neuer ALDI PC

    • Mazze0815
      Mazze0815
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 186
      Ich spiele momentan mit dem gedanken mir am kommenden montag den neeun aldi pc zu holen.

      http://www.aldi-sued.de/

      Möchte ihn vorrangig zum Pokern nutzen und 2 monitore anschließen.

      Hat jmnd Ahnung was der PC taugt? Empfehlenswert?
      Ist es möglich 2 Monitore anzuschließen oder laufen der DVI und HDMI anschluss beide über den gleichen ausgang?

      Die Pokerprogramme dürften ja kein Problem darstellen, da man sie auf 2 PCs installen kann?!

      danke im voraus
  • 42 Antworten
    • NoBoGeR
      NoBoGeR
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 3.401
      aldi pc's sucken mal hart
    • Mazze0815
      Mazze0815
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 186
      wieso? sollte er fürs pokern nicht reichen?
      alternativen?
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Aldi sagt schonmal alles. Lass die Finger davon, wenn du etwas Vernünftiges willst.

      Zumal sind 700 € für einen PC, mit dem du nur pokern willst, ganz schön viel. Da sollten locker 300-400 € reichen. Und dann haste einen, bei dem du weißt, woran du bist und du ggf. problemlos nachrüsten kannst.


      Edit: Da ist so viel Schrott drin, den du überhaupt nicht brauchst. SOlltest ne Dualcore CPU nehmen, keine Quadcore. Die Grafikkarte brauchst du überhaupt nicht. Würde 4 GB RAM statt 3 GB nehmen, halt auch wegen den Datenbanken fürs Pokern. Naja 500 GB Festplatte wirste zum pokern kaum brauchen, aber billiger kommt man da eh nciht weg. Dann Tastatur und Maus kannste dir sicher lieber was Vernünftiges holen. Wozu bluray? Brauchste zum pokern auch nicht.
      Du bezahlt bei dem Ding ganz viel, was du überhaupt nicht brauchst und hast dazu nen Drecks-PC.
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Wollte mal auf die Schnelle nen Komplett-PC raussuchen, der eher passt. Aber finde nichts. Ich baue meine PCs eh selber zusammen.

      Also halte dich lieber an einen Office-PC als an so'n Multimedia/Gamer-PC.
    • TeddybaermitHolzgewehr
      TeddybaermitHolzgewehr
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2007 Beiträge: 2.369
      Fürs Pokern reicht er dicke.

      Aber ertzkuh hat schon recht, der PC ist bisschen dumm aufeinander abgestimmt und solange man nicht gamt, brauch man das auch nicht, da kommste auch schon für 300 € einen vernünftigen PC (ohne Betriebssystem).

      Paar Infos was du damit machen willst und was dein Budget ist wär nicht schlecht. Maus, Tastatur & Bildschirm besitzt du ja sicherlich. Betriebssystem wohl auch, aber falls du Vista willst, solltest das auch sagen. Auch wenn XP immernoch deutlich mehr Perfomance bringt und ein wenig stabiler läuft.
    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.456
      Original von NoBoGeR
      ALLE komplett-pc's sucken mal hart
      FYP
    • TeddybaermitHolzgewehr
      TeddybaermitHolzgewehr
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2007 Beiträge: 2.369
      Original von kappe69
      Original von NoBoGeR
      ALLE komplett-pc's sucken mal hart
      FYP

      Nicht jeder beschäftigt sich mit der Materie und für so einen ist das natürlich einfacher.
    • Mazze0815
      Mazze0815
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 186
      mhm okay! dann weiß ich jetzt schonmal dass ich ihn nicht kauf =)

      Special thanx @ erzkuh für die konkreten ausführungen.

      dann werd ich mich wohl mal bei einem elektrokinhändler meines vertrauens umschauen.
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      Naja es ist auch für PC Noobs nicht besonders schwer, ein beliebiges Hardware Forum aufzumachen und ein Sticky mit Empfehlungen oder ein geeignetes Topic durchzulesen. Aldi PCs sind schlecht und werden immer schlecht bleiben..
    • Schrettl
      Schrettl
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2006 Beiträge: 559
      also aldi pc sind schon immer schlecht gewesen. viel kram drin den kein mensch braucht und preis stimmt auch nicht...

      wenn du selber zusammenbaun nicht kannst dann würde ich dir one.de empfehlen.

      für 700euro kriegst da nen PC der drei mal so schnell ist lol...hab eben mal geschaut...ein rechner der die selbe leistung hat wie das aldi ding kost da etwa 400euro - für 700 kriegst ein der sogar richtig gut spieletauglich ist. kA was ausgeben willst und für was nen zweck das ding brauchst...

