SSS-Silber Coachings? (NL50/100)

    • VirtualBlue
      VirtualBlue
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 969
      Hoi,

      warum gibt es auf Deutsch eigentlich nur Bronze- und Goldcoachings für die SSS? Mir fehlt da irgendwie der Übergang von "totaler Einsteiger, der streng nach SHC spielt (NL10/25)" zu "fortgeschrittener Spieler (NL200+)".

      Ich bin gerade dabei, mich ein wenig von der Standard-Strategie zu lösen, stelle aber fest, dass man da ziemlich viel falsch machen kann. Ein Silber-Coaching auf NL50/100, in dem Fragen wie Freeplay mit Draws, Spiel nach Stats, Resteals, Squeezeplay usw. beantwortet werden, wäre ganz praktisch. Man kann sich zwar auch alles mit (Ergänzungs-)Artikeln und Forenbeiträgen zusammensuchen, aber das ist doch recht mühsam und man macht mehr Fehler, als nötig wäre.

      ...sinnigerweise bietet ihr ein solches Coaching auf Polnisch an :D
  • 7 Antworten
    • AnnaKurnikowa
      AnnaKurnikowa
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.364
      Also NL100 bekommste im Advanced Coaching und im Einsteigercoaching manchmal NL50 ;)
    • VirtualBlue
      VirtualBlue
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 969
      Original von AnnaKurnikowa
      Also NL100 bekommste im Advanced Coaching und im Einsteigercoaching manchmal NL50 ;)
      Hab ich noch nicht gesehen, jedenfalls nicht in den letzten Wochen. Einsteigercoaching war maximal NL25. Es geht mir auch mehr um den Content, bei ner Frage nach Sklansky-Chubukov-Zahlen hagelt es im Einsteigercoaching gleich Schmährufe (irgendwie auch zu Recht :D ), im fortgeschrittenen Coaching dagegen zockt Paxis NL800/1k und sächselt dazu nur kurz was über 'preflop Ranges anpassen', während die anderen SSS-Pros zustimmend nicken (kann ich zwar nicht sehen, kommt mir aber so vor :P ). Mir fehlt irgendwie der Übergang vom einen zum anderen.
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Hex VirtalBlue,

      ich werde die Anfrage mal weiterleiten, und dann schauen wir, ob wir da was einrichten können.

      Grüße

      Hotte
    • Bone1984
      Bone1984
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 2.955
      Original von VirtualBlue
      Original von AnnaKurnikowa
      Also NL100 bekommste im Advanced Coaching und im Einsteigercoaching manchmal NL50 ;)
      Hab ich noch nicht gesehen, jedenfalls nicht in den letzten Wochen. Einsteigercoaching war maximal NL25. Es geht mir auch mehr um den Content, bei ner Frage nach Sklansky-Chubukov-Zahlen hagelt es im Einsteigercoaching gleich Schmährufe (irgendwie auch zu Recht :D ), im fortgeschrittenen Coaching dagegen zockt Paxis NL800/1k und sächselt dazu nur kurz was über 'preflop Ranges anpassen', während die anderen SSS-Pros zustimmend nicken (kann ich zwar nicht sehen, kommt mir aber so vor :P ). Mir fehlt irgendwie der Übergang vom einen zum anderen.
      #2
    • batman74
      batman74
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.084
      Offen gestanden würde ich das extrem sinnvoll finden

      Ich mag nach wie vor die Idee von ps.de als einer Pokerschule, die systematisch Pokerwissen vermittelt.

      Leider sieht die Realität allzu häufig so aus, dass die Leute ein unerträgliches Fachchinesisch sprechen, aber eine CB gegen 2 Spieler am Flop als Standard ansehen
      (oder andere leaks aufweisen).

      Ich fände es dringend geboten:

      - Ps.de-Content besser zwischen allen Stati zu verteilen

      - Vorhandenen Content kontinuierlich zu überarbeiten, um zu gewährleisten, dass er

      a) noch state of the art ist
      (bei SSS-Beispielhänden ist das kein bisschen gegeben)

      und dass

      b) das Erlernen in dieser Reihenfolge Sinn macht
      (Wieso ist squeeze play Platin, wird aber in Silber-Handbewertungen erklärt?)
    • VirtualBlue
      VirtualBlue
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 969
      Original von batman74
      - Vorhandenen Content kontinuierlich zu überarbeiten, um zu gewährleisten, dass er

      a) noch state of the art ist
      (bei SSS-Beispielhänden ist das kein bisschen gegeben)

      #2

      Das wäre mein nächster Kritikpunkt gewesen, vor allem die SSS-Ergänzungsartikel müssen dringend ausgemistet werden. Da sind noch sooo viele Hände aus den Zeiten von Iluya dabei, als ne Standard-Contibet noch 1/2 Potsize groß war. Bei den Kommentaren dazu findet man dann dutzende Fragen von verwirrten Anfängern, die nicht wissen, wieso hier jetzt nicht ne 2/3 CB gemacht wird.

      Es gibt sogar einige ähnliche Hände in den Artikeln, die unterschiedlich gespielt werden. Leider werden diese Ergänzungsartikel auch nicht weiter vom Verfasser moderiert (was im Falle von Iluya irgendwie logisch ist, weil er ja nicht mehr für ps.de arbeitet :P ), so dass die Fragen unbeantwortet bleiben und die Anfänger im nächsten Coaching wieder was anderes hören. Und wenn sie dann mal Gold sind, was ja mit der SSS auf Titan sehr schnell geht, dann schnuppern sie in ein Gold-Coaching rein (Silber gibt's ja nicht...) und hören da WIEDER ne komplett andere Spielweise. Da verliert man schnell den Überblick und die Lust, das widerspricht auch irgendwie dem Gedanken, die SSS möglichst einsteigerfreundlich zu halten.

      Außerdem: Eine Sortierung in SSS und BSS (nicht nur im Namen des Artikels, sondern in eigene Kategorien) wäre der Übersicht ebenso dienlich wie eine Angabe des Datums, dann könnte man zumindest selbst abschätzen, wie aktuell das behandelte Thema noch ist.
    • batman74
      batman74
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.084
      Ich könnte mir sogar vorstellen, dabei mit zu helfen und meine Anpassungsvorschläge in Form einer Synopse darzustellen, so dass es einem erfahrenen Coach und/oder Handbewerter leicht möglich sein sollte, sich dazu zu positionieren

      Am besten wäre es aber, die Artikel mal systematisch durchzugehen und sehr konkrete Hände der Forenuser in die Beispiele zu packen.

      Und manchmal fehlen auch Lösungen, das macht das Durcharbeiten besonders schwer:
      http://de.pokerstrategy.com/strategy/weekly-no-limit/361/