elephant kostet mich 200 dollar

    • underdog75
      underdog75
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2006 Beiträge: 1.568
      Danke sehr Pokerstrategy.
      4 Stunden versucht zu Pokern und dabei 17 Abstürze gehabt.
      Und vor dem Elephant in 6 Monaten keinen einzigen.
      Und das ganze natürlich immer, wenn ich gute Starthände hatte.
      Und natürlich war auch schon sehr früh die disconnect protection weg.
      Ab da ich ja grade sowieso in nem fetten downswing bin, kommt es auf die 200 Dollar nun auch nicht an.
      Wenns nicht so traurig wäre, müsste man eigentlich lachen.

      Ach ja. Die absturz-hotline soll ja "zu normalen Arbeitszeiten" besetzt sein.
      Ich warte seit 8 uhr (bis jetzt 12.35) darauf. Aber das scheint keine normale Arbeitszeit zu sein.

      Sorry, aber bei der ganzen Kohle, die ich hier schon eingebracht habe, kann ich nicht mehr ganz so freundlich bleiben, wenn ich mich verarscht fühle.
  • 2 Antworten
    • batman74
      batman74
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.084
      Ich hatte neulich den ersten echten Absturz im Elephant, oft kommt es aber zu enormen System-Slowdowns

      Was mich mit dem Elephant arschviel Geld kostet und unwahrscheinlich nervt, ist das ständige Resetten der Gegner-Stats, so kann ich nicht stealen!!
    • Andiebar86
      Andiebar86
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 138
      also wenn ich den Elephant starte steht da:
      Es ist jedoch möglich, dass noch Fehler im Programm enthalten sind...... bla
      Ihr solltet daher keine hohen Limits mit den Elephant spielen!


      würde ich dir raten, da du als Diamond sicherlich kein NL10 mehr spielst, solange noch PT + PA zu benutzen bis der Elephant aus der Beta Phase raus ist... ;)