Gamestar PC

  • 11 Antworten
    • bakki1
      bakki1
      Global
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.256
      Ich würd dir empfehlen die Preise der einzelnen Komponenten mal per geizhals.at/de zu checken und dann entscheiden ob das P/L-Verhältnis in Ordnung ist ;) .
    • GTAm
      GTAm
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 1.347
    • bakki1
      bakki1
      Global
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.256
      Zockt man in hohen Auflösungen 1600*1200 aufwärts, macht die Graka schon "Sinn". Mit dem Conroeprozessor hat der Rechner zudem noch die Lösung, die am wenisgten Strom verbraucht - im Vergleich zum X2 z.B..
    • Waszszaf
      Waszszaf
      Global
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 646
      Du brauchst eine hochgezüchtete 3D-Karte für 2D-Anwendungen?

      Wäre da nicht eine weniger gut 3D-beschleunigte Karte mit besserer Signalqualität sinniger?
    • Temar
      Temar
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 536
      Original von Waszszaf
      Wäre da nicht eine weniger gut 3D-beschleunigte Karte mit besserer Signalqualität sinniger?
      Vor allem eine, bei der man nicht das Gefühl hat in einem Flugzeug zu sitzen, wenn der Lüfter anspringt. Solange man nicht 3D-Spiele zockt, bin ich Fan von passiv gekühlten Grafikkarten.

      Gruss,
      Alex
    • Genjuro27
      Genjuro27
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 221
    • francis05
      francis05
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2005 Beiträge: 1.324
      Danke
    • Waszszaf
      Waszszaf
      Global
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 646
      Bist du dir bei Oblivion sicher? Da hörte ich, die Anforderungen seien astronomisch. Wenn das so stimmt, dann könnte ich doch tatsächlich in Versuchung kommen...
    • bakki1
      bakki1
      Global
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.256
      Original von Genjuro27

      Bei z.B. Oblivion wird einwandfrei hier wohl Definitionssache. Möchtest du das Game wirklich mit AF/AA und HDR + vollen Details geniessen können, reicht der oben genannte Rechner wohl kaum.

      Grundsätzlich ist eigentlich nie der richtige Zeitpunkt um Hardware zu kaufen, da die Sachen immer sehr schnell an Wert verlieren. Auf DirectX 10 würde ich heute sicher noch nicht warten - bis dahin wird jemand, der so viel Geld in Hardware steckt wohl eh wieder aufrüsten ;) .



      Ich würde dir wahrscheinlich zu einer X1900XT und nem X2 3800 Sockel 939 mit 2 GB Ram raten. Der X2 lässt sich relativ leicht übertakten, die Graka und die Cpu bieten wohl z.Z. das beste Preisleistungsverhältnis. Solltest du wirklich in 1600*1200 zocken wollen, nimm nicht die 7950GX2, sondern die 7900GX2. Die beiden Karten nehmen sich nicht viel - außer im Preis ( und hier ist der Unterschied gewaltig) und in der Länge.
    • Tim2k
      Tim2k
      Einsteiger
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 14
      Das Preis/Leistungs-Verhältnis ist nicht gerade der Burner.
      Das Verkaufskonzept ist klar: Man will kleine GameStar-Nerds einen Rechner andrehen, und weil GameStar ja so kEwl und 1337 ist, müssen sie ihn unbedingt haben, auch wenn er nicht gerade günstig ist.

      Original von bakki1
      Ich würde dir wahrscheinlich zu einer X1900XT und nem X2 3800 Sockel 939 mit 2 GB Ram raten. Der X2 lässt sich relativ leicht übertakten, die Graka und die Cpu bieten wohl z.Z. das beste Preisleistungsverhältnis. Solltest du wirklich in 1600*1200 zocken wollen, nimm nicht die 7950GX2, sondern die 7900GX2. Die beiden Karten nehmen sich nicht viel - außer im Preis ( und hier ist der Unterschied gewaltig) und in der Länge.
      Es ist absolut unsinnig sich jetzt noch ein 939-System zu kaufen, der Preisunterschied ist marginal, die Technik dafür veraltet.

      ~Tim
    • bakki1
      bakki1
      Global
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.256
      Ein Am2-Sockel hat ggü. dem 939er wenig bis garkeine Vorteile, liegt in gewissen Benches sogar hinten. Hier würde ich nur nach dem Preis gehen und es ggf. davon abhängig machen, ob ich noch alten DDR-Ram habe, den ich weiterbenutzen kann oder sowieso auch den Ram aufrüsten muss.