plz help hab big trouble mit QQ

    • Pokemaniac
      Pokemaniac
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2007 Beiträge: 81
      Hallo erstmal, ich spiele NL10 BSS das auch eigentlich mit erfolg habe leider das Problem das ich mit QQ preflop gegen ein höheres Paar laufe (leider nicht selten all in) oder das ich praktisch kein value bekomme. Quasi 16 von 20 Hände gewonnen trotzdem Breakeven oder minimal +. Daher sehe ich das als hier mein zurzeit größten Leak. Ich poste mal paar Hände hoffe ihr gebt mir mal paar Ratschläge.



      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (9 handed)


      Preflop: Hero is MP1 with Qd, Qs (Kommentieren)
      2 folds, Hero raises to $0,40, MP2 calls $0,40, 5 folds.

      Flop: ($0,95) 4d, 8c, 4c (2 players) (Kommentieren)
      Hero bets $0,40, MP2 raises to $7,60 (All-In), Hero calls $7,20.

      Turn: ($16,15) 7d (Kommentieren)
      River: ($16,15) 3s (Kommentieren)


      Final Pot: $16,15

      Results follow (highlight to see):
      MP2 shows a full-house, sevens full of fours (7h 7c)
      Hero shows two pairs, queens and fours (Qd Qs)

      MP2 wins with a full-house, sevens full of fours (7h 7c)






      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (8 handed)


      Preflop: Hero is SB with Qs, Qd (Kommentieren)
      2 folds, MP2 raises to $0,30, 3 folds, Hero raises to $0,90, BB folds, MP2 raises to $5,00 (All-In), Hero calls $4,10.

      Flop: ($10,10) 5s, Tc, Td (Kommentieren)
      Turn: ($10,10) 3s (Kommentieren)
      River: ($10,10) 8d (Kommentieren)


      Final Pot: $10,10

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, queens and tens (Qs Qd)
      MP2 shows two pairs, kings and tens (Kh Kc)

      MP2 wins with two pairs, kings and tens (Kh Kc)




      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (8 handed)


      Preflop: Hero is SB with Qc, Qd (Kommentieren)
      5 folds, BU raises to $0,50, Hero raises to $1,50, BB folds, BU calls $1,00.

      Flop: ($3,10) 3h, 5c, 8d (2 players) (Kommentieren)
      Hero bets $2,00, BU raises to $18,85 (All-In), Hero raises to $8,40 (All-In), BU gets uncalled bet back..

      Turn: ($19,90) 7s (Kommentieren)
      River: ($19,90) 6h (Kommentieren)


      Final Pot: $19,90

      Results follow (highlight to see):
      BU shows a pair of aces (Ah As)
      Hero shows a pair of queens (Qc Qd)

      BU wins with a pair of aces (Ah As)



      ps: da ich mich mit NL10 bei den mini limits befinde beschloss ich ohne stats zu spielen, da ich gerne mulitable passt das schon, ich bin auch relativ tilt resestens, habe also alle entscheidungen für mich rational getroffen, sehe aber guten Grund das das Denkmuster für meine Starthand QQ falsch ist.
  • 14 Antworten
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.950
      Hi, Ok zu 1:

      Kann man eigentlich nicht viel kommentieren, Conti höher, ansonsten nh, hier geh ich auch am Flop locker broke!
      Bist ja am Flop auch noch vorne gewesen, und hast halt nen Suckout kassiert, passiert halt!

      Zu 2:

      Preflop Fold!

      Villains Pf. Line 3BB Raise/Push spricht auf diesem Limit schon oftmals für ein Premium, bei Unknown.
      Daher die Qs einfach mal weglegen und auf bessere Spots warten!

      Zu 3:

      Ev. Preflop 3Bet etwas höher, da du postflop OOP spielst, so ca. 1.75$.

      Im Blindbattle geh ich hier am Flop auch locker broke, da auch Villain hier oftmals mit 99, TT und JJ manchmal sogar einfach nut TP broke gehn wird!

      Hier hat er halt sein Premium getrappt, kommt leider auch vor! :club:
    • fox98
      fox98
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 1.724
      hallo...

