break even player for life

    • lokopussy
      lokopussy
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 6.412
      hätte nie gedacht das ich hier mal lande, aber nachdem ich grad wieder so auf tilt bin muss ich mir einfach meinen Frust von der Seele schreiben.
      Ich spiele nun seit 4 Monaten break even! 130.000 Hände und ein Gewinn von 150$...limits nl100sh und nl50sh. So langsam kann ich es einfach nicht mehr von mir abprallen lassen und cool bleiben. Normalerweise hatte ich nie ein problem mit tilt und war Sachen wie 5+ bis teilweise 12 stacks down in einer Session gewohnt und es hat mich nicht gross gejuckt. Passiert eben mal, nur was auf diese lange Zeit abgeht ist einfach nicht auszuhalten. Der januar war noch herrlich mit 2k$ + auf 15k Hände nl100sh und dem Gewinn eines seats bei der Wsop durch party poker. Dann folgten 2 Monate auf pp die mich so krass auf tilt gebracht haben, das ich einen Tapetenwechsel gebraucht habe und auf ftp gewechselt bin. Da steh ich jetz mit 1,75k nach 1k deposit(700$ bonus) und könnte nach jeder Session einfach nur in den Monitor boxen. Ich fang an zu spielen, bin ruhig, spiel solides Poker und dann von einer sekunde auf die nächste wird der schalter umgelegt und es hagelt setups/suckouts/cooler. Grad eben wieder innerhalb von 3min 5 stacks weg an 5 tischen insgesamt. Klar hat mein Spiel leaks, aber so heftig können die nicht sein. Ich poste viele Hände, ich rede viel mit bekannten/freunden über poker generell und tausche mich über lines, strategien aus. Ich schaue Videos, lasse mich von Spielern coachen die die limits schon lange geschlagen haben und es wird einfach nicht besser. Nl50 war ansich immer easy going und mit nl100 hatte ich zwar anfangs probleme, habs dann aber doch beim 4. anlauf geschlagen. Dann casht man mal was aus und spielt am limit was das BRM angeht und zack gehts down. Wär ja alles kein Problem, wenn es auch mal iwann wieder hoch gehen würde...Nur scheinbar hitten meine Gegner seid 4 Monaten ständig die nuts. Allein wenn ich mir die one outer anschaue die ich in letzter zeit bekomme...3 stück in einer Woche. Auf pp kann ich mich an keine 5 erinnern in über 1 1/2 Jahren.
      Was mich am Meisten ankotzt bei der ganzen Geschichte ist, das ich mir die Wsop so nicht leisten kann, da ich meine komplette br auscashen müsste. Es hätte ansich kein problem sein sollen seit Februar ~2k$ zu machen, aber es ist mir wohl nicht gegönnt.

      So, das hat mich immerhin grad wieder bischen beruhigt...
  • 7 Antworten