virus in email?!

    • Folder1706
      Folder1706
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 352
      hallo...

      muss vorab gestehen, dass ich was die technischen möglichkeiten des internets sowie computer-viren anbelangt, etwas ahnungslos bin.

      folgende frage:

      kann sich ein virus auf meinem pc festsetzen, indem ich einfach nur eine email öffne und quasi den text lese?
      oder ist es dafür mindestens nötig, dass ich zb eine datei in der email runterlade usw.?

      ich habe gerade meine emails gecheckt und dabei ausversehen eine dieser "spiel mit nem 10$ bonus in unserem casino" emails geöffnet, weil ich mich verklickt hab.

      danach dann einfach gelöscht und nix angeklickt oder so. ein paar minuten später, fängt der internet explorer an zuerst wie wild neue registerkarten (tabs) zu öffnen.

      als ich mit dem task-manager beenden will, versuchen sich neue internet explorer fenster zu öffnen und öffnen auch wieder zusätzliche registerkarten. anschließend kommt die standard nachricht vom task-manager, dass der explorer nicht reagiert und ich "sofort beenden" kann. ich drücke und alle fenster schließen sich.

      danach kam bis jetzt nix. hab auf jeden fall jetzt erstmal virusprogramm laufen usw. hab aber schon ein wenig bedenken...

      kennt sich hier jemand soweit aus, dass er einschätzen kann, was da vorgefallen sein könnte?

      gruß...
  • 7 Antworten
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      du benutzt outlook und/oder den ie? dann stehen deine chancen gut jetzt nen virus drauf zu haben ;)
    • Folder1706
      Folder1706
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 352
      ich hab den internet explorer, aber kein outlook. hab bei yahoo meine emails nachgeguckt....
    • Folder1706
      Folder1706
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 352
      also, ist es denn nicht so, dass solange ich in der email keinen link angeklickt oder einen anhang runtergeladen habe, ich auf jeden fall auf der sicheren seite bin?

      gibts vllt ne andere erklärung für so nen aussetzer beim internet explorer?
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      Original von Folder1706
      also, ist es denn nicht so, dass solange ich in der email keinen link angeklickt oder einen anhang runtergeladen habe, ich auf jeden fall auf der sicheren seite bin?
      wenn du opera oder firefox benutzt hättest schon ziehmlich sicher, da du aber den ie benutzt reicht es auch ne seite (email) zu öffnen um dir was ein zu fangen ;)


      Original von Folder1706
      gibts vllt ne andere erklärung für so nen aussetzer beim internet explorer?
      ja, viele, angefangen dabei das er von ms ist
    • Folder1706
      Folder1706
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 352
      Original von elbarto132
      Original von Folder1706
      also, ist es denn nicht so, dass solange ich in der email keinen link angeklickt oder einen anhang runtergeladen habe, ich auf jeden fall auf der sicheren seite bin?
      wenn du opera oder firefox benutzt hättest schon ziehmlich sicher, da du aber den ie benutzt reicht es auch ne seite (email) zu öffnen um dir was ein zu fangen ;)
      und wie läßt sich das logisch erklären? wo soll denn der unterschied sein zwischen firefox und ie, wenn ich bei eine email öffne und sonst weiter nix?

      ich bitte da um eine detailliertere erklärung...

      hast du richtig ahnung von diesen dingen oder spiegelt das nur deine persönliche meinung vom ie wider?
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      http://www.eggdrop.ch/noie/
      http://www.eggdrop.ch/noie/holes.html
      http://web.oesterchat.com/internet-explorer/
    • Folder1706
      Folder1706
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 352
      naja, da werd ich mir wohl mal wirklich lieber firefox anschaffen...

      allerdings hab ich mich jetzt mal im internet umgeschaut und überall ist zu lesen, dass man sich nicht durch das schlichte lesen einer email infizieren könne. dazu sei es schon nötig, dass man einen anhang öffnet oder einen link anklickt und das habe ich ja nicht getan.

      ich hatte ansonsten bis jetzt auch keine weiteren probleme und g data zeigt mir nichts an...

      ist die frage, ob ich da jetzt noch was zu befürchten habe?!