Jerks Handbewertungsthread

    • JERK
      JERK
      Global
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 998


      lol sone MW Aktion hab ich noch nie erlebt 3rd cap und 4 caller
      In der 4th hab ich gleich gereraist um ein paar Leute rauszuwerfen
      hat aber nicht geklappt :rolleyes:
      Da hab ich dann etwas gas raus genommen da ich bei den der bettet ein set K vermute.
      Da ich mich auch nicht weiter verbesser call ich runter flushdraw könnte auch auf der 6th angekommen sein.
      Insgesamt ne Scheiß Hand :evil: :evil: :evil:
  • 8 Antworten
    • JERK
      JERK
      Global
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 998
      Gleich noch eine


      also auf der 4th calle ich nur wegen den flushdraw erstens ist nur eine Karte tot und zweitens komme ich relativ günstig an die nächste Karte wenn ich auf der 5th nix treffe werfe ich dann weg.

      Ich treffe auf der 5th meinen 4flush und bekomme sogar noch einen Gutshot (1tote Karte).
      Darum entscheide ich mich für einen Semibluff dadurch bekomme ich mehr value wenn ich den Flush treffe und es besteht immer noch die möglichkeit auch ohne Flush zugewinnen.
      der rest spielt sich dann von selbst
    • JERK
      JERK
      Global
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 998


      6th mach ich ne bet weil wenn ich checke, er relativ oft ne bluff bet macht. er reraist damit ist der flush realistisch.
      Ich call noch wegen meinen 2 outs und mach auf der 7th einen crying call kp ob man hier lieber folden sollte.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      1) boah krank keine Ahnung, ich denk ich spiel das auch so, raus kommste mit 2 Nutouts bei so vielen offenen Karten eh nimmer. Wär nur blöd wenn der Typ mit der 9 die anderen beiden Asse hat, irgendwie muß er entweder das oder trip 9s haben und eine 9 ist tot. Denk einfach Zähne zusammenbeißen und downcallen solange es nur eine Bet pro street ist.

      2) easy fold auf 4th IMO, der Pot ist winzig und der Better mit Q 7 könnte gut auf nem besseren FD sein. Rest gut, 5th ist mit nem liven FD plus Gutshot ja praktisch for Value.

      3) spiel ich auch so
    • JERK
      JERK
      Global
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 998
      Danke Fjodor für deine Bewertung und alle anderen die hier ab und zu reinschauen ihr könnt auch mal was schreiben und wenns nur "spiel ich auch so" ist.



      Also ne double bet auf der 4th da ich sowie so keinen credit auf das set bekomme war auch die erste Hand am Tisch. rest spielt sich dann von selbst ich glaube nicht das ich irgendwie mehr value aus der Hand bekomme.





      das schlimme an der Hand ist das meine Gegner mir keine Hand glauben gegen solche Gegner sollte man nur betten wenn man etwas hat. aber normaler weise spiele ich einen hohen 4flush auf der 4th immer aggro



      ich cap auf der 7th nicht wegen den potentiellen flush.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Würd in Hand 3 den River nicht betten. Auch den Raise auf 5th in Hand 4 mag ich nicht besonders. Ansonsten kann man die Hände so spielen denk ich.
    • JERK
      JERK
      Global
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 998
      Ja gut hand 4 könnte man auch runter callen
      er hatte hier auch erst auf der 7th seine straight getroffen und ich glaube ein set hätte er auch eher getrappt. aber er war bis dahin auch unknown.

      <<<<<<<<<<<<<< nice I`m Mod :D
    • Syris
      Syris
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 2.521
      Also Hand 1 wie erwähnt total ugly....kein Plan.

      Hand2:
      teile ich Fjodors Meinung....Pot winzig und du bringst dich mit einem call oftmals in schwierige Entscheidungen, die ich persönlich lieber vermeide.

      Hand3:
      calldown mit gutem 2Pair, auch wenn sein Board ugly wurde durch Flush und Straight Draws.

      Hand4:
      Double Bet IMO in Ordnung...ich persönlich mache sie so gut wie nie, und wenn ich dann mit Trips double betten würde, wäre ich leicht lesbar...
      Aber unter den von dir beschriebenen Umständen ok.
      5th raise ich auch nochmal....gegen ein erneutes reraise von ihm, würde ich wohl runtercallen. (Wenn er mit 2Pair 3bettet, bekommen wir ohne risiko noch genausoviel value, wie wenn wir selbst betten)

      Hand5:
      Spielt sich von selbst.

      Hand6:
      bis 6th Street standard....auf 6th treffen wir dann top pair und haben massig outs, falls wir hinten sind. Deshalb bette ich hier.
      Auf dem River check/calle ich aber nur, da die Gegner bis hierhin gecallt haben und auch die Riverbet noch bezahlen werden...und ich glaube nicht, dass da Aces oft genug gut sind um zu gewinnen, da wir schon oft gegen 2 Pair stehen. (Ob der call gut ist...kA)

      Hand7:
      Calle ich nur auf 5th
    • JERK
      JERK
      Global
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 998
      Zu hand 6 mir fällt auf Titan aber auf, das solche Leute dann sehr oft auf die Bet in der 7th folden.
      Daher probiere ich es nochmal. insgesamt waren die Gegner so schlecht das man sie schlecht auf eine Hand setzen konnte. Ich glaube da hätte ich toppair bis zum river durchgebettet. da die immer auf Glückstreffer gewartet haben. und dafür sollen sie auch etwas geld bei uns lassen :D

      Hier hat er mich natürlich weggeluckt da die offene 9 2pair Kings und nines hatte. btw. die zweite 9 aufm river :rolleyes:
      Solche Vollpfosten hat man aber auf Titan nur morgens so zw. 2 & 12Uhr gegen Nachmittag kommen dann die ganzen einigermaßen guten regs. die kann man wenigstens auf eine Range setzen.

      Und noch zu hand 4 bei nen offenen paar in der 4th mache ich eigentlich fast immer ne double bet. daher kann man mich da schlecht einschätzen.
      Ausnahme wäre z.B. wenn ein höheres Paar drausen ist.