Je mehr ich wei?, desto weniger gewinne ich.

  • 21 Antworten
    • qwoggle
      qwoggle
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 78
      Wenn du dich aufmuntern willst, schau dir mal mathias BR building an.

      Der hängt auch manchmal lange an einem limit, obwohl er ein absoluter pro ist... wenn du wirklich zum größten teil richtig spielst, dann hast du eben einen Downswing.
      Abwarten, das ändert sich auch irgendwann ;) !
    • crizon
      crizon
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2006 Beiträge: 634
      Varianz. Es hilft wirklich ungemein, wenn man es akzeptiert. Wenn man auf 10k Hände Verlust macht, darf man nicht alleine wegen dem Verlust an seinem Spiel zweifeln.

      Mir ist da noch ein Spruch von Bahmrock beim coaching in Erinnerung:

      "Ich hab 2/4 mit über 2BB/100 auf 60k Hände geschlagen. Dabei waren die ersten 40k Breakeven."

      Die Zahlen sind vielleicht nicht ganz richtig, aber der Sinn bleibt der gleiche. Selbst Topleute können nicht konstant jede Session gewinnen.
    • Belhalhar
      Belhalhar
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 104
      Naja, 0.25/0.50 FL und gehst knapp $50 runter, klingt nach einem Downswing.
      Was hilft dir denn das Coaching und die Bücher? Findest du denn Fehler? Schreibst du dir unsichere Hände nochmal für später auf?
      4 Tables finde ich persönlich zu viel in einem Downswing, weil man kaum Gegner lesen kann und sein spiel nur halbherzig beobachtet.
      Auf 0.10/0.20 solltest du aber deine Gegner dominieren oder läuft es nichtmal da?
    • bobbel
      bobbel
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2006 Beiträge: 2.472
      Hi!

      Ich kann dir nur den Tip geben: Wenn du neues Wissen hast, versuche die erste Stunde (oder mehr) an weniger Tischen zu spielen, damit du dir über jede Hand ausführlichere Gedanken machen kannst. Hat bei mir sehr viel geholfen.

      ....Bobbel.
    • TriX
      TriX
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 801
      Original von Belhalhar
      Naja, 0.25/0.50 FL und gehst knapp $50 runter, klingt nach einem Downswing.
      Was hilft dir denn das Coaching und die Bücher? Findest du denn Fehler? Schreibst du dir unsichere Hände nochmal für später auf?
      4 Tables finde ich persönlich zu viel in einem Downswing, weil man kaum Gegner lesen kann und sein spiel nur halbherzig beobachtet.
      Auf 0.10/0.20 solltest du aber deine Gegner dominieren oder läuft es nichtmal da?
      Also die Coachings helfen mir, indem ich mein Spiel mit dem des Coaches vergleiche und mir schon eher überlege welchen Move ich machen würde, bevor der Coach ihn macht. Vor allem aber SSH hat mir bei meinem Flopplay geholfen. Ich calle nun etwas mehr, da ich früher nie auf Backdoordraws geachtet habe, doch dabei kann ein Backdoordraw zwischen call und fold entscheiden.
      Unsichere Hände converte ich und bespreche sie hier im Beispielhändeabteil ^^

      In den vorletzen beiden Sessions habe ich 0,10/0,20 dominiert, aber der Gewinn ist halt nicht so hoch und wie gesagt, habe ich gestern wie 25BB verloren.

      @qwoogle: ja Mathias BR-Coaching habe ich gestern gesehen und er hat ja schon ordentlich Verlust gemacht.

      @Bobbel: ja das habe ich so auf 0,25/0,5$ gemacht und am ersten Tag liefs damit sehr sehr gut....aber am nächsten Tag hätte ich sogar mitm straightflush verloren...das war ne Katastrophe. Auf 0,10/0,20 habe ich dann auch nur 2 Tables gespielt. Es ist aber da schon komisch, da ich ja an 2 Tables nicht soo viel verdiene. Naja ich werde aber trotzdem erstmal 2-tablen.
    • Crouch123
      Crouch123
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 751
      Heut ist doch der 11. September, eigentlich ideal für nen Downswing ;-)
      Ich weiß der war bös', aber musste sein...

