Rakeback als Teil der Winrate eines SSSlers

    • gigi86
      gigi86
      Black
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 1.066
      Hallo,

      ich spiele derzeit aus Stars SSS mit mittelprächtigem Erfolg. Meine Winrate liegt bei um die 1.0 bis 0.8 PTBB, je nachdem welche Limits und Samplesize man noch in die Kalkulation einberechnet.
      Nun hat hat Iluya mal ausgerechnet wieviel man verliert, dadurch dass man an 9er und nicht 10er Tischen spielt. (9er oder 10er Tische bei SSS?) Das Ergebnis kann man im Prinzip nur schätzen, es sollten aber um die 0.3 PTBB/100 sein.

      Mich würde nun interessieren, wie hoch der Rakeback auf den verschiedenen Platformen ist. Am besten lässt sich das wohl ausrechnen indem man den Rakeback (Cashback bei größtmöglicher Auszahlungssumme, bei Stars sind das 1.5K) durch den bezahlten Rake (in den PT Statistiken) teilt.
      Da die Punkte ja etwas wirr berechnet werden (auch für raked Hands die preflop gefoldet bekommt man ja Punkte) kann man den Rakeback nur ungefähr ermitteln. Ich komme da mit Platinum Status bei Stars auf ca 50%. Das macht immerhin bei mir zusätzlich 0.7 PTBB/100 aus.

      Winrate ist somit 0.8 bis 1 PT regulärer Gewinn + 0.7 PTBB Rakeback.

      Bei mir im speziellen würde sich ein Wechsel auf eine andere Platform lohnen, sobald der Rakeback über ca 30% betragen würde - angenommen 9er statt 10er Tische senken die Winrate um 0.3 PTBB.

      Kann jemand mal versuchen einen seinen Rakeback in % oder PTBB für die anderen Platformen auszurechnen? Wäre mal sehr interessant das alles zu vergleichen, da der Rakeback doch einen erheblichen Einfluss auf die Winnings eines SSSlers haben.
  • 31 Antworten
    • brotsalat1234
      brotsalat1234
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 5.359
      raked Hands kann man nicht Preflop folden weil sie da noch nicht raked sind?^^

      Ja SSS = bonus whoring

      Winrateverlust durch 9max Tische ist bs man muss sich nur vernünftig anpassen~~ Ist ja nicht so dass man keine 6max SSS spielen könnte oder?...
    • gigi86
      gigi86
      Black
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 1.066
      Ich meinte mit der Raked hands Geschichte, dass man Punkte für Pötte bekommt, die von Gegnern gespielt wurden - wo man selbst preflop aber gefoldet hat. Was als SSSler ja nicht ultraselten vorkommt. Bei Stars funktioniert das mit der Punktevergabe auf jeden Fall so.
      Mit dem Anpassen des Plays ist das so eine Sache. Bei dem Fischteich auf eher niedrigeren Limits (unter NL200) wo WTS von 35 Standard sind, da ist looseres Stealen nicht unbedingt stärker +EV. Hier kann man gegen die meisten Spieler doch quasi nur seine Equityedqge spielen. Manchmal sind Aqeezes durch Deadmoney auch gut profitabel. Aber auf die Foldequity kann man doch ziemlich wenig wert legen. Deshalb sind wir gezwungen tighter zu spielen. Das macht die 9er Tische teuer. Oder liege ich damit völlig falsch?
    • brotsalat1234
      brotsalat1234
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 5.359
      Wenn die Gegner loose spielen kannst du selbst looser spielen und hast immernoch ne Edge?

      Und ja klar bekommt man VPP für jede Hand bei der man Karten gesehen hat egal was man macht, die Hand muss nur allgemein zum Flop gehen damit sie raked wird.
    • schoti
      schoti
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 794
      *edit* Sammy.

      Forums-Richtlinien und so....
    • allizdoR
      allizdoR
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 4.568
      bei FTP bekommste mehr als 30% als SSSler.

      Manche Ongame Skins bieten dir offiziel im Shop reloads an, die auch mehr als 30% Wert sind.
    • Nigg0
      Nigg0
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 1.359
      Supernova auf Stars macht knapp 100% RB
    • schoti
      schoti
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 794
      Da gewinnt der Anbieter garnichts. Denke nicht das es so ist, das kommt einen vllt nur so vor. Denke aber nicht das eine von den größeren Seiten mehr als 40% rausschlägt an dealt rakeback.
    • gigi86
      gigi86
      Black
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 1.066
      schoti, das kann schon sein mit den 100% Rakeback für SSSler als Supernova. Ich hatte sogar für Supernova Elite einen Rakeback von leicht über 100% ausgerechnet.