      ... 1 hand

      ... pre flop ok - flop conti höher und call des all-ins kommt immer auf dem gegner an kann man auch folden wenn er blufft eine not machen ...

      ... 2 hand

      ... ich hätte auf nl 10 auf 10 BB gepusht aber du hast da nix falsch gemacht ... er ist ein midstack das ist immer so ne sache ich hätte ihn auf TT-AA AK oder AQ geschätzt ... jetzt brauchst du wieder infos vom spieler die sind hier wichtig ... ich calle mit QQ meisten nur spieler die all-in gehe die einen stack von max. 30-35 BB haben wenn ich keine infos über sie habe ... also ist das ein fold für mich ...

      ... 3 hand

      ... pre ist ok - flop da liegt viel ich calle auch mal eine 3 bet mit 22,33,44,55,56s,78s usw aber solche hände muss man spielen können und sollte nicht jeder machen ... er hat seine AA pre nicht gut gespielt wäre besser gewesen wenn er pre 4 bettet hätte dann könntest du folden ... er geht am flop all-in also schätze ich ihn auf AA,KK,AK,AQ,2 pair,set oder draw ... egal was er hat davon du bist fast nur hinten und es kommen noch turn, river ... mach dir ne not und folde ... wenn er blufft wird er es wieder so machen ...

      ... ich hatte mal einen spieler der callte meine 3 bet pre , callte flop bet, turn er min reraist mich ich calle nur weil der K gekommen ist ... river ich checke er geht all-in da folde ich ...

      ... 6-10 hände später habe ich KK genau das gleiche schema aber auf dem turn kommt das A nur am river calle ich ihn un der hat 62s und nix ...

      ... anderer tisch gleicher spieler ich habe JJ wieder das gleiche turn kommt A river K ich calle sein all-in er hatte 67o und ne 6

      mache dir beim ersten mal eine not und folde und beim 2 mal wenn es passiert kannst du immer noch callen oder pushen.

      ich gehe pre nur mit KK,AA all-in oder calle es mit QQ wenn einer 5 BB bettet 3 bette ich ihn pusht er dann folde ich callt er nur bette ich den flop und schaue mir an was er macht ...

      gruss
    • Marinho
      Marinho
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 3.574
      Original von IronPumper
      Zu 2:

      Preflop Fold!

      Villains Pf. Line 3BB Raise/Push spricht auf diesem Limit schon oftmals für ein Premium, bei Unknown.
      Daher die Qs einfach mal weglegen und auf bessere Spots warten!

      Also prinzipiell wurde schon alles gesagt.

      ABER: Hand 2 easy broke gegen den average stack!
      Was glaubstn was ich auf NL50 dort chon für Hände gesehen hab, das geht bei JTo los und hört bei 99 auf und ja ich rede auch von averagestacks. Du liegst ja auch wirklich nur gegen 2 Hände meilenweit hinten und das sind nun mal AA & KK
      Gegen eine weitere Hand haste schon mindestens n flip, das ist dann AK

      So also ich seh hier keinen Grund mein villian immer auf ne 2-3% Range zu setzen, gerade auf den Micros.
      Wenn du da gegen den übelsten nit spielst, ok da kann man über n fold nachdenken, aber ansonsten gehste dort easy broke.
    • Pokemaniac
      Pokemaniac
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2007 Beiträge: 81
      Danke erstmal für die Ratschläge,
      habe aber das Problem was mache ich wenn ich preflop agressor war oder ein reraise sagen wir 12 BB gecallt hab und auf dem Flop kommt ein A oder K?
      conti - ja / nein?
      donkbet?
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von Marinho
      Original von IronPumper
      Zu 2:

      Preflop Fold!

      Villains Pf. Line 3BB Raise/Push spricht auf diesem Limit schon oftmals für ein Premium, bei Unknown.
      Daher die Qs einfach mal weglegen und auf bessere Spots warten!

      Also prinzipiell wurde schon alles gesagt.

