Slowplay mit Monster gegen SSSS effektiv?

    • Dangelo
      Dangelo
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.650
      Was haltet ihr von einem Slowplay mit AA,KK als Bigstack gegen eine SS in position?

      Man muss doch damit rechnen, dass der Shortie aufn Flop broke geht durch die Contibet? Müsste doch max. Valueplay sein


      Bitte um eure Meinung.
  • 23 Antworten
    • nikotho
      nikotho
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.317
      das problem ist, das andere bss spieler hinter dir gute odds kriegen um auf set-value zu callen. Und mit was für händen würdest du sonst einen shortie cold-callen? Also recht durchsichtig. Aber ka ob ein shortie das mitkriegt
    • igel2006
      igel2006
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 3.255
      Ja, guter Plan, weil SSSler quasi immer broke gehen. Problem wurde angesprochen: Das klappt eigentlich nur, wenn man HU gegen SSSler spielen kann.
    • ThESoNiC
      ThESoNiC
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 5.654
      auf den unteren limits coldcallen die bsss alles mögliche, da kann man ihn als ssss nicht auf KK+ setzen
    • Tornano
      Tornano
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 1.351
      ;-) Bigstack-Fische.
    • LordJogo
      LordJogo
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 1.004
      Ich als SSSSler kann nur sagen.
      JA es klappt;)
      Es ist definitiv +EV(imo)
      Problem ist, wenn ihr es immer gegen Shortys machen wollt. Note gibts dafür nämlich schon und dann ist euer Move leicht zu exploioten:)
      Bis NL 200 würde ich sagen....macht es...
      Danach!! No way!! Ab NL 400 denkt ein Großteil mit;)
    • nikotho
      nikotho
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.317
      Original von ThESoNiC
      auf den unteren limits coldcallen die bsss alles mögliche, da kann man ihn als ssss nicht auf KK+ setzen
      echt? also die tags, nicht einfach bigstacks? Ich kenne jetzt den chart nicht mehr, aber nen ssss cold zu callen (außer um zu trappen), kann doch nicht +ev sein? Mit was für ner hand denn zum beispiel?
    • halfmoon
      halfmoon
      Gold
      Dabei seit: 27.01.2008 Beiträge: 1.512
      Eigentlich Schwachsinn...

      Wenn du KK nur coldcallst....lass den Shorti Ax halten, soll ja öfters vorkommen ;)
      was machst du dann aufm A-Flop? Entweder Zahlste ihn voll aus oder eben nicht.
      Durch den Coldcall callen vlt noch andere BSS'ler auf Setvalue, das freut den Shorti natürlich wenn er sein A dann trifft. Wenn mehr als als am Flop sind, spart sich der SSS'er eh meistens die CB-> daher kein value und du musst dich mit den anderen BSSler rumschlagen.

      Selbst mit AA macht es nicht wirklich Sinn, wenn andere noch einsteigen.

      Aber probier es ruhig aus. Nach dem du das einmal gemacht hast, werden sich die meisten SSS'ler sowas auch als Note aufschreiben, weil es eben total auffällt.
    • ThESoNiC
      ThESoNiC
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 5.654
      Original von nikotho
      Original von ThESoNiC
      auf den unteren limits coldcallen die bsss alles mögliche, da kann man ihn als ssss nicht auf KK+ setzen
      echt? also die tags, nicht einfach bigstacks? Ich kenne jetzt den chart nicht mehr, aber nen ssss cold zu callen (außer um zu trappen), kann doch nicht +ev sein? Mit was für ner hand denn zum beispiel?
      any pp
    • nikotho
      nikotho
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.317
      Original von ThESoNiC
      Original von nikotho
      Original von ThESoNiC
      auf den unteren limits coldcallen die bsss alles mögliche, da kann man ihn als ssss nicht auf KK+ setzen
      echt? also die tags, nicht einfach bigstacks? Ich kenne jetzt den chart nicht mehr, aber nen ssss cold zu callen (außer um zu trappen), kann doch nicht +ev sein? Mit was für ner hand denn zum beispiel?
      any pp
      nen bss spieler spielt doch nach strategie, deshalb heißt er ja bss spieler und nicht bs spieler. Also callt er pockets nach der call 15 oder call 20 regel oder so. Also callt er keinen spieler, der 20bb hat und auf 4bb raised.
    • Leihfisch
      Leihfisch
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 3.063
      Original von halfmoon
      Eigentlich Schwachsinn...

