PC zusammengestellt - so sinnvoll?

    • JanS
      JanS
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2006 Beiträge: 1.264
      Hi,

      ich brauche / möchte einen neuen Rechner und einen zweiten TFT. Ich habe keine Ahnung von aktueller Hardware und habe einige Komponenten aus dem Thread von binarystar übernommen, bei anderen habe ich Testberichte überflogen.

      Wichtig ist mir, dass ich mehrere Poker-Seiten parallel spielen kann, PA HUD anständig läuft und v.a. dass der Rechner sehr leise ist. Und ich muss 2 TFT anschließen können. Aktuelle Spiele möchte ich nicht spielen.

      Kann mir jemand sagen, ob die Zusammenstellung so Sinn macht oder ob ich ggf. etwas verbessern kann?

      Vielen Dank.

      http://www2.hardwareversand.de/3/safebasketdetail.jsp?profil.scbsk_show=256700
  • 8 Antworten
    • TBone98
      TBone98
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2006 Beiträge: 1.673
      Für was willste denn die extra Netzwerkkarte??? Lan ist doch onboard auf dem MB. Gleiches gilt für die Soundkarte.
    • JanS
      JanS
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2006 Beiträge: 1.264
      Wie gesagt,

      Ich habe keine Ahnung von [...] Hardware...


      :P

      Die Netzwerkkarte hat also überhaupt keinen Nutzen? Dann lass ich die weg, 5€ gespart.

      Soundkarte wollte ich eine reinpacken um bei Bedarf ein ordentliches Soundsystem anschließen zu können. Oder macht das keinen Sinn?

      Schonmal th für die schnelle Antwort. Was sagst du zu dem Rest?
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Willst du übertakten?

      Nur zum pokern finde ich den E8400 eig en bisschen überdimensioniert.
      Egal bei welcher CPU immer Boxed kaufen. Tray hat nur 1 Jahr Garantie, Boxed 3 Jahre.

      Welcher Lüfter zur Zeit sehr leise ist kann ich dir nicht sagen, vllt hilft dir da aber die FAQ auf ComputerBase.

      Als RAM das billigste 4GB Kit mit DDR2-800.

      Brauchst du das Kabelmanagement des Dark Power? Ansonsten reicht auch das be quiet Straight Power 450W.

      Als Mainboard würd ich das MSI P35 Neo2-FR nehmen.

      Als Wärmeleitpaste reicht die die beim Kühler dabei ist, brauchst nicht extra welche dazu tun. Wird imo erst nötig wenn man oc'en will.

      Ich würde definintiv nen anderen Monitor nehmen. Beim 226BW spielt man Panelloterie da 3 versch. eingebaut werden. 1 gutes, 1 mittleres und 1 schlechtes. Ausserdem hat der 226BW ziemlich extreme Lichthöfe. Würde, wenn es bei Samsung bleiben soll, den 223BW nehmen. Da wird nur 1 gutes Panel verbaut. Ansonsten würde ich mal Test und Userberichte auf Prad.de lesen.

      Graka kenn ich nicht, wird aber wohl ausreichen wenn du nicht zockst.
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      auf die schnelle: Netzwerkkarte raus, ist onboard. Soundkarte raus, Mainboard hat besseren als diese. Würde eher eine Samsung F1 320GB als Festplatte nehmen. Ist ne Ecke schneller, da aktueller Stand der Technik. Die Grafikkarte ist eher veraltet. Bisserl drauflegen, z.B. ATI 3870 für 114 €, die ist mindestens doppelt so schnell.

      http://www1.hardwareversand.de/2/articledetail.jsp?aid=21586&agid=717

      oder die hier:

      http://www1.hardwareversand.de/2/articledetail.jsp?aid=19175&agid=717

      Grüße

      Peta
    • JanS
      JanS
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2006 Beiträge: 1.264
      Original von Dominik1985
      Willst du übertakten?