      ABER: Hand 2 easy broke gegen den average stack!
      Was glaubstn was ich auf NL50 dort chon für Hände gesehen hab, das geht bei JTo los und hört bei 99 auf und ja ich rede auch von averagestacks. Du liegst ja auch wirklich nur gegen 2 Hände meilenweit hinten und das sind nun mal AA & KK
      Gegen eine weitere Hand haste schon mindestens n flip, das ist dann AK

      So also ich seh hier keinen Grund mein villian immer auf ne 2-3% Range zu setzen, gerade auf den Micros.
      Wenn du da gegen den übelsten nit spielst, ok da kann man über n fold nachdenken, aber ansonsten gehste dort easy broke.
      Jop, mit den Midstacks ist's auf NL100 und NL200 auch nicht anders. Gestern gerade 100$ auf NL200 verballert weil er mit TT nach preflop AI noch sein Set getroffen hat^^

      Auf NL10 ist die QQ-Hand gegen den Midstack def. ein Broke.
    • fox98
      fox98
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 1.724
      hallo ...

      ... jeder muss selber wissen wie er am besten gegen short,mid oder big stacks spielen will ... man kann standart spielen oder etwas abseits davon ...

      ... wenn du agro pre warst und du first betten musst dann mach einfach immer eine bet ... bekommst du ein reraises kommt es darauf an wieviel er bettet

      beispiel:

      ... du hast QQ und bist im button einer bettet 5 BB pre du 3 bettest ihn er callt nur ... der flop ist KA2 der typ wird entweder checken oder schnell betten ( pott, all-in oder einfach 1 - 15 BB um zu sehen wo er steht ) er muss ja nix haben. ist immer gut wenn du reads hast aber hast du keine wird es schwer ... bei all-in kommt es darauf an was er für einen stack hat ( hier kannst du folden oder pushen ) die pott bet von ihm würde ich lieber folden ... macht er aber eine 1 BB bis 15 BB bet würde ich gar mal drüber gehen viele folden dann kann aber auch schnell nach hinten los gehen ... das kannst du machen wenn du los lassen kannst ...

      ... der gleiche anfang mit QQ nur du bist in UTG2 und er im button du bettest 5 BB er 3 bettet dich hier kannst du callen was ich öfters machen würde und dann am flop nur mit einem set weiter zuspielen oder zu sehen was kommt und was er macht oder du kannst pushen ...

      ... du callst aber nur ... der flop ist KA2 du bist first dran und bettest 20 BB hier kommen 5 möglichkeiten auf dich zu ... A er foldet, B er callt, C er geht all-in, D er macht ein min reraises auf 40 BB, E er macht ne richtige 3 bet von 60 - 80 BB ... bei A super wir gewinnen, B müssen wir turn checken oder weiter pushen, C hier würde ich folden aber kommt wieder auf den stack an, D hier würde ich einfach noch einmal drüber gehen besonders wenn ich reads habe pusht er allin kannst du immer noch folden und rettest deinen halben stack, E fold ...

      sind aber nur ratschläge ich bin ein spieler der nicht nach handbuch spielt ... ich kenne die artikel hier aber halte micht nicht so dran mach deine eigenen erfahrungen und versuche deinen eigenen style zu bekommen dann kannst du dich noch mehr abheben von anderen ... wenn du unsicher bist oder nicht weisst was du machen sollst dann folde lieber und warte auf die bessere hand ... denn QQ sind halt nur QQ schon ein 2 pair aus 23 schlägt dich

      gruss fox
    • Pokemaniac
      Pokemaniac
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2007 Beiträge: 81
      Interessante Komentare,
      Ich war immer der meinung das ich bei NL 10 preflop mit QQ-AA all in gehen kann, weil ich mich ja noch auf den micros befinde und diese ya bekannta weise loose spielen.


      Hier noch mal 2 Hände die ich heute gespielt hab,
      No.1 -> frage mich ob ich richtig gespielt hab oder nicht genug Protection gemacht hab, sah mich vorne und wollte halt etwas value.

      Preflop: Hero is BU with Qh, Qs (Kommentieren)
      4 folds, Hero raises to $0,40, SB folds, BB calls $0,30.

      Flop: ($0,85) Js, Th, 4c (2 players) (Kommentieren)
      BB checks, Hero bets $0,40, BB calls $0,40.

