SH zu Varianzreich?

    • GoodKat89
      GoodKat89
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 2.701
      boah man es kotzt mich so verdammt an, dass ich seit 3 tage oder so immer zwischen 3-4 stacks up and down pendel...

      ich weiß ich hab noch keine große samplesize für SH, aber bleibt das so?
      ich will endlich mal aufsteigen auf NL25 aber nein, meine BR swingt schön immer zwischen 480$ bis 550$...

      da trau ich mich noch net mal aufzusteigen...

      ist das nur gewöhnungsbedürftigt oder ist ein wechsel zu FR sinnvoller...

      ich tilte nämlich bei SH auch sehr viel mehr >_<

  • 29 Antworten
    • TheBlackJack
      TheBlackJack
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2007 Beiträge: 822
      Tjo tilten ist natürlich n Leak.
      Und ja, 5 Stacks down in einer Session kommt durchaus nicht selten vor. Daran musst du dich gewöhnen oder FR spielen wo die Varianz etwas geringer sein sollte.
      2-3 Stacks sind eigentlich gar nichts.
    • PokerPaulMainz
      PokerPaulMainz
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 10.258
      SH ist sehr swingy. So lange es nach ner gescheiten Samplesize im Plus endet, ist es doch super-

      Guck mal hier:


    • lilBuddha87
      lilBuddha87
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 494
      Ja, geht mir auch so. Spiel NL50 und hatte alles zwischen $1100 und $1800 innerhalb von einem Monat (spiele nicht mal regelmäßig, im Schnitt ca. 1 Std täglich 4-tabling)
    • nadines1986
      nadines1986
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2007 Beiträge: 176
      Spiele jetzt beim 3. Anlauf seit knapp über 30K Hands NL 25 SH. Hatte zuerst ein Up von 15 Stacks, darauf folgte ein Down von 13 Stacks (kleinere Swings nicht mit einbezogen), zuletzt gings wieder 6 Stacks up.
      Beobachte mein Spiel ganz gut mittlerweile, und ohne Fehler (Tiltmoves vor allem ohne Reads auf den Gegner) hätte ich so einen Schnitt von 7 bis 10 BB/100. Allerdings wäre der Downswing über 15K Hände auch wohl so nicht komplett zu vermeiden gewesen.
      Habe "normale" Swings über 4 bis 6 Stacks in der Regel, so alle 5tausend Hände ungefähr... .
      Brauchte auch ne Weile, um mich an diese Swings zu gewöhnen, weil mich anfangs schon 2 bis 3 Stacks down etwas getiltet haben, im Upswing habe ich auch noch meine Spielweie etwas "gelockert", nach meinen bisherigen Erfahrungen sind 3 bis 5 Stacks down wohl bei der Vermeidung größerer Fehler noch normale Varianz (3 bis 5 Stacks am Stück, ohne Zwischenhochs wohlgemerkt).
    • MagicH
      MagicH
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 387
      bin auch gerade auf nl25 sh umgestiegen und es beruhigt mich zu hören, dass Ihr auch mit Varianz zu kämpfen hat. In einer Session war ich in kurzer Zeit 1 Stack up, 2 Minuten war der gewonnene Stack weg, 10 Minuten später 2 down und am Ende wieder leicht im plus.
      Geht mir ständig so.
    • lori
      lori
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2005 Beiträge: 1.175
      da ich fr von 5 auf 0,37bb/100 gefallen bin und es kein ende nimmt werd ich mich auch mal auf sh versuchen
      hoffe dann gehts wieder aufwärts
    • castaway
      castaway
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 25.945
      Original von lori
      da ich fr von 5 auf 0,37bb/100 gefallen bin und es kein ende nimmt werd ich mich auch mal auf sh versuchen
      hoffe dann gehts wieder aufwärts
      Hm, würd lieber erstmal FR sicher schlagen bevor du umsteigst.
    • Mephisto89
      Mephisto89
      Black
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 4.860
      5 stacks sind auf sh GAR nichts... natürlich sollte man sich die größten loosing pots usw mal anschauen, aber es passiert halt auch schnell, dass man 10 stacks droppt. also nicht gleich verzweifeln, wenns mal passiert ;)
    • mayestro
      mayestro
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 212
      bin gerade auf NL 200 10Stacks down in 2000 Händen (kein einziges all-in gewonnen). Manchmal suckt diese Varianz schon recht.
    • JustinDejong
      JustinDejong
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 713
      wechsel nicht auf FR, das is für hosenscheisser ;-), action gibts auf SH und da kannst du auch viel mehr kohle machen als auf FR....musst dich halt dran gewöhnen das mal 2-3 stacks schnell weg sein können, dafür kannst du aber auch mal ne session mit 5 stacks plus haben

      wenn du mit 500 $ noch NL 10 spielst hast du eh n sehr konservatives bankrollmanagement und das is auch gut so!!!