      hier mal eine auswahl:

      nur zum pokern (kein spielen möglich):
      http://www.one.de/shop/product_info.php?cPath=128_202&products_id=2674

      zum pokern und spieletauglich (sogar ziemlich gut):
      http://www.one.de/shop/product_info.php?cPath=128_202&products_id=2672

      noch ne ecke besser und in der preisrange:
      http://www.one.de/shop/product_info.php?cPath=128_202&products_id=2551

      wenn du selbst zusammenbaust sparst nochmal etwas und kannst individueller gestalten.
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Aldi PCs wären im Grunde genommen nicht schlecht, das Problem liegt aber darin, dass man Dinge mitbezahlt die man eher kaum brauchen wird
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Ja also entweder kaufst du einen von dell/HP/Fujitsu-Siemens, irgendwas die Richtung oder du gehst eben in einen Computerladen und lässt dir da einen zusammenbauen.

      Was du auch machen kannst, dass du dir einen bei Mindfactory oder einem ähnlichen Internetshop zusammenbauen lässt.
      Mein Rat wäre, mal einen Post dort zu erstellen: http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/ --> Kaufberatung und Wertanfragen

      Da schreibste dann min. Dualcore, viel RAM, pokerst und arbeitest mit großen Datenbanken. Und wenn er leise sein soll, schreibste das auch. Und wenn du nicht selber schrauben kannst, sagste, dass alles von einem Internetshop kommen sollte, bei dem man sich den zusammenschrauben lassen kann.

      Dann haste einen PC nach Maß, der fachmännisch zusammengebaut wurde und weißt, woran du bist.
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Original von Kilania
      Aldi PCs wären im Grunde genommen nicht schlecht, das Problem liegt aber darin, dass man Dinge mitbezahlt die man eher kaum brauchen wird
      Nein, das ist nur EIN Problem! Aldi-PCs sind auch so schlecht.
    • Zockermikey9
      Zockermikey9
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 350
      ich hatten nen nen Pentium II ALDI PC, der war super :D .

      Gibt doch aber genug Komplett-Anbieter: DELL, Fujitsu-Siemens, HP etc pp
      Kann ma sich im Bereich "Office-PC" was schoenes raussuchen:
      DualCore CPU
      2+GB RAM (kostet eh nix, kann ma aber spaeter auch nachruesten)
      500GB Festplatte
      beliebige PCI Grafikkarte
      Rest egal oder zu kaufen im Fachmarkt

      N8
    • Schrettl
      Schrettl
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2006 Beiträge: 559
      look at edith in meinem post oben...is wohl das beste für nen laien...und windows musste selbst installieren :p
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      OP könnte auch ins Technik Forum schauen, da in jedem zweiten Thread Empfehlungen rausgehen...
    • Mazze0815
      Mazze0815
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 186
      Vielen Dank nochmals an alle! one.de klingt gut...

      @doubblejaay: sry, aber es ging mir eigtl primär um den aldi pc und nicht generelle technikempfehlungen.
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Wenn Du willst stell ich Dir einen zusammen(Hardwareversand) die bauen den zusammen (20€) und ist inerhalb von 7 tagen bei Dir!?

      Würde die Zusammenstellung hier posten, ggf. für Verbesserungen.
    • IronY
      IronY
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 390
      Original von Schrettl
      also aldi pc sind schon immer schlecht gewesen. viel kram drin den kein mensch braucht und preis stimmt auch nicht...

      wenn du selber zusammenbaun nicht kannst dann würde ich dir one.de empfehlen.

      für 700euro kriegst da nen PC der drei mal so schnell ist lol...hab eben mal geschaut...ein rechner der die selbe leistung hat wie das aldi ding kost da etwa 400euro - für 700 kriegst ein der sogar richtig gut spieletauglich ist. kA was ausgeben willst und für was nen zweck das ding brauchst...

      hier mal eine auswahl:

      nur zum pokern (kein spielen möglich):
      http://www.one.de/shop/product_info.php?cPath=128_202&products_id=2674

      zum pokern und spieletauglich (sogar ziemlich gut):
      http://www.one.de/shop/product_info.php?cPath=128_202&products_id=2672

      noch ne ecke besser und in der preisrange:
      http://www.one.de/shop/product_info.php?cPath=128_202&products_id=2551

      wenn du selbst zusammenbaust sparst nochmal etwas und kannst individueller gestalten.
      lol epic fail

      one.de.. also bitte, das sollte mittlerweile jeder wissen

      Kann eigentlich nur gewisse Hardware Foren mir Kaufberatung empfehlen.
      Sticky durchlesen sollte fast genügen, ansonsten thread mit Anforderungen erstellen und dann bei harwareversand oä. kaufen und gut is, was besseres kriegst du nicht :)