      Turn: ($1,65) 4d (2 players) (Kommentieren)
      BB checks, Hero bets $0,50, BB calls $0,50.

      River: ($2,65) 3h (2 players) (Kommentieren)
      BB bets $1,70, Hero raises to $9,55 (All-In), BB calls $7,85.

      Final Pot: $21,75

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, queens and fours (Qh Qs)
      BB shows a full-house, threes full of fours (3d 3c)

      BB wins with a full-house, threes full of fours (3d 3c)



      No. 2 wieder grüße von 3eier set
      hatte am river lange überlegt, hat mich stutzig gemacht.

      Preflop: Hero is BU with Qs, Qd (Kommentieren)
      UTG+1 calls $0,10, 5 folds, Hero raises to $0,50, 2 folds, UTG+1 calls $0,40.

      Flop: ($1,15) 6s, 3d, 5c (2 players) (Kommentieren)
      UTG+1 checks, Hero bets $0,50, UTG+1 calls $0,50.

      Turn: ($2,15) 2s (2 players) (Kommentieren)
      UTG+1 checks, Hero bets $1,00, UTG+1 calls $1,00.

      River: ($4,15) Kd (2 players) (Kommentieren)
      UTG+1 checks, Hero checks.

      Final Pot: $4,15

      Results follow (highlight to see):
      UTG+1 shows three of a kind, threes (3c 3s)
      Hero shows a pair of queens (Qs Qd)

      UTG+1 wins with three of a kind, threes (3c 3s)
    • nikotho
      nikotho
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.317
      du solltest mal an deinen betsizes arbeiten. Ne cbet unter halber potsize macht eigentlich nie sinn.
      1.hand: cbet größer, turn auch mehr betten (auf jeden fall über halbe potsize!!). As played ist river schwierig, aber nen push macht wohl selten sinn. Aber nen normaler raise könnte gut sein...
      2. hand: conti größer, turn größer, river checkbehind wäre dann in ordnung denke ich.
      Und du brauchst keine results posten, das macht das neutrale bewerten nur schwieriger
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.950
      Original von Marinho
      Original von IronPumper
      Zu 2:

      Preflop Fold!

      Villains Pf. Line 3BB Raise/Push spricht auf diesem Limit schon oftmals für ein Premium, bei Unknown.
      Daher die Qs einfach mal weglegen und auf bessere Spots warten!

      Also prinzipiell wurde schon alles gesagt.

      ABER: Hand 2 easy broke gegen den average stack!
      Was glaubstn was ich auf NL50 dort chon für Hände gesehen hab, das geht bei JTo los und hört bei 99 auf und ja ich rede auch von averagestacks. Du liegst ja auch wirklich nur gegen 2 Hände meilenweit hinten und das sind nun mal AA & KK
      Gegen eine weitere Hand haste schon mindestens n flip, das ist dann AK

      So also ich seh hier keinen Grund mein villian immer auf ne 2-3% Range zu setzen, gerade auf den Micros.
      Wenn du da gegen den übelsten nit spielst, ok da kann man über n fold nachdenken, aber ansonsten gehste dort easy broke.
      #


      Jo sorry, hab übersehn, dass Villain hier ein Midstack ist, daher kann und sollte man hier locker broke gehn. :club:
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von Pokemaniac
      Interessante Komentare,
      Ich war immer der meinung das ich bei NL 10 preflop mit QQ-AA all in gehen kann, weil ich mich ja noch auf den micros befinde und diese ya bekannta weise loose spielen.
      Loose heißt nicht unbedingt aggressiv, NL1k sind die Gegner weitaus weniger loose, dafür sehr aggro, dass QQ preflop wohl recht oft reingeht. Aus NL10 werden eher loose Calls gemacht, aber wenn wer mal 3betten anfangt, und sonst nicht sonderlich aggressiv spielt dann ist's meistens schon ein Monster - während auf NL1k oder auch NL100 das easy auch 76s sein kann =)


      Hier noch mal 2 Hände die ich heute gespielt hab,
      No.1 -> frage mich ob ich richtig gespielt hab oder nicht genug Protection gemacht hab, sah mich vorne und wollte halt etwas value.

