satellite strategy

    • horsetranquilizer
      horsetranquilizer
      Black
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 2.092
      hatte grad folgende situation in nem 39er sunday warmup sat:

      blinds sind 300/600

      ich bin co mit AKs und ca 4k chips, average. es sind noch 35 spieler drin, 19 bekommen ein ticket und der hijack pusht first in. er hat dieselbe stacksize wie ich.

      über seine range kann ich net viel sagen, aber es ist halt das alte dilemma, dass man häufig flippt oder nur leichter fav ist.
      mit ak dominiert man allerdings noch alle aces und kings... kennen wir alles schon.

      meine frage bezieht sich jetze auf diese spezielle situation im satellite... sollte ich callen und mit einem double up wahscheinlich ein ticket sicher haben, oder folden und first to act attackieren....

      normal hab ich in solchen situationen halt immer den fistpump-call rausgeholt, aber in letzter zeit bin ich in sämtlichen sats, die ich gespielt hab so kurz vor itm gescheitert....
  • 3 Antworten