Passwort gehackt?!?

    • shorty85
      shorty85
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2007 Beiträge: 56
      Hallo,

      per email habe ich eine passwortänderung erhalten, habe jedoch in letzterzeit aus zeitgründen nicht mehr gespielt und auch kein passwort geändert. konnte mich mit meinen account daten auch nicht mehr einloggen. musste ebenfalls nochmal mein passwort ändern und ich konnte mich wieder einloggen. daraufhin war jedoch mein gesamtes geld weg. so wie es aussieht verspielt, nicht ausbezahlt worden. keiner konnte an mein pc, shcon gar nicht in dieser zeit und passwort bestand aus zahlen und buchstaben. hab alles schon an partypoker gemeldet und die kümmern sich dadrum. was meint ihr? kann man da was machen oder hat jemand von euch sowas auch schon mal erlebt? wird wohl draus rauf laufen, dass die meinen ich habe das geld verspielt oder? wie sind die rechte in so einem fall? habe ich irgendwie anspruch auf mein geld?

      danke
  • 4 Antworten
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.239
      mein beileid & sieht schlecht aus :(
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.352
      klingt ja schonmal ziemlich heftig.

      mehr infos please!
    • Panamasatanananas1988
      Panamasatanananas1988
      Global
      Dabei seit: 29.02.2008 Beiträge: 372
      Scheiße, ich hoffe, dass das nicht allzuviel Geld war, auch wenn sowas echt suckt! Die ganze Zeit für lau... Hoffe da kommt noch was!
    • shorty85
      shorty85
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2007 Beiträge: 56
      mich hat grad einer von partypoker angerufen. also so wie es aussieht (und das klingt plausibel und kann ich mir vorstellen dass das auch so war) hat einer mein email passwort geknackt. hat sich dann bei partypoker einenlink zuschicken lassen wo er ein neues passwort eingibt. hat somit das passwort geändert und hat sich eingeloggt. nur woher weiß der typ meine email, mein passwort und mein benutzername bei partypoker? aufgrund von der ip wurde auch festgestellt, dass der typ aus deutschland kam und dass er es einfach beinem turnier verzockt hat. also auch kein 1:1 sondern einfach ein turnier. bekomme das geld auch nicht zurück weil im prinzip nicht an partypoker lag und es mein prob ist wenn meine email gehackt wird. passwort war eigentlich sicher, hatte keiner gekannt usw. also niemand hätte sich normal einloggen können. daheim geht au keiner an mein rechner. wurde e von einer anderen location gespielt. naja kann man wohl nix mehr machen. 75$ warens, dollar ist zum glück nicht ganz so hoch^^

      naja denke mal von euch hat auch keiner mehr eine lösung dann. wünsch euch noch einen schönen tag