      Preflop: Hero is BU with Q, Q (Kommentieren)
      4 folds, Hero raises to $0,40, SB folds, BB calls $0,30.
      Standard und gut so

      Flop: ($0,85) J, T, 4 (2 players) (Kommentieren)
      BB checks, Hero bets $0,40, BB calls $0,40.
      Flop höher betten, 0,60$ sollten es schon sein, du willst hier kein K und kein A sehen und von einer 9 wär ich auch nicht unbedingt begeistert (komplettiert Straightdraw für KQ)

      Turn: ($1,65) 4 (2 players) (Kommentieren)
      BB checks, Hero bets $0,50, BB calls $0,50.
      Höher betten!!! 1. willst du mit der wahrscheinlich besten Hand Value und 2. möchtest du nicht ausgesuckt werden

      River: ($2,65) 3 (2 players) (Kommentieren)
      BB bets $1,70, Hero raises to $9,55 (All-In), BB calls $7,85.
      As played hier nur callen, einen Bluff wird Villain obv. nicht callen, ein T oder schwaches J auch kaum, ev. QJ, KJ, AJ aber das war's auch schon. Alles andere was Villain callt beatet dich. Pushen ist imo Burning Money.

      Final Pot: $21,75


      Preflop: Hero is BU with Qs, Qd (Kommentieren)
      UTG+1 calls $0,10, 5 folds, Hero raises to $0,50, 2 folds, UTG+1 calls $0,40.
      Standard und gut so

      Flop: ($1,15) 6s, 3d, 5c (2 players) (Kommentieren)
      UTG+1 checks, Hero bets $0,50, UTG+1 calls $0,50.
      Hero bets 0,90$ ... du hast höchstwahrscheinlich die beste Hand - es sind zwar alles Lowcards aber Villain kann ja alles mögliche callen und Straightdraws sind hier zur Genüge möglich

      Turn: ($2,15) 2s (2 players) (Kommentieren)
      UTG+1 checks, Hero bets $1,00, UTG+1 calls $1,00.
      Schwierig ... du kannst oft noch vorne sein, kannst aber auch gegen die Straight hinten liegen - denk aber die Bet geht in Ordnung, auch wenn's wenn dann imo mehr sein sollte ... 1,40$ oder so

      River: ($4,15) Kd (2 players) (Kommentieren)
      UTG+1 checks, Hero checks.
      Definitiv CheckBehind ... gut so
    • Pokemaniac
      Pokemaniac
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2007 Beiträge: 81
      danke, merke das ich zu low bette
    • fox98
      fox98
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 1.724
      hallo

      zur ersten hand muss ich sagen das sie von vorne bis hinten schlecht gespielt ist ... tomsnho hat es dir gut erklärt ... die zweite hand der anfang pre ist ok der flop wieder falsch der rest ok so ...

      kleine hilfe für standard play am flop

      im pot am flop sind 8,5 BB deine bet sollte 6 BB sein
      ... bei 9,5 BB ist deine bet 7 BB
      ... bei 10,5 BB pot ist sie 8 BB und so weiter
      ... sind mehr als 2 spieler am flop dabei solltert du aufpassen ...

      gruss
    • Pokemaniac
      Pokemaniac
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2007 Beiträge: 81


      kleine hilfe für standard play am flop

      im pot am flop sind 8,5 BB deine bet sollte 6 BB sein
      ... bei 9,5 BB ist deine bet 7 BB
      ... bei 10,5 BB pot ist sie 8 BB und so weiter
      ... sind mehr als 2 spieler am flop dabei solltert du aufpassen ...

      gruss
      gilt das nur für conti?
    • fox98
      fox98
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 1.724
      nein nicht nur für cbet ... es kommt immer darauf an wieviele spieler und was am flop liegt ... wenn ich AK pre habe und der flop ist A29 bette ich bei einem weiterem spieler bei 8,5 BB pot grösse 6 BB ist der flop aber AQT also draw lastig oder Ah,Qh,Tc bette ich 9 BB und schaue mir weiter an was passiert ...

      mein tipp spiel am flop immer erst die standard line und schaue dir an was passiert

      gruss