Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

wie hoch ist die wahrscheinlichkeit für overcards mit einem PP

    • schlaumeier
      schlaumeier
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 436
      servus!

      würde mich mal dafür interessieren, wie hoch die wahrscheinlichkeiten sind, dass ich, wenn cih ein Pocket Paar halte >= 1 overcard am flop kommt.

      bei pocket 22 ist die wahrscheinlichkeit sicher >>90% (oder sogar 100%?) und mit AA müsste es eigentlich <<10% (oder 0%??) sind??

      würd mich echt mal interessieren...
  • 7 Antworten
    • fame
      fame
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.553
      Bei AA ist es doch per Definiton schon 0%, welche hoehere Karte sollte denn noch kommen? Der rosa Panther? ?(

      Bei 22 liegt es bei 100%. Einfach kurz nachdenken. Es koennten im best Case 2 2 x kommen. Aber mehr als 4 zweier gibts nicht, also muss die 3. Karte eine andere sein und da gibts nur hoehere..
    • DajosWorld
      DajosWorld
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2007 Beiträge: 314
      lol, sorry , aber geile frage...
      wenn ich mal ne höhere karte als ein ass sehe oder 5 asse im deck, dann sag ich mal bescheid.


      Aber mal echt, bei solchen fragen einfach mal kurz logisch nachdenken...
    • schlaumeier
      schlaumeier
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 436
      gut bei AA und 22 ist mir das Jetzt auch klar, aber wie siehts mit den Paaren dazwischen aus? grad sowas wie JJ, TT oder 99
    • Moky2006
      Moky2006
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 1.141
      müsste das nicht etwa wie folgt sein:

      (overcards im deck / 50) * 100 ?

      für TT z.B. 32% ?
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Rechnung:

      Zu deinem Paar gibt es x mögliche Overcards
      (zB. bei TT sind es 4: A, K, Q, J)

      Wahrscheinlichkeiten für keine Overcard:
      1. Flopkarte
      (50 - x * 4) / 50

      2. Flopkarte
      (49 - x * 4) / 49

      3. Flopkarte
      (48 - x * 4) / 48

      Gesamt:
      (50 - x * 4) / 50 * (49 - x * 4) / 49 * (48 - x * 4) / 48

      Overcard kommt mit
      1 - (50 - x * 4) / 50 * (49 - x * 4) / 49 * (48 - x * 4) / 48

      Angewendet auf Beispiel TT
      1 - (50 - 4 * 4) / 50 * (49 - 4 * 4) / 49 * (48 - 4 * 4) / 48 = 69,47%
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Allgemein:
      Es gibt x Overcards.
      P(keine Overcard = (x über 0) * ((50-x) über 3) / (50 über 3)
      P(genau eine Overcard = (x über 1) * ((50-x) über 2) / (50 über 3)
      P(genau zwei Overcards = (x über 2) * ((50-x) über 1) / (50 über 3)
      P(genau drei Overcard = (x über 3) * ((50-x) über 0) / (50 über 3)

      Zur Definition: (a über b) = a! / (b! * (a-b)!)
      x einsetzen, ausrechnen, fertig.
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Es gibt auch einen sehr guten Artikel auf Wikipedia.

      Punkt 2.1 behandelt genau deine Frage. :)