      Das liegt daran, dass wir Anteilig am gesamt Rakeback mehr bekommen als ein BSSler an unserem Tisch. Der BSSler ist öfter in Pötten und zahlt somit mehr Rake. Wir sitzen schön mit preflop gefoldeter Hand da dran und bekommen Rakeback, den der BSSler zahlt. Wir selbst zahlen im Vergleich zum BSSler, der oft auf implied Odds spielt weniger Rake, da wir seltener Postflop spielen. Mit anderen Worten:

      Das Verhältnis gezahlter Rake zu Rakeback ist umso besser, je tighter der Spielstil ist.
    • allizdoR
      allizdoR
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 4.568
      richtig, SN hab ich 70% im Kopf und SNE 120%

      Aber selbst SN ist viel Arbeit und den Status musst du noch jeden Monat halten, also nichts für Leute mit Motivation oder Zeitproblemen.

      Eng wirds besonders, wenn du dein Ziel gerade so erreichst, dann machts keinen Spaß mehr und ein Down mit Limitabstieg macht alles kaputt...
    • Pureman
      Pureman
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 675
      Spielst du als SN auf Stars alliz?

      Dachte das macht heutzutage kein SSSler mehr ;)
    • schoti
      schoti
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 794
      Hmm welches limit sollte man dann als SSSler spielen ? und wie viele Hände ? glaube NL200 oder ? hatte das glaube mal ausgerechnet. Naja ich zogge auf FTP auch jeden tag nu um den status zu halten, damit ich irgendwann die points einlsen kann.

      inwiefern äussert sich der rakeback ? bekommt man den Cash oder nur mit punkten ? weil nur mit punkten ist ja auch nich viel anzufangen.
    • allizdoR
      allizdoR
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 4.568
      Original von Pureman
      Spielst du als SN auf Stars alliz?

      Dachte das macht heutzutage kein SSSler mehr ;)
      war mein ziel für anfang des jahres, was ich nach leaks und nem down eingestellt habe. denn unter nl100 macht es keinen sinn sich dort abzumühen.

      nl100 dürften <40k Hände im monat sein. nl200 geht natürlich bedeutend schneller.

      nächstes jahr bin ich wieder auf stars mit Jahresziel 300k-400k hände auf stars.
    • Deepblue
      Deepblue
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.387
      Original von Pureman
      Spielst du als SN auf Stars alliz?

      Dachte das macht heutzutage kein SSSler mehr ;)
      Was ist den ein SN ?(
    • allizdoR
      allizdoR
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 4.568
      supernove (elite)
    • LordJogo
      LordJogo
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 1.004
      Wurde bestimmt schon 259640384985946 mal in allen anderen Threads geschrieben....aber was kriege ich circa an Rakeback als Platinum Member auf Stars?
      Danke:)
    • allizdoR
      allizdoR
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 4.568
      hab da so 30-40 % in erinnerung, kommt drauf an, was du im shop kaufst.
      (Amazon Gutscheine waren mal sehr gut, der Cashbonus ist nun nicht mehr so prickelnd, gibts überhaupt den für 100k VPP als Platinum?)
    • Nigg0
      Nigg0
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 1.359
      cash boni gibt es: 650$ für 50k FPP als Platin und 1500$ für 100k FPP als Supernova
    • gigi86
      gigi86
      Black
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 1.066
      Original von allizdoR
      Aber selbst SN ist viel Arbeit und den Status musst du noch jeden Monat halten, also nichts für Leute mit Motivation oder Zeitproblemen.
      Also ich kann mein SN auf Pokerstars bis zum 31. Dezember freispielen.... Bin zur Zeit Platinum.
    • allizdoR
      allizdoR
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 4.568
      dann viel spaß dabei... denke SN lohnt erst, wenn du den status in 3-4 Monaten inne hast.
      Auf anderen Seiten hast du mehr fishe und mehr Cashback als auf stars, solange du kein SN bist. Und ein jahr ist sehr lange viel für einen Pokerspieler, was dir da an value verloren geht.
    • 1
    • 2