Allin mit AA nach dem Preflop

    • bigoliver
      bigoliver
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 619
      Hi, erstmal hoffe ich, dass ich hier im richtigen Forum bin...ich bin vor zwei Tagen von Playmoney auf die NL 0.02/0.04er Tische umgestiegen. Ist ne Umstellung, aber es läuft ok... ich gewinne die ersten Pötte und mache konstant Gewinn... zumindest würde ich das, wenn nicht gestern folgendes passiert wäre:

      Ich hatte AA im Preflop und hatte den niedrigsten Stack am Tisch. Daraufhin bin ich allin gegangen, weil ich mich entsinnen konnte, dass bei den Starting Hands stand, dass in dem Falle das Ziel ist allin zugehen.

      Alle bis auf einen haben gefoldet. Der hatte JJ

      AA vs. JJ : 0.811481 vs. 0.188519

      Dummerweise kommt beim Flop oder ich glaube sogar erst beim Turn ein drittes J und er gewinnt.

      Meine Sicht ist jetzt folgende: Ich hab es trotzdem richtig gemacht. Denn je mehr Hände ich spiele, desto öfter kommt eine solche Situation. Und desto öfter so eine Situation kommt, desto eher nähert sich das Ergebnis dem Erwartungswert und das heißt ich gewinne meistens.

      Im Forum stand man soll sich nicht durch Misserfolge vom theoretisch richtigen Weg abbringen lassen.

      Also seh ich das richtig?
  • 13 Antworten
    • ips.seri
      ips.seri
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 1.970
      ne siehst du falsch!
      das ist empirische propaganda
    • bigoliver
      bigoliver
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 619
      also soll ich erstmal einfach raisen und mir den Flop anschauen? Und dann nicht allin gehen sonder nur gut weiterraisen?
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      hast du grad erst mit Pokern angefangen???
      Wenn ja, solltest du wohl erst mal Limit und nicht No Limit spielen...
    • rine
      rine
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 129
      Original von GoreHound
      hast du grad erst mit Pokern angefangen???
      Wenn ja, solltest du wohl erst mal Limit und nicht No Limit spielen...
      Warum?
    • bigoliver
      bigoliver
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 619
      Original von GoreHound
      hast du grad erst mit Pokern angefangen???
      Wenn ja, solltest du wohl erst mal Limit und nicht No Limit spielen...

      Warum? Ich bin bis auf anfängliche raisingfehler an den ganz kleinen NL Tischen gut zurecht bekommen. Bis auf die eine Situation...daher ja die Frage... an den LIMITED Tischen komme ich nicht in diese raisingsituationen und kann mich da konkludent auch nicht verbessern! Und das ist ja mein Ziel!

      Ist ja auch nicht so, dass mein Geld weg ist, nur das Geld von dem einen Tisch...
    • ips.seri
      ips.seri
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 1.970
      wenn du ne hand raisen willst, raise first in 4bb, pro limper 1bb mehr
    • bigoliver
      bigoliver
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 619
      Original von ips.seri
      wenn du ne hand raisen willst, raise first in 4bb, pro limper 1bb mehr
      Ja genau das hatte ich aufgeschrieben. Nur bei AA, KK stand auch, dass man das Ziel haben sollte allin zu gehen ... und ich wollte wissen ob ich das falsch gemacht habe. Offensichtlich ist das der Fall. Gut dann raise ich auch mit AA demnächst einen unraised pot mit 4bb + limper und einen raised pot mit der potgröße.

      Das ist dann wohl besser, oder?
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Das Ziel ist es All In zu gehen, aber das andere Ziel, welches viel wichtiger ist, ist es Leute in den Pot zu bekommen um sie zu stacken.

      Gerade in Cash Games werden wohl die wenigsten ein Preflop All In callen, es sei denn mit Monstern. Die Warhscheinlichkeit dafür ist aber gering. Also locke jemanden in den Pot bei dem er sein TPTk trifft, und du ihn stacken kannst.

      In den meisten Fällen wirst du sonst nur die Blinds kassieren.



      DKT
    • bigoliver
      bigoliver
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 619
      ok, danke!
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      lieber kassiere ich nur die blinds
      als dem BB und anderen die möglichkeit zu geben
      2 pairs auf dem flop zu treffen.
      wenn du preflop nicht allin gehst oder nicht anständig raist verlieren deine asse bei 6 von 10 händen.
      da kassiere ich lieber 10mal nur die blinds als mich 6 mal zu ärgern das meine asse nicht durchkommen.
    • ips.seri
      ips.seri
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 1.970
      Original von brontonase
      lieber kassiere ich nur die blinds
      als dem BB und anderen die möglichkeit zu geben
      2 pairs auf dem flop zu treffen.
      wenn du preflop nicht allin gehst oder nicht anständig raist verlieren deine asse bei 6 von 10 händen.
      da kassiere ich lieber 10mal nur die blinds als mich 6 mal zu ärgern das meine asse nicht durchkommen.
      selten nen posting gelesen das so von unverständnis für no limit poker zeugt
    • Berliner1982
      Berliner1982
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.644
      Original von brontonase
      wenn du preflop nicht allin gehst oder nicht anständig raist verlieren deine asse bei 6 von 10 händen.
      Deswegen wurde doch aber richtig gesagt Preflop erstmal zu raisen, denn selbst gegen 2 Gegner hat man mit AA glaub ich immer mindestens 50% Siegchance, sprich auf lange Sicht mathematisch gesehen ist man immer im Vorteil und damit auch was den Gewinn von Pötten angeht. Denn wenn ich Preflop langfristig im Vorteil bin, bin ich das auch Postflop langfristig gesehen im Vorteil usw.
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Bei 3-4BB + 1BB pro Limper Raise ist es eine mathematische Katastrophe für eine BB mit Trashhands zu callen. Dann haben wir genau das erreicht was wir wollen: Den Gegner zu einem Fehler gezwungen. Das ist auf lange Sicht für uns profitabel.

      brontonase, dein Post zeugt wirklich nicht viel von Verständnis für diese Materie. Aber ich möchte hier jetzt keine sinnlosen Flamediskussionen anzetteln. Da habe ich keine Lust darauf.


      DKT