Wunsch/Frage nach Interesse: "How to evaluate your poker-session"

    • sammo
      sammo
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2005 Beiträge: 5.415
      hi zusammen.
      vor einiger zeit fand ich in den comments auf ps.de eine vielzahl von spielen, die sich wünschten mal ein lehrvideo zu bekommen, indem gezeigt wird, wie man seine session im nachhinein analysiert. mit stats kontrolle, problemhand analyse (vielleicht auch mit handposting im beispielhandforum?!) um somit sein spiel zu verbessern. viele spieler (auch ich selber) vernachlässigen die analyse ihrer gespielten session zum teil ganz und benutzen den elephant/PT&PA nur um an den tables zu sehen, welcher spieler nen hohen VPIP hat. hierbei könnte man dann auch erwähnen, wie stats in ungefähr auszusehen haben und was stats uns noch so sagen über unseren gegner, außer das er teils loose spielt und oft meine conti raised, aber das ist nur optional, der kernaspekt soll die auswertung der eigenen session bleiben.
      so ein video sähe demnach so aus:
      - keine pokerscenen im vorhinein
      - stats kontrolle
      - problempötte behandeln
      - problemhände posten
      oder so.

      bevor ich das hier als "wunsch" äußere, würde ich auch gerne die meinung von euch lesern hier im forum hören. bin nur ich an so etwas interessiert oder nicht? ist das interesse stark genug? wäre so etwas möglich?

      mfg
      sammo
  • 5 Antworten
    • blur88
      blur88
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 2.044
      also ich bin klar dafür!
    • ViennaDollY
      ViennaDollY
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2008 Beiträge: 114
      supa :)

      FL plz
    • Phoe
      Phoe
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 6.668
      dafür!
      bitte gleich 3vids SnG, NL und FL, damit jeder was davon hat.

      ps. ich fänds auch mal wieder sehr nett, wenn nach einer "live-session" im vid einfach schnell PT aufgemacht wird, stats angeguckt und die größten verlustpötte analysiert werden, ich glaub früher gabs das mal (vll war das auch bei Cardrunners).
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Original von Phoe
      dafür!
      bitte gleich 3vids SnG, NL und FL, damit jeder was davon hat.

      ps. ich fänds auch mal wieder sehr nett, wenn nach einer "live-session" im vid einfach schnell PT aufgemacht wird, stats angeguckt und die größten verlustpötte analysiert werden, ich glaub früher gabs das mal (vll war das auch bei Cardrunners).
      was bringen die größten Verlustpötte, wenn die Hände perfekt gespielt waren?
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Also ich kann dazu folgendes sagen: Die Idee ist natürlich gut, aber letztlich durch Sessionreviews vollständig abgedeckt. Dort werden alle kniffeligen Hände besprochen. Und der Lehrwert und Schwierigkeitsgrad einer Hand hängt in keinster Weise davon ab, wie groß der Pott oder der Gewinn/Verlust war. Das ist übrigens ein Fehler vieler Leute, dass sie im Forum immer nur so Riesenpötte poste, die eigentlich no brainer sind, anstatt sich eher auf die viele kleinen marginalen Situationen zu konzentrieren, die ständig auftreten.

      Dennoch kann man so ein Video mal angehen, indem man sich aussschließlich auf "Pornospots" konzentriert, um meiner Terminologie mal treu zu bleiben!:)