Ecke)!
      Wie kommt man dann dazu im Coaching zu behaupten es kostet Geld (1 Mark von jedem) ???

      Ne Frechheit. Soll er doch die Witze woanders machen oder hinterher auflösen das er das nicht erst meinte. Bin hier noch neu und von unseriösen Firmen hört man ja immer wieder.

      Also sagt Euren Coach-Leuten doch mal sie sollen sowas unterlassen.

      Wie gesagt, ich erwarte eine Antwort dazu von einem Admin.
    • Pris0n
      Pris0n
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2007 Beiträge: 8.603
      Original von zlapy
      Original von Jayston
      Original von zlapy
      Original von Kapitalo
      war kein witz
      Komisch, dachte öffentliche Coachings sollten kostenlos sein. Bin Bronzemember und habe nur Zugriff. Im Coaching meinten die Leute unterschiedliches. Einer sagte auch es würde Strategy Points kosten. Keine Ahnung was da stimmt oder nicht.
      Du zahlst die Coachings (und alles andere) mehr oder weniger mit deinem Rake. Guck dir mal das Geschäftsmodell an (Oben rechts in der Ecke)!
      Wie kommt man dann dazu im Coaching zu behaupten es kostet Geld (1 Mark von jedem) ???

      Ne Frechheit. Soll er doch die Witze woanders machen oder hinterher auflösen das er das nicht erst meinte. Bin hier noch neu und von unseriösen Firmen hört man ja immer wieder.

      Also sagt Euren Coach-Leuten doch mal sie sollen sowas unterlassen.

      Wie gesagt, ich erwarte eine Antwort dazu von einem Admin.
      LOL

      hatte es zwar schon aber das top alles noch um weiten :D

      :heart: mmd :heart:

      geh doch zur Intelligenz wenns dir hier nicht passt.
      Erst 50$ einsacken und dann irgendwie rumweinen
    • Silke77
      Silke77
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 276
      Original von zlapy
      Original von Jayston
      Original von zlapy
      Original von Kapitalo
      war kein witz
      Komisch, dachte öffentliche Coachings sollten kostenlos sein. Bin Bronzemember und habe nur Zugriff. Im Coaching meinten die Leute unterschiedliches. Einer sagte auch es würde Strategy Points kosten. Keine Ahnung was da stimmt oder nicht.
      Du zahlst die Coachings (und alles andere) mehr oder weniger mit deinem Rake. Guck dir mal das Geschäftsmodell an (Oben rechts in der Ecke)!
      Wie kommt man dann dazu im Coaching zu behaupten es kostet Geld (1 Mark von jedem) ???

      Ne Frechheit. Soll er doch die Witze woanders machen oder hinterher auflösen das er das nicht erst meinte. Bin hier noch neu und von unseriösen Firmen hört man ja immer wieder.

      Also sagt Euren Coach-Leuten doch mal sie sollen sowas unterlassen.

      Wie gesagt, ich erwarte eine Antwort dazu von einem Admin.
      rofl, ich erwarte auch so einiges und keinen interessiert es !!!!

      Ich erwarte zb. von partypoker das ich jedes SnG gewinne was ich spiele und was machen die, sie ignorieren es einfach.
      eine frechheit, denn von unseriösen pokeranbietern hört man ja immer wieder.

      ich glaube ich werde auch mal eine mail an meinen host schreiben und eine stellungnahme verlangen!!!!
    • zlapy
      zlapy
      Global
      Dabei seit: 17.05.2008 Beiträge: 75
      Original von Silke77
      Original von zlapy
      Original von Jayston
      Original von zlapy
      Original von Kapitalo
      war kein witz
      Komisch, dachte öffentliche Coachings sollten kostenlos sein. Bin Bronzemember und habe nur Zugriff. Im Coaching meinten die Leute unterschiedliches. Einer sagte auch es würde Strategy Points kosten. Keine Ahnung was da stimmt oder nicht.
      Du zahlst die Coachings (und alles andere) mehr oder weniger mit deinem Rake. Guck dir mal das Geschäftsmodell an (Oben rechts in der Ecke)!
      Wie kommt man dann dazu im Coaching zu behaupten es kostet Geld (1 Mark von jedem) ???

      Ne Frechheit. Soll er doch die Witze woanders machen oder hinterher auflösen das er das nicht erst meinte. Bin hier noch neu und von unseriösen Firmen hört man ja immer wieder.

      Also sagt Euren Coach-Leuten doch mal sie sollen sowas unterlassen.

      Wie gesagt, ich erwarte eine Antwort dazu von einem Admin.
      rofl, ich erwarte auch so einiges und keinen interessiert es !!!!

      Ich erwarte zb. von partypoker das ich jedes SnG gewinne was ich spiele und was machen die, sie ignorieren es einfach.
      eine frechheit gerade weil man ja soviel schlechtes über poker hört .....
      hey ich hab da ein qualify zum 2 mal geschafft wo nur 3 leute weiterkommen. ich bin echt super.
    • Bonna
      Bonna
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2007 Beiträge: 1.000
      Original von zlapy
      Original von Jayston
      Original von zlapy
      Original von Kapitalo
      war kein witz
      Komisch, dachte öffentliche Coachings sollten kostenlos sein. Bin Bronzemember und habe nur Zugriff. Im Coaching meinten die Leute unterschiedliches. Einer sagte auch es würde Strategy Points kosten. Keine Ahnung was da stimmt oder nicht.
      Du zahlst die Coachings (und alles andere) mehr oder weniger mit deinem Rake. Guck dir mal das Geschäftsmodell an (Oben rechts in der Ecke)!
      Wie kommt man dann dazu im Coaching zu behaupten es kostet Geld (1 Mark von jedem) ???

      Ne Frechheit. Soll er doch die Witze woanders machen oder hinterher auflösen das er das nicht erst meinte. Bin hier noch neu und von unseriösen Firmen hört man ja immer wieder.

      Also sagt Euren Coach-Leuten doch mal sie sollen sowas unterlassen.

      Wie gesagt, ich erwarte eine Antwort dazu von einem Admin.
      push ^^
      :heart:

      Man sollt darauf achten, dass man seine cookies regelmässig löscht. Loggt man sich Bspw. in sein email account und surft auf diversen seiten, dann kann man das verhalten des nutzers schon erkennen. dann wird gezielt auch werbespams verschickt.
    • 1
    • 2