      Nur zum pokern finde ich den E8400 eig en bisschen überdimensioniert.
      Egal bei welcher CPU immer Boxed kaufen. Tray hat nur 1 Jahr Garantie, Boxed 3 Jahre.
      Übertakten will ich nicht, nein. Wenn ich im PC-Konfigurator eine boxed-CPU auswähle, kann ich halt keinen CPU-Kühler mehr wählen. ?(

      Welcher Lüfter zur Zeit sehr leise ist kann ich dir nicht sagen, vllt hilft dir da aber die FAQ auf ComputerBase.
      Danke für den Link, sehr interessant. Unter den vom PC-Konfigurator angezeigten Kühlern schneidet der Scythe eigentlich mit am Besten ab, werde den mal so drinlassen.

      Als Wärmeleitpaste reicht die die beim Kühler dabei ist, brauchst nicht extra welche dazu tun. Wird imo erst nötig wenn man oc'en will.
      Hast recht, die wird beim Zusammenbau ohnehin genutzt, ohne dass ich welche extra bestelle.

      Ich würde definintiv nen anderen Monitor nehmen. Beim 226BW spielt man Panelloterie da 3 versch. eingebaut werden. 1 gutes, 1 mittleres und 1 schlechtes. Ausserdem hat der 226BW ziemlich extreme Lichthöfe. Würde, wenn es bei Samsung bleiben soll, den 223BW nehmen. Da wird nur 1 gutes Panel verbaut. Ansonsten würde ich mal Test und Userberichte auf Prad.de lesen.
      Hm, ich habe halt schon einen 226BW, mit dem ich auch sehr zufrieden bin. Ich will mir keinen anderen Monitor daneben stellen, das sieht einfach nicht gut aus imo.

      Danke!

      Wie lange braucht hardwareversand denn für eine Bestellung inkl. Zusammenbau?
    • JanS
      JanS
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2006 Beiträge: 1.264
      Original von Petathebest
      auf die schnelle: Netzwerkkarte raus, ist onboard. Soundkarte raus, Mainboard hat besseren als diese. Würde eher eine Samsung F1 320GB als Festplatte nehmen. Ist ne Ecke schneller, da aktueller Stand der Technik. Die Grafikkarte ist eher veraltet. Bisserl drauflegen, z.B. ATI 3870 für 114 €, die ist mindestens doppelt so schnell.

      http://www1.hardwareversand.de/2/articledetail.jsp?aid=21586&agid=717

      oder die hier:

      http://www1.hardwareversand.de/2/articledetail.jsp?aid=19175&agid=717

      Grüße

      Peta
      Merci, Netzwerkkarte und Soundkarte habe ich rausgeworfen, macht wohl echt keinen Sinn. ^^

      Bzgl. der Graka: Ich möchte ja nicht spielen, entscheident ist aber dass der PC leise ist. Binarystar schreibt über die MSI, dass sie unhörbar ist. Das war für mich ausschlaggebend. Die beiden von dir vorgeschlagenen Graka haben beide einen Kühler. Ich weiß nicht ob man die hören würde, gehe aber davon aus..? Wäre für mich dann eher nicht geeignet.
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      http://www1.hardwareversand.de/2/articledetail.jsp?aid=21653&agid=717&ref=13

      passiv ohne Lüfter.
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Original von JanS
      Übertakten will ich nicht, nein. Wenn ich im PC-Konfigurator eine boxed-CPU auswähle, kann ich halt keinen CPU-Kühler mehr wählen. ?(
      Ich habe mal gehört dass man sich in dem Fall einfach den gewünschten CPU-Kühler in den Einkaufskorb legen soll. Beim Zusammenbau wird dann schon der richtige verbaut. Habe ich nur gehört, also frag am besten nochmal per Telefon oder email nach.
      Auf jeden Fall Boxed kaufen!!

      Als wirklich guten Kühler kann ich dir den Xigmatek HDT-S1283 empfehlen. Hab ich bei mir drin und bin mehr als zufrieden. Ob er nun besonders leise ist kann ich dir nicht sagen da ich grad keinen Vergleich zu einem anderen Lüfter habe. Stören tut er mich aber keineswegs.

      Original von JanS
      Hm, ich habe halt schon einen 226BW, mit dem ich auch sehr zufrieden bin. Ich will mir keinen anderen Monitor daneben stellen, das sieht einfach nicht gut aus imo.
      Ja ok, wusste nicht dass du schon nen 226er hast.
      Ist halt nur das was ich von dem Monitor kenn und einige der Gründe warum ich mir keinen Samsung gekauft hab ;)