Reload-Bonus

    • NeXaFs
      NeXaFs
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2005 Beiträge: 517
      Kann mir mal bitte jemand erklärem, wie genau das mit den ReBo funktioniert.
      Wenn ich 20% auf einen deposit bekomme, lohnt es sich dann nicht, auf einen Netteller account (ich glaub igrend einen Betrag um die 700$) zu buchen. Wenn dann der nächste ReBo announced wird, dann das Geld einzuzzahlen und die geforderte Anzahl an Händen zu spielen?

      1) wieviele Hände sind dies in etwa
      2) mach ich da durch die 20% nicht mehr Geld als auf (m)einem Girokonto? (2,2%)
      3) kann man das dann einfach wieder nach nem Monat auscaschen?

      Interessiert mich mal... (Man könnte auch länger warten, ich hab mich da nicht so, wenn ich 20% Zinsen bekomme...)

      VG Nex

      edit: PS ich werd mir ertsmal n neues keyboard zulegen... ich komm aus dem ständigen editieren gar nicht mehr raus. immer diese verflixten Testenklemmer...
  • 1 Antwort
    • Stargoose
      Stargoose
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 4.077
      Du solltest wenn möglich immer so $500-$700 auf Netteller liegen haben um Boni nutzen zu können.

      1. Normalerweise 5-7 raked Hands pro ausgezahltem Bonus-Dollar, zumindest bei PP. Andere Seiten haben auch andere (schlechtere) Konditionen.
      2. Ja. Obwohl ich den Sinn der Frage nicht kapier.
      3. Du kannst auch sofort auscashen, wenn Du den Bonus gecleared hast. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob PP das dann auch als Faktor mit in das ominöse System einfließen läßt, nach dem Bonus-Angebote verteilt werden ...