      da sind sicher noch einige leaks wenn du auf NL 10 seit tagen auf der stelle tretest, da bekommt man ja so oft nen stack geschenkt. Und das mit dem tilten, dann musst du halt aufhören, dich kurz sammeln dir bewusst werden das du dich schon auf 500 dollar raufgespielt hast du weil einfach besser warst als deine gegner und dann wieder ne neue session starten.
    • cdset
      cdset
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 632
      ich sag nur NL25 SH auf 2700 händen 8 stacks down wovon 2 auf tilt waren das kommt vor dafür geht es aber auch wieder bergauf
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Original von JustinDejong
      wechsel nicht auf FR, das is für hosenscheisser ;-), action gibts auf SH und da kannst du auch viel mehr kohle machen als auf FR....
      Das sowas immer von Lowrollern kommen muss... :P

      SH ist varianzreicher als FR, wobei sich das auf den FR Highlimits auch angleicht. Letztlich solltest Du versuchen den Tilt in den Griff zu bekommen, der ist bei allen Varianten schädlich. Wenn das nicht (genügend) klappt, spiele einfach die Variante mit der Du zurecht kommst - wobei Du dann sicher nie auf den hohen Limits mitspielen wirst, da Tilt dort sehr schnell deine BR auffrisst...
    • JustinDejong
      JustinDejong
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 713
      orginal von thorsten77

      Das sowas immer von Lowrollern kommen muss...

      pff NL 100 is für mich kein lowroller limit, außerdem bin ich mir sicher das deine hourly winrate nicht weit über meiner liegt....weil ich die gegner auf SH NL 100 mit 4-5 bbs / 100 auf 6-7 tables zerhacke. Ich spiel für die kohle und nicht für mein ego damit ich sagen kann ich zocke NL 1k....
    • Marinho
      Marinho
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 3.574
      Original von JustinDejong
      orginal von thorsten77

      Das sowas immer von Lowrollern kommen muss...

      pff NL 100 is für mich kein lowroller limit, außerdem bin ich mir sicher das deine hourly winrate nicht weit über meiner liegt....weil ich die gegner auf SH NL 100 mit 4-5 bbs / 100 auf 6-7 tables zerhacke. Ich spiel für die kohle und nicht für mein ego damit ich sagen kann ich zocke NL 1k....
      Da fühlt sich aber jmd angegriffen, hat das ne Vorgeschichte? ;)
    • HeinzWaescher
      HeinzWaescher
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 1.696
      kann wohl das Echo nicht ab ;)
    • Suicid0
      Suicid0
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2006 Beiträge: 2.113
      Original von JustinDejong
      orginal von thorsten77

      Das sowas immer von Lowrollern kommen muss...

      pff NL 100 is für mich kein lowroller limit, außerdem bin ich mir sicher das deine hourly winrate nicht weit über meiner liegt....weil ich die gegner auf SH NL 100 mit 4-5 bbs / 100 auf 6-7 tables zerhacke. Ich spiel für die kohle und nicht für mein ego damit ich sagen kann ich zocke NL 1k....
      Samplesize >150k Hände?
    • hackfleesch
      hackfleesch
      Gold
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 1.665
      wichtig bei shorthanded ist das man auf den upswing wartet um gewinn zu machen, weil anders geht das ja nich, oder versteh ich da was falsch??
    • cdset
      cdset
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 632
      up und downswings sind nur abweichungen des normalzustandes wobei die swings sich ausgleichen ist der normalzustand das wichtige bei den ganzen spiel
    • GoodKat89
      GoodKat89
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 2.701
      ich überlege vielleicht wirklich wieder zu wechseln...

      wenn ich mal meine graphen ansehe:

      FR NL10 (APRIL) :



      SH 8KHands NL10 , letzten ~2KHands NL25 (MAI) :




      Der FR graph sieht soooo sehr viel schöner aus ;) !

      aber ich denke, dass ich trotzdem erstmal 10K hands spielen will auf NL25 SH, ich glaub vieles ist auch gewöhnungssache, oder^^?
    • 1
    • 2