Call trotz Read

    • Curson
      Curson
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 105
      Oft finde ich mich in Situationen, wo ich weiß, dass ich geschlagen bin und trotzdem calle. Bei starken Gegnern fällt es mir dagegen leichter zu folden als bei schwachen.

      Ich hoffe, dass ihr mir mit eurer Erfahrung weiterhelfen könnt, vielleicht hat ja jemand einen ähnlichen Leak gehabt und ihn überwunden?

      Zum Beispiel:
      Der BB limpt häufig, wenn überhaupt setzt er kleine Beträge, callt lange mit nichts durch.
      Nun habe ich ihn mit AA und sein call am Flop und Turn vermitteln mir nicht das Gefühl einer 8 oder eines Drilling, als ich also am River geminraist werde, dachte ich mir, der kann nur ne Straße erwischt haben oder 44 durchgeschleift - aber ich callte trotzdem!


      Titan Poker Cheshire 30/60, hand converted by the iPoker Converter at Talking-Poker

      saw flop | saw showdown

      Button brebenelbluff (3310)
      SB Curson83 (4410)
      BB JasonArgo (1280)

      Preflop: Curson83 is in the SB with A A
      brebenelbluff calls 60, Curson83 raises to 120, JasonArgo calls 60, brebenelbluff calls 60.

      Flop (360) 8 3 8
      Curson83 checks, JasonArgo checks, brebenelbluff checks.

      Turn (360) 7
      Curson83 bets 200, JasonArgo calls 200, 1 fold.

      River (760) 4
      Curson83 bets 400, JasonArgo raises to 800, Curson83 calls 400

      Curson83 shows A A
      JasonArgo shows 6 5

      JasonArgo wins 2360 with A straight, Eight high
  • 6 Antworten