      Zum Thema: Kopf hoch, ich hab 10k Hände gespielt, war bei 7k bei -120BB, jetzt mittlerweile wieder bei -50BB. Das klappt schon. Immer weiter spielen wie ein Computer.

      Crouch
    • Belhalhar
      Belhalhar
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 104
      Original von Crouch123
      Immer weiter spielen wie ein Computer.
      Wie ein falsch programmierter? ;)
    • TriX
      TriX
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 801
      Heute habe ich ca. 30BB auf 0,25/0,5 gewonnen. Ich glaube es geht aufwärts. (am Anfang dachte ich, ich bekomm wieder richtig auf den Sack,da ich wieder 2 Callingstations hatte, die ihren Gutshot trafen, aber danach habe ich ordentlich abgesahnt, vor allem mit Full houses^^)

      SHAKKAH!!!
    • Cifer
      Cifer
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 1.974
      Du postest ja recht viele Hände und kommentierst auch bei anderen mit und dabei sind mir doch noch viele Mängel beim Postflopspiel aufgefallen. Bei odds und outs scheinst du unsicher zu sein. zu passiv mit monstern, aber (zu) aggresiv mit knappen Händen. kleine fehler bei protection.
    • TriX
      TriX
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 801
      Du musst auch bedenken, dass ich hier keine Hände poste, in denen ich mir sicher bin, sie korrekt gespielt zu haben. Wenn ich zweifle, dann poste ich. Und naja den Postflopteil von SSH habe ich vorgestern angefangen und mir sind da schon Mängel aufgefallen, die ich korrigiert habe. Ich denke mein Postflopspiel ist besser geworden, wenn ich auch noch viel lernen muss.
    • Wuermchen300
      Wuermchen300
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 984
      Wenns dich tröstet, ich bin auch schon wieder angekotzt ohne Ende. WLLH+ITH durchgearbeitet, MLH angefangen und SSH liegt bereits daneben. Aber ich bin nicht in der Lage, in auch nur einer Session an auch nur einem Tisch bei 70% durchschnittlichem flop seen positiv abzuschließen. Ich kann das "langfristig wirst du all ihr Geld bekommen" nicht mehr hören, weil ich - über 2 Wochen gesehen - mindestens 500-600 BB down bin. Gegen SOLCHE Gegner.
    • oryza
      oryza
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 13
      Huhu TriX
      Bei mir siehts haargenau so aus wie bei dir. WLLH, ITH, SSH mehrmals durchgelesen. Alle Artikel (Einsteiger/Fortgeschrittene) mehrmals gelesen und nu bin ich mehr verunsichert denn je weil ich atm nur am abloosen bin ;(
      Hach was war das am Anfang schön so völlig schmerzfrei aufzuspielen :tongue:
    • osirisdd
      osirisdd
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 1.135
      Original von Wuermchen300
      Ich kann das "langfristig wirst du all ihr Geld bekommen" nicht mehr hören, weil ich - über 2 Wochen gesehen - mindestens 500-600 BB down bin.
      und trotzdem noch nicht pleite??? mit was für einer br spielst du denn da auf welchem limit???
    • Wuermchen300
      Wuermchen300
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 984
      Original von osirisdd
      und trotzdem noch nicht pleite??? mit was für einer br spielst du denn da auf welchem limit???
      Nun von PP bekam man ja dicke Boni, zusätzlich noch der AugReload, Signup und Reload Bonus bei nem andern Anbieter. Abzüglich der Boni hätte ich schon lange kein Geld mehr. Spiele auf 0.25/0.50
    • Wuermchen300
      Wuermchen300
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 984
      Grad wieder klassisch: KK verliert gegen 10set auf River, AA im HU gegen Q5, danach gegen 39, QQ gegen K auf River gegen jemanden, der mit K6 downcalled....und das waren bereits alle Pocket Pairs, die ich bekommen habe. Kein Buch der Welt kann einem gegen sowas helfen. Wieder ein Tag, wo der Maniac mit verdreifachtem Buy-In und der TAG mit halbiertem Buy-In den Tisch verlässt. ABER LANGFRISTIG BEKOMM ICH JA ALL SEIN GELD. DAS IST AUCH GUT SO, DENN BALD HAB ICH NICHTS MEHR!!!

