Neue Datenbank errichten - HALP!

    • Kimbolone
      Kimbolone
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2007 Beiträge: 4.752
      Ich wollte mal den Elephanten testen, den ich mir bis in 2 Wochen auch irgendwann freigespielt habe. Ich habe das Programm ganz normal installiert, Probleme hatte ich ab dann:



      Was kann ich tun? Deinstallieren und Neuinstallieren hat nichts gebracht. Vielleicht hat es damit etwas zu tun, dass ich bereits das Programm PokerStats habe (von einem User hier im Forum!)?

      lg
  • 10 Antworten
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Du musstest ja postgreSQL installieren, wenn du den Elephant installiert hast. Oder hattest du das schon drauf? Während der Installation hast du die Daten festgelegt die du hier eingeben muss. Wichtig sind vorallem der Benutzername und das Passwort, der Datenbankname ist nicht ganz so wichtig.

      Gruß Sebastian
    • Bolitho
      Bolitho
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 305
      Ich bekomme den Elephanten auch nicht zum laufen. Die Eingabe des Benutzernamen und des Passwortes habe ich noch geschafft. Aber egal mit welchem Namen ich die DB anlegen will, er sagt mir immer "Fehler bei der Datenbankerzeugung" Any Ideas?
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Was hast du für eine postgreSQL-Version drauf? Elephant braucht eine 8.3er-Version :) . Denkbar wäre das du eine ältere Version hast.


      Gruß Sebastian
    • Kimbolone
      Kimbolone
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2007 Beiträge: 4.752
      Sehr wahrscheinlich habe ich dies durch "PokerStats" schon drauf... Musste ich dort schon einen Benutzernamen und PW eingeben?

      Falls ja, kann man die noch irgendwie rausfinden? Falls nein, kann ich dieses PostgreSQL neu installieren?
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Das einfachste ist das hier zu befolgen: How-To: Deinstallation von PostgreSQL

      Anschließend den Elephant neu installieren, dann solltest du alles neu angebene können. Solltest du noch Fragen haben, weißt ja wo du Fragen kannst ;)

      Gruß Sebastian
    • Kimbolone
      Kimbolone
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2007 Beiträge: 4.752
      1A "HALP" ;)

      Hat alles einwandfrei funktioniert und der Töröfant läuft jetzt.:)
    • tam137
      tam137
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 1.363
      Ich habe ebenfalls ein Problem beim einrichten einer Datenbank, allerdings ein anderes.

      Ich möchte eine bestehende SQL8.2 DB einbinden. Das geht doch eigentlich?!

      Ich habe unter DB Einstellungen alles richtig eingegeben und der Elephant hat auch die Datenbanken, die bereits bestehen zur auswahl angezeigt.

      Also Passwort DB Name usw angegeben, auf Verbindung testen geklickt, bestätigung bekommen das alles klappt. Dann steht dort ich sol auf OK drücken das die DB eingefügt wird oder so ähnlich.
      naja wenn ich das mache, passiert leider gar nichts mehr bis der Elephant dann mit der typischen dr watsen, oder wie der heist, fehlermeldung abricht, nach etwa 10min

      dabei konnte ich im Taskmanager bzw Process Explorer beobachten wie ständig SQL Prozesse gestartet und wieder beendet werden. Der Prozessor wurde dabei etwa zu 1/4 ausgelastet.

      Kann ich was machen um dieses Problem zu beheben?

      Danke schonmal, an sonsten sieht das Progi ganz gut aus ;)
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Also der Elephant läuft leider nicht mit einer 8.3er SQL-Version. Du kannst auch keine alten Datenbanken von Pokertracker o.ä. benutzen da diese komplett anders strukturiert sind. Möchtest beides einfach benutzen kannst du zwei PostgreSQL-Versionen parallel laufen lassen. Hierzu siehe Konflikt?! PokerTracker2 und Elephant #3. Als Port würde ich eine Portnummer höher als Standard nehmen sprich 5433 statt Standard 5432. Solltest du da noch Fragen haben, weißt du ja wo du Fragen kannst ;)

      Gruß Sebastian
    • tam137
      tam137
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 1.363
      Aha danke, =)
      Ich hatte SQL 8.3 Manuel installiert und ihm einen Port oberhalb 10.000 zugewiesen. Im Elaphantmenu hab ich dann gesagt das er über den port 5432 eine meiner alten DB suchen soll. Weil eben keine Fehlermeldung kam und die Verbindung auch angezeigt wurde, dachte ich das würde funktionieren.

      Ich muss also die HH exportieren und neu in den Elaphant einlesen?
      Wow das geht ja Sau schnell :heart: gerade gemacht.

      Läuft denn PT2 unter SQL 8.3? So das ich eine DB hab auf die beide Progs zugreifen können?
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Du hättest dann halt im Elephant nur den richtigen Port angeben müssen. Eigentlich egal welcher Port, sofern er nicht von was anderem belegt ist.

      PT2 läuft auch unter 8.3 allerdings wirst du nicht die selbe Datenbanke benutzen können, da wir einen komplett anderen Aufbau haben.

      Jau sollte relativ fix gehen, falls du weitere Fragen hast, weißt du ja wohin.

      Gruß Sebastian