Elefant und Postgre im Taskmanager

    • Jungspunt
      Jungspunt
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 22
      Hallo erstmal,

      wollte fragen ob folgendes normal ist...

      wenn ich den elefanten laufen habe, zeigts mir im taskmanager bei den Prozessen unter Speicherauslastung an, dass der Elefant zwischen 150.000 K und 220.000K liegt.
      Und der Prozess postgre.exe ist 4 - 5 mal aufgelistet, mit 8.000 K alle bis auf einen, bei dem die Speicherauslastung höher ist.

      würd mich über eine schnelle antwort freuen, da ich nur mehr 30 minuten vorm internet sitzen werd...

      danke im vorraus!
  • 2 Antworten
    • Sape
      Sape
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 35
      Hallo Jungspunt,

      das sieht ziemlich normal aus.
      Beim Elephant hängt es mit dem Speicher davon ab wieviele Hände Du schon importiert hast.

      Und PostgreSQL hat von Haus aus schon diese Anzahl an Prozessen laufen.
      Für jede Datenbankverbindung einen Mini Prozess.
      Das ist auch unabhängig vom Elephant so.
    • Jungspunt
      Jungspunt
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 22
      freut mich zu hörn und danke für die schnelle antwort!

      hab so ca 250k hands importiert, werd heut mal testen obs halbwegs läuft, hab defragmentiert ...

      grüße!