      Ich könnt so kotzen. Aber ich frag mich (wie jemand in nem andern Thread) ebenfalls, wieso Pech immer so fett geballt auftritt. Kein bisschen würde ich mich beschweren, wenn mir jemand jedes zweite oder jedes dritte Pocket Pair mit ragged bullshit busten würde, das er spielt wie ein Menschenaffe. Aber JEDES? DEN GANZEN TAG LANG? DANN DIE GANZE WOCHE LANG?

      Jaja, Zähne zusammenbeissen und weiter. Mach ich ja. Das geht aber nicht mehr lange, weil das Geld nicht mehr reicht.
    • kriegskeks
      kriegskeks
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 17.571
      Original von Wuermchen300
      Grad wieder klassisch: KK verliert gegen 10set auf River, AA im HU gegen Q5, danach gegen 39, QQ gegen K auf River gegen jemanden, der mit K6 downcalled....und das waren bereits alle Pocket Pairs, die ich bekommen habe. Kein Buch der Welt kann einem gegen sowas helfen. Wieder ein Tag, wo der Maniac mit verdreifachtem Buy-In und der TAG mit halbiertem Buy-In den Tisch verlässt. ABER LANGFRISTIG BEKOMM ICH JA ALL SEIN GELD. DAS IST AUCH GUT SO, DENN BALD HAB ICH NICHTS MEHR!!!

      Ich könnt so kotzen. Aber ich frag mich (wie jemand in nem andern Thread) ebenfalls, wieso Pech immer so fett geballt auftritt. Kein bisschen würde ich mich beschweren, wenn mir jemand jedes zweite oder jedes dritte Pocket Pair mit ragged bullshit busten würde, das er spielt wie ein Menschenaffe. Aber JEDES? DEN GANZEN TAG LANG? DANN DIE GANZE WOCHE LANG?

      Jaja, Zähne zusammenbeissen und weiter. Mach ich ja. Das geht aber nicht mehr lange, weil das Geld nicht mehr reicht.
      Ich glaub du nimmst mein Pech in dich auf, weshalb ich grad nen fetten Upswing hab. :D

      Spielst du FL oder NL?
    • Wuermchen300
      Wuermchen300
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 984
      FL. Wenn nicht bald ein Gegentrend einsetzt, muss ich meine "Karriere" beenden bevor sich richtig angefangen hat :(
    • Wuermchen300
      Wuermchen300
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 984
      lol.........AA, preflop cap (!!), 2 gehen mit. flop cap, turn drittes ass. turn cap. river cap. loss gegen 62s mit runner runner flush.

      H A L L O ??? HHAHAAALALLLOO???? Wie lang geht das noch so weiter?!

      Scheiss auf Wahrscheinlichkeiten. Ich bau mir n Altar und bete Hindugötter an, vielleicht hilft das.

      Diese Leute dort (nicht PP) spielen PERFEKT SCHLECHT, als würden sie krampfhaft versuchen zu verlieren. Und ich kann nicht mal n Ass Set spielen ohne abzukacken. -100BB wieder an einem Tag
    • TriX
      TriX
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 801
      Also wenn du mal wieder n Upswing hast wirds ja der Himmel auf Erden.

      Eigentlich habe ich mir selbst leid getan...aber du tust mir noch mehr leid.
      sorry man
    • 1
    • 2