Poker Bildschirm (TV)

    • mitzkracher
      mitzkracher
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2007 Beiträge: 1.213
      Hatte jetz nichts direkt mit der SuFu gefunden und dachte mir ich eröffne mal nen Thread. Ich wollte mir einen neuen Fernseher holen. ( Schöner Flachbildschirm HD Ready und so)

      Nun hab ich mich gefragt ob ich mir einen schönen großen kaufen könnte, auf dem ich optimalerweise Pokern könnte (so 4 - 6 Tables) , halt von meinem PC auf dem Fernseher übertragen.

      Falls ihr Erfahrungen zu diesem Thema habt, bitte hier rein schreiben.

      Mfg Mic
  • 4 Antworten
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.445
      1. move to Technik Forum
      2. Ein Fernseher ist kein PC Bildschirm. Das geht zwar, ist aber oft auch mit digitalem Anschluß nicht ideal, den ganzen Bildverbsserungsschrott kriegst Du nicht ausgeschaltet und dann sieht das schnell merkwürdig aus.

      Wenn machbar beides lieber separat.

      Gruß,
      CMB
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      hab nen sony bravia den ich per hdmi mit dem rechner verbunden hab

      quali ist schon nen bisschen schlechter aber zum coachings schauen etc. reichts locker

      über nen längeren zeitraum sprich mehr als evtl 2h würd ich aber nicht unbedingt vom sofa aus drauf spielen wollen
    • TroyMaster
      TroyMaster
      Global
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 474
      ist TV echt nicht fürs Pokern geeignet? Auch nicht wenn man FullHD etc. hat`? Ich würds sooo geil finden, wenn man 2in1 hätte - Pokern und Fernsehen auf einen riesen Bildschirm.
    • Rabenstein
      Rabenstein
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 3.010
      Original von TroyMaster
      ist TV echt nicht fürs Pokern geeignet? Auch nicht wenn man FullHD etc. hat`? Ich würds sooo geil finden, wenn man 2in1 hätte - Pokern und Fernsehen auf einen riesen Bildschirm.
      Lass dir nichts erzählen, ich mach das seit 2 Jahren. 50" TV ist PC Bildschirm und Fernsehr in einem. Ist ein Rückprojektor-TV auf LCD-Basis, der über DVI -> HDMI mit dem Rechner verbunden ist und ein erstklassiges, scharfes Bild liefert. Übrigens nur HD ready, Desktop läuft nativ auf 720p. Vista hat ein Feature, das automatisch den Overscan korrigiert. Alternativ muss man das über die Grafikkartensoftware machen.