FL oder NL?

    • Ptlutz
      Ptlutz
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 23
      Momentan bin ich echt am verzweifeln, ich verliere in einer tour gute hände, wobei ich nur ca. 15-20% meiner hände laut SHC spiele... Ich hab schon 20$ verzoggt und steig nun ab. ein Kumpel meinte das es daran liegt das ich FL spiele und NL viel besser ist auch für die hohen Tische. Stimmt das? Oder kann man auch mit FL als Pro von Leben?

      Danke im Vorraus für die antworten.
  • 1 Antwort
    • homer2109
      homer2109
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 780
      Als richtig guter Pokerspieler kannst du von beidem Leben, FL und NL. Für was du dich letztendlich entscheidest hängt einfach davon ab, was dir mehr Spass macht.
      Das gilt es dann herauszufinden unabhängig davon ob du gerade einen Up-oder Downswing hast, weil dir natürlich in der Phase, in der du den Upswing hast, die betreffende Spielvariante automatisch mehr Spass macht.

      Ich z.B. spiele jetzt seit 1 1/2 Jahren ausschließlich FL, will jetzt aber auch versuchen auf NL umzusteigen weil mir FL in letzter Zeit immer weniger Spass macht und ich manchmal schon keine Lust mehr habe, bevor ich überhaupt die Tische geöffnet habe.