      Wenn du KK nur coldcallst....lass den Shorti Ax halten, soll ja öfters vorkommen ;)
      was machst du dann aufm A-Flop? Entweder Zahlste ihn voll aus oder eben nicht.
      Durch den Coldcall callen vlt noch andere BSS'ler auf Setvalue, das freut den Shorti natürlich wenn er sein A dann trifft. Wenn mehr als als am Flop sind, spart sich der SSS'er eh meistens die CB-> daher kein value und du musst dich mit den anderen BSSler rumschlagen.

      Selbst mit AA macht es nicht wirklich Sinn, wenn andere noch einsteigen.

      Aber probier es ruhig aus. Nach dem du das einmal gemacht hast, werden sich die meisten SSS'ler sowas auch als Note aufschreiben, weil es eben total auffällt.

      1. spielen die teilweise sehr viele tische und ham keine zeit sowas zu bemerken oder notes zu machen

      2. selbst wenn sie ne note haben... werden sie am flop kaum c/f spielen mit jeder hand die nicht getroffen hat
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Auf den Mikros nicht so toll, weil die Leute hinter uns andauernd in die Hand einstigen.

      Auf höheren Limits ein probates Mittel gegen diese Ratten.
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.973
      Original von Ghostmaster
      Auf den Mikros nicht so toll, weil die Leute hinter uns andauernd in die Hand einstigen.

      Auf höheren Limits ein probates Mittel gegen diese Ratten.
      Korn ist informiert
    • fox98
      fox98
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 1.723
      nein nieee slowplay push ihn pre direkt all-in ... auch an dein tableimage denken das du dann hast oder bekommst ...
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.029
      Ich werd immer von kleinen PP's gecallt.

      Ist zwar nach BSS nicht +EV, wird aber oft gemacht, und so selten kommen die damit garnicht durch. Denke das rechnet sich, wenn viele Limper dabei waren.

      Müsste man aber mit PT ermitteln können.

      Slowplay AA / KK wird von einigen gerne in UTG gespielt, wo man als SSS'ler mit seinem AJ im SB oft blöde schaut und verliert.

      Aber egal wieviele Tische, die Note hat er dann, und wenns erstmal auf nem Zettel steht ;)
    • Dangelo
      Dangelo
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.650
      jo, vielen Dank für eure Meinungen. Viel Interessantes dabei. Bin gerade dabei diesen Zug zu analysieren und werde gegebenfalls nochmal Feedback geben.

      dangelo
    • Xcitus
      Xcitus
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2007 Beiträge: 1.090
      Eigtl hatt ich schon alles dastehen warum der Move m.E.n. schlecht ist, aber ich lass es doch lieber :)
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.029
      Original von Xcitus
      Eigtl hatt ich schon alles dastehen warum der Move m.E.n. schlecht ist, aber ich lass es doch lieber :)
      Wow..

      12 mal Edit für ein Satz ;)
    • LordJogo
      LordJogo
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 1.004
      Original von Leihfisch
      Original von halfmoon
      Eigentlich Schwachsinn...

      Wenn du KK nur coldcallst....lass den Shorti Ax halten, soll ja öfters vorkommen ;)
      was machst du dann aufm A-Flop? Entweder Zahlste ihn voll aus oder eben nicht.
      Durch den Coldcall callen vlt noch andere BSS'ler auf Setvalue, das freut den Shorti natürlich wenn er sein A dann trifft. Wenn mehr als als am Flop sind, spart sich der SSS'er eh meistens die CB-> daher kein value und du musst dich mit den anderen BSSler rumschlagen.

      Selbst mit AA macht es nicht wirklich Sinn, wenn andere noch einsteigen.

      Aber probier es ruhig aus. Nach dem du das einmal gemacht hast, werden sich die meisten SSS'ler sowas auch als Note aufschreiben, weil es eben total auffällt.

      1. spielen die teilweise sehr viele tische und ham keine zeit sowas zu bemerken oder notes zu machen

      2. selbst wenn sie ne note haben... werden sie am flop kaum c/f spielen mit jeder hand die nicht getroffen hat
      Sei dir da mal nicht so sicher!
    • Xcitus
      Xcitus
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2007 Beiträge: 1.090
      Original von Kick4Ass
      Original von Xcitus
      Eigtl hatt ich schon alles dastehen warum der Move m.E.n. schlecht ist, aber ich lass es doch lieber :)
      Wow..

      12 mal Edit für ein Satz ;)
      Jo da stand vorher eine riesige Abhandlung drin, warum ich denke dass das nichts bringt.
      Aber ich hab mir gedacht ich lösch das alles mal wieder.


      LOL@ nicht merken wenn jemand gegen mich was slowplayed.
      Es mag sein dass ich viele Tische spiele, aber an den Tischen wo ich Action kriege, da pass ich schon auf, was passiert.
    • 1
    • 2